Treppenhauslicht - ein echtes Problem

Diskutiere Treppenhauslicht - ein echtes Problem im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Morgen, ich habe ein echtes Problem mit einem neuen Treppenlichtschalter. Vor einigen Tagen war der alte Schalter defekt : das Licht ging...

  1. PetraH

    PetraH

    Dabei seit:
    15.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,
    ich habe ein echtes Problem mit einem neuen Treppenlichtschalter.
    Vor einigen Tagen war der alte Schalter defekt : das Licht ging ständig von alleine an, dann blieb es nur noch als Dauerlicht an.
    Also, einen neuen Schalter gekauft.
    Der alte Schalter hatte die Kabelöffnungen oben und unten, der neue Schalter alle unten. Aber: einer meiner Mieter ist Elektriker, dürfte also kein Problem sein. Er hat diesen neuen Schalter eingebaut, man konnte hören, dass der Schalter Strom bekam (wegen der eingestellten Dauer)… aber das Licht ging nicht an! Mein Elektriker war ratlos. Dann habe ich exakt den gleichen Schalter wie den defekten gekauft (der es immerhin 15 Jahre getan hat) . Wirklich exakt der gleiche und er wurde genau so angeschlossen wie der alte. Eine Freundin, Schaltkastenverdrahterin und echte Könnerin und mein Elektriker haben zusammen diesen neuen Schalter eingebaut : nichts !
    Der defekte Schalter ist jetzt noch im Einsatz und geht nur noch auf flackerndes Dauerlicht, aber beide neuen Schalter tun es nicht. Sehr kurios, da der zweite gekaufte Schalter wirklich genau so angeschlossen werden musste wie der defekte. Ich bin Laie und kann zu der Verdrahtung nichts sagen, aber die beiden Anderen sind Fachleute … und jetzt wissen wir nicht mehr weiter. Was können wir denn noch probieren ?
     
  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.896
    Zustimmungen:
    418
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    Ihr könnt nur noch probieren, dass ihr eine gute EFK überreden könnt den wirklichen Fehler durch Messungen zu ermitteln.

    In der Wartezeit könnte ihr versuchen zu ermitteln, ob ihr eine alte Drei-Leiter-Schaltung oder eine moderne Vier-Leiter-Schaltung vorliegen habt.

    Vielleicht gibt es ja "irgendwo" beim Hauswart Installationspläne?
    .
     
  4. #3 werner_1, 15.10.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.631
    Zustimmungen:
    1.067
    Wie sollen wir da weiterhelfen?
    Messen können wir aus der Ferne nicht.
    Relaistyp hast du nicht angegeben.
    Anschlussskizze hast du nicht angegeben.
     
  5. #4 elektroblitzer, 16.10.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.365
    Zustimmungen:
    69
    Was können wir denn noch probieren ?

    Die Ursache suchen. Diese liegt nicht im Treppenhauslichtsschalter, sondern wohl in der Anlage.

    Solche Schaltungen sind in der Regel Thema bei der Gesellenprüfung Teil I.
    Jeder geprüfte Elektroniker Energie- und Gebäudetechnik schafft es so eine Schaltung wieder in Gang zu setzen.
    Allerdings erhöht sich der Aufwand für die Fehlersuche dann, wenn andere bereits an und abgeklemmt haben und eine Zuordnung von Adern erst stattfinden muss.
    Ansprachen wie die blaue Ader war oben links beim zweiten Schalter und ähnliches verzögern ebenfalls.
     
  6. #5 wechselstromer, 16.10.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Mach bitte Fotos von den "Treppenlichtschaltern". Ich vermute, dass es keine Schalter, sondern Taster sind. Dann muss irgendwo (normalerweise im Zähler-Sicherungsschrank) ein Treppenlichtautomat (weil Du von eingestellter Dauer geschrieben hast) sein. Von dem solltest Du auch ein Foto machen. Ebenso vom geöffneten Zählerschrank.
     
  7. #6 Strippe-HH, 16.10.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.469
    Zustimmungen:
    233
    Wenn es diese Schaltung ist, dann ist es eine 3 Leiterschaltung:
    [​IMG]
    Es gibt mechanische Treppenlichtautomaten da muss seitlich am Gerät diese Schaltungsart eingestellt werden, elektronische erkennen diese selbst.
    Es gibt aber auch eine andere 3-Leiterschaltung wo die Phase am Taster ankommt und es einen gemeinsamen Taster-Lampendraht gibt, an diesen lässt sich nur ein Theben Elpa 8 der nur 3 Anschlusskontakte hat und nicht Nachschaltbar ist verwenden.
     
  8. #7 Pumukel, 16.10.2016
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    7.119
    Zustimmungen:
    863
    Bei der 3 Leiterschaltung mit L- Tastung leuchtet das Licht wenn der Taster gedrückt wird bei der 3 Leiterschaltung mit N -Tastung bleibt das Licht dunkel. Jeder vernünftiger Elektriker sollte und muss das ausmessen können. Nebenbei Bilder sagen mehr als 1000 Worte und eine Typangabe hilft uns und dir weiter Zb Treppenlichschalter Theben Elpa 8.
     
Thema:

Treppenhauslicht - ein echtes Problem

Die Seite wird geladen...

Treppenhauslicht - ein echtes Problem - Ähnliche Themen

  1. Seltsames Problem beim Verdrahten einer Deckenlampe

    Seltsames Problem beim Verdrahten einer Deckenlampe: Hallo erstmal, ich versuche mein Problem genau darzustellen. Ich habe in meinem Zimmer eine Deckenleuchte und 2 Steckdosen. Ein Familienmitglied...
  2. 2 Stufiger Motor Anschluss Problem

    2 Stufiger Motor Anschluss Problem: Hallo Leute, ich habe ein Anschlussproblem von einem neuen Motor. Es handelt sich um einen Schaltmotor mit einer low und High Stufe . Wenn ich ihn...
  3. problem

    problem: guten tag ich habe ein subwoofer der marke auna 5.1 speaker system und er bekommt mit ein mal kein strom mehr so das der tod ist wo ran kann es liegen
  4. Problem nach Austausch GIRA Schalter zu Dimmer

    Problem nach Austausch GIRA Schalter zu Dimmer: Moin zusammen, ich habe mir gestern vorgenommen bestehende GIRA Wippschalter für zwei Lampen durch GIRA System 3000 (Dimmer Standard EAN...
  5. Treppenhauslicht kurioses Problem

    Treppenhauslicht kurioses Problem: Also, ich versuche mal das Problem möglichst genau zu beschreiben. Mehrfamilienhaus mit vier Etagen, auf jedem Treppenabsatz ein Taster und eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden