Treppenlicht, Stromzufuhr auf einmal anders.

Diskutiere Treppenlicht, Stromzufuhr auf einmal anders. im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich wohne in einem Mehrparteienhaus, Baujahr 1953 mit veralteter Elektroinstallation (z.B. nur zweiadrige Verlegung). Das zur Info im Vorfeld....

  1. #1 John_Smith, 21.06.2005
    John_Smith

    John_Smith

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich wohne in einem Mehrparteienhaus, Baujahr 1953 mit veralteter Elektroinstallation (z.B. nur zweiadrige Verlegung). Das zur Info im Vorfeld.

    Konkret habe ich vor mehreren Wochen im
    Treppenhaus eine Lampe ausgetauscht.

    Dafür habe ich natürlich vorher im Keller
    die entsprechende Sicherung herausgeschraubt.

    Habe auch danach mit einem Phasenprüfer mehrmals getestet, ob Spannung auf dem
    stromführenden Kabel war und sicherheitshalber auch noch, ob das Licht nicht ging.

    Es ging wie erwartet alles nicht, die Installation der Lampe erfolgte ohne Probleme, danach funktionierte alles auch
    wieder reibungslos.

    Nun ist vor ein paar Tagen genau diese
    Sicherung (Fürs Treppenlicht bzw. die Klingelanlage) durchgebrannt.

    Die Sicherung wurde mittlerweile ausgetauscht.

    Irgendjemand (vermutlich einer der Nachbarn) hatte sich wegen des nicht gehenden Lichtes am Kasten
    fürs Treppenhauslicht zu schaffen gemacht sowie auch an dem Trafo für die Klingelanlage.

    Beide sind nun offen, die
    Abdeckungen liegen daneben.

    Ich wollte nun die Abdeckungen(sind leider aus Metall ) wieder aufschrauben, habe dazu die entsprechende Sicherung herausgeschraubt, wie beim Austausch der
    Lampe auch,

    mußte aber zu meinem Erstaunen
    feststellen, daß die Stromzufuhr NICHT
    unterbrochen war!

    Und das, obwohl der Kasten fürs Treppenlicht und der Sicherungskasten nur
    einen Meter auseinanderliegen und man genau das Kabel sehen kann, welches aus
    dem Sicherungskasten herauskommt und in den Kasten für die Klingelanlage hineinführt.

    Woher kommt nun der Strom fürs Treppenlicht bzw. die Klingelanlage?




    P.S.: Falls ich zu langatmig geschrieben habe, bitte kurzen Hinweis, dann fasse ich
    mich in Zukunft kürzer.
     
  2. Anzeige

  3. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    Umklemmen statt ersetzen !

    Hallo John , desöfters wird bei solchen Arbeiten einfach der Aussenleiterdraht auf eine wenig(er) belastete , funktionierende Sicherung umgeklemmt (besser mitangeklemmt) - und die defekte (Schmelz-)Sicherung belassen .
    Also (Nach-)Schauen auf welcher Sicherung jetzt das Treppenhaus mit Klingelanlage ist.
    Und gegf. Beschriftung abändern .....

    Gruß ,
    Gretel
     
  4. #3 John_Smith, 21.06.2005
    John_Smith

    John_Smith

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort.

    Das werde ich gleich mal überprüfen.

    Wenn das stimmten sollte, kriegt derjenige,
    der das gemacht und die Beschriftung nicht geändert hat, mächtig eins zwischen die HÖRNER:::
     
  5. #4 John_Smith, 21.06.2005
    John_Smith

    John_Smith

    Dabei seit:
    06.05.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Yauh, Du hattest recht. Da hat tatsächlich
    jemand das stromführende Kabel auf die eine
    andere Sicherung umgelegt.

    Unverantwortlich, finde ich, aber naja..


    Ich hätte noch eine andere Frage:

    Momentan ist das Treppenhauslicht mit einer
    10A - Sicherung ausgestattet.

    Eben beim Rausnehmen der Sicherung habe ich durch Zufall bemerkt, daß die Spitze der Sicherung ganz heiß war.

    Ist das normal oder kommt das durch die
    10A-Sicherung ?

    Sollte man nicht besser eien 16A-Sicherung
    nehmen ?
     
  6. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    10A für Treppenhaus ausreichend .... !?!

    Hallo John , nein die 10A bitte lassen !

    - Die Wärme an dem Sicherungseinsatz kommt eher von schlechter Verbindung mit dem Sicherungs-Sockel ->
    - Prüfen ob Passeinsätze (Sockeleinsatz,Hülsen,etc...) für diese Sicherungsstärke eingesetzt sind .

    Welche Schmelzsicherungseinsätze (Fassungsgewinde) sind denn verbaut ?
    Z.Bsp.:
    Neozed-System mit E(dison-gewinde)14(D01) oder E18(D02)
    Diazed mit E27(DII) oder E33(DIII)

    Der Sicherungseinsatz sollte satt auf dem Sicherungssockel aufsitzen !

    Gruß ,
    Gretel
     
Thema:

Treppenlicht, Stromzufuhr auf einmal anders.

Die Seite wird geladen...

Treppenlicht, Stromzufuhr auf einmal anders. - Ähnliche Themen

  1. Treppenlicht-Zeitschalter

    Treppenlicht-Zeitschalter: Guten Tag, habe in einem kleinen Mehrfamilienhaus (3-Leiter-Schaltung) den alten (Eltako)Treppenlicht-Zeitschalter ersetzen müssen. Bisher...
  2. Treppenlicht-Zeitschalter brennt immer wieder durch?

    Treppenlicht-Zeitschalter brennt immer wieder durch?: Hallo liebe Gemeinde. Auf der Suche nach Antworten hab ich euch gefunden. Ich hab da ein Problem was ich nicht verstehe und vielleicht könnt...
  3. FI Panic Button / Stromzufuhr aus der Ferne trennen / Notaus

    FI Panic Button / Stromzufuhr aus der Ferne trennen / Notaus: Guten Morgen, ich bin zufällig auf dieses Forum gestoßen und hoffe sehr, dass mir jemand auf die Sprünge helfen kann. Bedenkt bitte, dass ich...
  4. Treppenlicht-Zeitschalter 4-Leite

    Treppenlicht-Zeitschalter 4-Leite: Hallo, ich habe einen Treppenlicht-Zeitschalter M72010h 1 Schließer 230V 16A in 4-Leiter Schaltung installiert. Funktioniert aber nicht, schaltet...
  5. Treppenlicht-Zeitschalter Theben Elpha8?

    Treppenlicht-Zeitschalter Theben Elpha8?: Hallo, Ich möchte eine Steckdose über Elpha8 laufen lassen, in dieser Steckdose möchte ich eine Funksteckdose reinstecken und darin eine Lampe....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden