Türöffner per Funk auslösen (Ritto<->velleman)

Diskutiere Türöffner per Funk auslösen (Ritto<->velleman) im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Guten Tag Leute, erstmal ein Lob an alle aktiven User hier...bin auf der Suche nach meiner Problemlösung zufällig auf diese Seiten...

  1. #1 NordischMan, 20.03.2006
    NordischMan

    NordischMan

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag Leute,

    erstmal ein Lob an alle aktiven User hier...bin auf der Suche nach meiner Problemlösung zufällig auf diese Seiten gekommen...wirklich: "wow"...hier kann man viel fragen und bekommt hilfreiche Antworten...und scheinbar kein sinnloses Vollgemotze hier im Forum...:D

    jetzt mein Problem:
    Ich würde gern den Türöffner meiner Haustür über eine Funkfernbedienung auslösen.
    Hier in der Wohnung hängt eine Ritto twinbus (Artikelnr.4630/00)...
    daran würde ich gern den velleman vm109 Funkempfänger anschliessen und über die Fernbedienung dann den Türöffner auslösen...
    Anschlussbezeichnungen am vellemanEmpfänger sind: NO COM NC...pro Kanal, ein Kanal reicht mir denke ich
    Wenn es möglich ist soll der velleman Empfänger auch gleichzeitig seinen Strom aus dem Ritto"Telefon" bekommen...
    Ich hatte mir das einfacher vorgestellt als es wohl ist...ahso,sicher genug ist das auch also keine rollingcode notwendig...
    Über Eure Hilfe würde ich mich sehr freuen...
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    TÖ Funkfernbedienung

    Hallo NordischMan,

    erstmal Willkommen im Forum !

    Zuerst die Frage:
    Bist Du Mieter oder Eigentümer ?
    -
    Da das Ritto als Twinbus Anlage ausgeführt ist, wird eine örtliche Installation einen Löt-Eingriff in die Ritto-Bus-Technik bedeuten.

    Einfacher wäre es, das Velleman Empfangsmodul, soweit möglich, beim Türöffner direkt zu montieren.
    (Techn.Daten 30m Entfernung, 9-12V AC und DC , schaltet 3A (Spannung ?)
    -
    Gruß,
    Gretel
     
  3. #3 NordischMan, 20.03.2006
    NordischMan

    NordischMan

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hehe, und verdammt schnell ist dieses Forum auch...:)

    Die Wohnung mit dem Telefon ist mein, aber nicht die Anlage unten...Hier sind 8 Parteien und direkt am Summer kann ich keinesfalls etwas "manipulieren"...
    Sollte das Risiko bestehen, dass die gesamte Hausanlage durch meine Veränderung, in der Wohnung, Schaden nimmt werde ich das wohl auch sein lassen...
    Falls nur bei mir was durch den Eingriff kaputt gehen kann ist mir das relativ egal...
    ...also wäre ich bereit den Lötkolben auszupacken...warum nur ist das so kompliziert???
    Muss ich mir wohl einen kleinen Roboterfinger bauen und den Taster betätigen lassen... :idea::wink:

    Und zum velleman: 9V/12V-AC/DC /=oder
    Relaiskontakte NO NC:3A für jeden
    wählbarer Timer pro Ausgang0,5s-60min
     
  4. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Rtto Webseite ... es wird schwierig mit TÖ im TwinBus

    Hallo ,

    die Type "Artikelnr.4630/00" ist mir unbekannt ... muss aber nichts heißen .... !

    Einfach mal unter :

    http://www.ritto.de/download/downloadcenter.asp?pid=1

    schauen , evtl. steht Wesentliches schon in den Systemhandbüchern .... !

    Ansonsten würden auch schon einige freie Adern zum TÖ und Netzteil weiterhelfen !


    Gruß,
    Gretel
     
  5. #5 NordischMan, 20.03.2006
    NordischMan

    NordischMan

    Dabei seit:
    20.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    einen schönen Abend,

    dieses pdf von ritto hatte ich vorher schon mal beäugt...und dabei festgestellt wie wenig Ahnung ich habe...:)wirklich, ich habe noch TÖ erkennen können aber wie dieser denn nun ausgelöst wird kann ich nicht erkennen...
    TwinBus Wohntelefon steht da noch drin, es hat unten rechts an der BAsis 2 Knöpfe...einen für den verdammten Türöffner und der andere ist für die Lautstärke der Klingel...
    Die beiden Kabelstränge darin haben jeweils noch ein gelbes und ein weisses Kabel frei...auf einem steht ED, wenn ichs richtig verstanden habe kommt der von der Klingel oben an der Türe...
     
Thema:

Türöffner per Funk auslösen (Ritto<->velleman)

Die Seite wird geladen...

Türöffner per Funk auslösen (Ritto<->velleman) - Ähnliche Themen

  1. Ritto Twinbus Türöffner ohne Funktion

    Ritto Twinbus Türöffner ohne Funktion: Hallo zusammen, ich habe ein problem mit einer Ritto Twinbus Anlage mit 3 Sprechstellen - wo der Türöffnernicht mehr funktioniert. Verbau ist ein...
  2. Elektrischer Türöffner funktioniert nicht

    Elektrischer Türöffner funktioniert nicht: Guten Morgen liebe Community, vorab vielen Dank für die Hilfe und habt bitte Nachsicht, falls irgendetwas fehlen sollte, da dies mein erster...
  3. Gegensprechanlage und Türöffner ohne Funktion

    Gegensprechanlage und Türöffner ohne Funktion: Hallo zusammen, bei meinen Schwiegereltern ist die Gegensprechanlage und der Türöffner ohne Funktion. Der Klingel Summer funktioniert. Da ich...
  4. Funktion von Türöffner/Gegensprechanlage

    Funktion von Türöffner/Gegensprechanlage: Hallo Zusammen, Ich habe aktuell ein Problem mit einer Gegensprechanlage mit Türöffner. Aktuell kommt in meinem einen Büroraum eine 2 adrige...
  5. Siedle Sprechanlage und Türöffner funktionieren nicht mehr

    Siedle Sprechanlage und Türöffner funktionieren nicht mehr: Hallo, ich habe einen Siedle NG 602-01 Netzgleichrichter, eine Siedle Sprechanlage aus 2001 und einen Türöffner 118WE A71. Seit kurzem...