Türsprchanlage!

Diskutiere Türsprchanlage! im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zzusammen, wir möchten unsere dopelt Türsprechanlage austauchen, es handelt sich um 2 separate Wohnungen, mite jeweils 10 Drähte, und 230...

  1. #1 sven.xy, 25.02.2015
    sven.xy

    sven.xy

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zzusammen,
    wir möchten unsere dopelt Türsprechanlage austauchen, es handelt sich um 2 separate Wohnungen, mite jeweils 10 Drähte, und 230 Volt, Ohne Travo.
    hat bitte jemand einen Vorschlag was da am besten an Frage kommt.

    danke im voraus!
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Türsprchanlage!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 A. u.O., 25.02.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hallo!

    Also ganz ohne "Trafo" o. Netzgerät, wird auch die alte nicht funktioniert haben!

    Übrigens, ist die "neue", die der Elektriker im Okt.14 geliefert hat, jetzt bereits schon "austauschfähig"?

    LG Arno.
     
  4. #3 werner_1, 25.02.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    897
    Zur Klarstellung:
    Es liegt von jeder Wohnung eine 10-adrige Leitung zur Türsprechstelle?
    Wo liegen die 230V?
    Es sieht so aus, als ob in der Wohnungsstation ein Trafo vorhanden ist. Richtig?
     
  5. #4 sven.xy, 25.02.2015
    sven.xy

    sven.xy

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube, dass der Travo Intern ist,

    [​IMG]

    weil ich habe Überprüft 2 adern es war tatsächlich 230V.

    Meine Frage ist nähmlich: was emfehlt ihr als Türsprechanlage auch mit Travo, die 10 Adern sind vorhanden?
    Danke![/img]
     
  6. #5 werner_1, 25.02.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.090
    Zustimmungen:
    897
    Das habe ich doch gemeint, dass das Abgebildete der Trafo ist.
     
  7. #6 sven.xy, 25.02.2015
    sven.xy

    sven.xy

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ok,
    welche Anlage könnte ihr mir vorschlagen bzw was soll ich jetzt kaufen welche Marke etc..
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 A. u.O., 25.02.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Ich sehe auf den Bildern aber KEINE 10-adrige Leitung, sondern nur einzelne YT 2x0,6 Drähte.

    Übrigens hier im E-SHOP, gibt es Türsprechanlagen Komplettsets.
     
  10. #8 Octavian1977, 26.02.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.200
    Zustimmungen:
    541
    auf denen drähtchen liegen 230V?! :shock:

    Die Leitung darf nicht für 230V verwendet werden.
    für 230V ist mindestens ein Querschnitt von 1,5mm² vorgeschrieben sowie eine doppelte Isolierung der Leitung.
    Zudem ist die Isolierung solcher Leitungen nur bis 300V spitze ausgelegt was bei 230V , 325V Spitze bedeutet.

    Für Sprechanlagen würde ich Siedle verwenden.
    z.B. ein Siedle Set.
     
Thema:

Türsprchanlage!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden