Türen eines Traforaums

Diskutiere Türen eines Traforaums im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, gibt es eine Vorschrift die besagt, dass bzw. wann die Türen eines Traforaumes (20KV / 400V) geerdet oder an die Potenzialausgleichsschiene...

  1. #1 Franky1112, 03.09.2019
    Franky1112

    Franky1112

    Dabei seit:
    03.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    gibt es eine Vorschrift die besagt, dass bzw. wann die Türen eines Traforaumes (20KV / 400V) geerdet oder an die Potenzialausgleichsschiene angeschlossen sein müssen? Und wenn ja warum?
    MfG
    Franky
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Türen eines Traforaums. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 03.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    Die Vorschrift kann ich Dir nicht nennen.
    Aber das warum sollte eigentlich klar sein oder?
    In einer Trafokammer befinden sich nicht isolierte Spannungsführende Teile, somit muß da herum eine Hülle geschaffen werden die den Menschen schützt.
    Außerhalb der Trafokammer sind üblicherweise auch Elektrische Laien an zu treffen, nicht jede Trafokammer sitzt in einem Raum zu dem nur Elektrofachkräfte Zugang haben.

    Und selbst Elektrofachkräfte müssen geschützt werden.

    Allein schon um elektrische Felder Ab zu schirmen macht eine Erdung der Türen Sinn.
     
  4. #3 Franky1112, 03.09.2019
    Franky1112

    Franky1112

    Dabei seit:
    03.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Der Schutz erfolgt (hier) durch entsprechenden Abstand (> 1m) zu spannungsführenden Teilen - da müsste schon einer kommen und die Anlage im Raum verschieben ... und der Zugang ist entsprechend geregelt. Theoretisch denkbar wäre, dass sich ein Leiter von selbst vom Trafo löst und gegen die Tür sich verselbständigt - aber genauso ist es denkbar, dass sich eine Erdungsleitung löst - oder? (Thema Gürtel mit Hosenträger). Daher die Frage nach der Vorschrift.
     
  5. #4 Octavian1977, 03.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    Schutz durch Abstand langt für Elektrofachkräfte aber nicht für elektrische Laien und wie gesagt sind außerhalb der Trafoanlage diese tätig.
    Zusätzlich ist eine Schutzmaßnahme zu errichten die nach Versagen den Schutz weiterhin voll bietet.

    Bei Versagen der Isolierung ist dies die Schutzisolierung, hier bei dem Schutz durch Abstand eben eine Schutzmaßnahme die diese Ersetzt-> Schutzerdung.

    Prinzipiell wäre es durchaus möglich, daß bei einem Kurzschluß sich die Kabel lösen und andere Teile berühren.
    Zwar sollten die Kabel ausreichend befestigt sein, aber Unfehlbarkeit gibt es eben nicht.
     
  6. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.699
    Zustimmungen:
    396
    Da muss nichts kaputt gehen, schon durch die elektrischen Felder der 20kV kann sich so eine Tür aufladen.
     
  7. #6 leerbua, 03.09.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    588
    :cool: ... großflächig berührbare Metallteile ...

    da war doch mal was bei PA
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.699
    Zustimmungen:
    396
    Heute sollte eigentlich nichts mehr passieren, weil die Mittelspannungskabel einen geerdeten Schirm haben und der Trafo selber hängt auch am Potentialausgleich, aber die Vorschriften gibt es ja schon länger. In unserer alten Trafostation war da alles mehr oder weniger offen. Heute kann man das alles theoretisch anfassen. Aber ausprobieren möchte ich das trotzdem nicht.
     
  9. #8 Octavian1977, 04.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    Ich habe hier keine berührungssichere Trafos und die sind 2 Jahre alt, die neuen die demnächst kommen sind das auch nicht.
    Spätestens die Brücken für die Verschaltung der Spulen sind aus blanken Kupferstäben und auch der MS- Erdungsschalter ist nicht Isoliert.
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.699
    Zustimmungen:
    396
    Ich hab nicht geschrieben Berührungssicher. ich hab nur geschrieben, die Mittelspannung ist abgedeckt. Am Kabel sind eine Art Stecker mit Isolierkappe und da drüber ist ein Klemmbügel und der ist aus Metall und mit dem Gehäuse verbunden.
     
  11. #10 Octavian1977, 04.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    Auch nicht abgedeckt.
    Am Kabel werden spezielle Kabelschuhe aufgepresst und diese mit dem Erdungsschalter und der Oberspannungseite des Trafo verbunden.
     
  12. #11 ttwonder, 04.09.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    201
    Wer ist denn der VNB? Kann mir vorstellen, dass er Vorgaben zur Ausführung des Traforaumes macht.
     
  13. #12 Octavian1977, 04.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    der VNB hat hier nur was mit zu reden wenn es seine Trafos sind.
     
  14. #13 ttwonder, 04.09.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    201
    Naja, ich würde sagen, selbst wenn es ein Kundentrafo ist, muss dieser nach den Vorgaben des VNB ausgeführt werden.
     
  15. #14 Octavian1977, 04.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    Unsere Trafos werden weder nach Vorgaben des VNB aufgestellt noch in irgendeiner weise mit diesem abgestimmt.
    Lediglich die Art und Einstellung des Schutzes des Kabels was zum VNB geht wird abgestimmt, und natürlich so Dinge wie Leistungsbedarf Einschaltspitzen etc.
     
  16. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.699
    Zustimmungen:
    396
  17. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.699
    Zustimmungen:
    396
    Bei uns sieht das so aus
    Trafo1.jpg
    Trafo 2.jpg
    Wenn man die Bügel abnimmt, kann man das Teil einfach herunter ziehen. Ist wie ein konischer Stecker, nicht viel größer wie ein Bananenstecker und das für 80A. So groß war glaube ich die Sicherung für den 1,2 MVA Trafo.
    Die andere Seite sieht dann so aus
    Trafo 3.jpg
    Deshalb kann man wohl schlecht von Schutzisoliert sprechen.
     
  18. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.699
    Zustimmungen:
    396
    Im Übrigen, einer unserer 2 Trafos hat nur 3 Jahre gehalten. Der ist jetzt seit mindestens 3 Monaten zur Reparatur. Als Notlösung steht da nun ein 800 kVA Trafo. Wenn der 1,2 MVA wieder kommt, kann ich evtl auch mal die Stecker von innen fotografieren.
     
  19. #18 Octavian1977, 05.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    Das sind Öltrafos oder?
    Wir haben Giesharz da sind alle Anschlüsse blank.
     
  20. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.699
    Zustimmungen:
    396
    Dann lobe ich mir die Öltrafos. Ich finde das so sehr angenehm:)
     
  21. #20 Octavian1977, 05.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.770
    Zustimmungen:
    611
    naja dafür hast Du die Probleme mit dem Öl.
     
Thema:

Türen eines Traforaums

Die Seite wird geladen...

Türen eines Traforaums - Ähnliche Themen

  1. Schalteranordnung an Türen

    Schalteranordnung an Türen: Hallo, ich habe mal eine Frage. Wenn ich einen Raum betrete in dem sich eine Tür für einen zweiten Raum befindet an der Tür sind. waagerecht zwei...
  2. Kontaktschalter für (Schuppen-)Tür

    Kontaktschalter für (Schuppen-)Tür: Hallo zusammen, Ich habe zu diesem Thema schon ein wenig im Forum gesucht - aber so richtig nichts gefunden. Daher stelle ich diese Frage. Ich...
  3. Anschluß Türöffner an Trend Türen Automatikschloß

    Anschluß Türöffner an Trend Türen Automatikschloß: Hallo, wir haben eine Haustür mit einem Trend Automatikschloß. Die Tür wurde seitens des Elektrikers vor einigen Monaten schon in Betrieb...
  4. Auto Tür-Einstiegsbeleuchtung realisieren

    Auto Tür-Einstiegsbeleuchtung realisieren: Hallo, ich heiße Daniel und bin neu hier im Forum. Ich brauche Eure Hilfe um in meinem Auto eine Einstiegsbeleuchtung zu realisieren. Es soll...
  5. Unterverteilung hinter der Tür

    Unterverteilung hinter der Tür: Hallo, in einem aktuellen Bauvorhaben, das wir derzeit bearbeiten, hat der Planer die Unterverteilung in einer Wohnung so geplant, dass sie in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden