Türsprechanlage mit Verbindung zu Mobilfunk/Telefon

Diskutiere Türsprechanlage mit Verbindung zu Mobilfunk/Telefon im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo erstmal, eine wirklich sehr schönes und interresantes Forum.Hoffe ihr könnt mir bei einem Problem weiterhelfen. Meine ganzen Installation...

  1. #1 Marc578, 05.11.2010
    Marc578

    Marc578

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    eine wirklich sehr schönes und interresantes Forum.Hoffe ihr könnt mir bei einem Problem weiterhelfen. Meine ganzen Installation bei der Renovierung unseres Hauses (Elektro,Rolläden mit zentraler Steuerung, Sat,Netzwerk im ganzen Haus)habe ich bis jetzt erfolgreich durchgefüht.Nun soll als letztes noch eine Türsprechanlage installiert werden.
    Ich schreib mal am besten was vorhanden ist und was ich haben möchte.

    Vorhanden ist:
    -Briefkasten mit Klingel und Vorbereitung zum Einbau einer Sprechanlage
    -Haustür mit elektrischer Entriegelung
    - jede Menge Adern zu allen Dosen
    -Hoftor
    -Fritzbox mit freiem Analogen Anschluss 7240

    Ich möchte im Haus zwei normale Türsprechanlagen installieren.Die Türsprechanlage soll über zwei Türöffner Anschlussmöglichkeiten verfügen.Damit ich das Hoftor und die Haustür getrennt öffnen kann. Dann soll gleichzeitig noch die Möglichkeit bestehen, dass wenn die Klingel am Briefkasten betätigt wird, eine Verbindung zu einen Telefon aufgebaut wird (Mobilfunk).Am besten wäre es, wenn man die Telefonfunktion nach Wunsch einschalten und ausschalten könnte.Mit dem Telefon sollte noch die Möglichkeit bestehen zumindest das Hoftor zu öffnen.
    Für den Briefkasten bin ich auf das Modul von Auerswald TFS-Universal a/b gestoßen. Aber was ich sonst noch benötige, um meine Wünsche zu erflüllen, habe ich keine Ahnung.

    Für Hilfe und Nennung der passenden Komponenten wäre ich sehr dankbar.

    Grüße
     
  2. Anzeige

  3. #2 Marc578, 06.11.2010
    Marc578

    Marc578

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe bewusst keine Hersteller bis auf das Universalmodul gennant, da ich völlig offen bin, was die Anlage angeht.Mit fehlt im Prinzip die Schnittstelle Uncersal a/b Türsprechanlage und die Aktivierung/Deaktvierung der Telefonfunktion.
     
  4. Mücke

    Mücke

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Das Produkt beim Link könnte deine Wünsche erfüllen ,dazu gehörige Sprechstellen und ähnliches sind natürlich auch auf der Seite zufinden.
    Das mit den zwei Türöffnern sollte kein Problem sein.
    Zu bedenken gebe ich das für sowas ein Telefon Anschluss für die Sprechanlage gebraucht wird ,wenn man eine Telefonanlage hat reicht natürlich auch eine Nebenstelle.
    Das Teil kann dann so programmiert werden das pro Klingel eine Nummer angerufen wird ,es können nicht mehrere Telefone gleich zeitig angerufen werden weil sich das Ding im Prinzip wie ein Analoges Telefon verhält.
    Mit dem abschalten der Telefonfunktion kann ich nicht ganz folgen ,man nimmt eine Wohnungstation die immer geht und ein Telefon gleich zeitig ,wenn keiner in der Wohnung ist und auch über Telefon niemand erreichbar dann kommt auch keiner rein.
    Man kann natürlich einen Ruf auf eine Telefonanlage machen , die Telefonanlage könnte dann mehrere Telefone anrufen.
    Programmieren kann man das Ding per Telefon sehr umständlich oder Computer wenn man sich die Software und den Kabeladapter kauft.
    Man sollte sich vorab die Anleitungen und Spezifikationen genau ansehen ,bei einer der Anlagen die wir vor kurzem gebaut haben sind wir ganz schön ins schwitzen gekommen.Die bestand aber auch nur aus einer Türstation Edelstahl mit 6Klingeln ,einem Steuergerät Audio und einem TK-Gateway und einer wunderbaren VOIP Telefonanlage.

    http://www.gira.de/produkte/tk-gateway.html
    weitere Produkte die man braucht
    nur Ton
    http://www.gira.de/produkte/steuergeraet-audio.html
    mit Bild
    http://www.gira.de/produkte/steuergeraet-video.html
    für den zweiten Türöffner
    http://www.gira.de/produkte/tuerkommuni ... aktor.html
    Wohnungsstation
    http://www.gira.de/produkte/tuerkommuni ... innen.html
    Türstation
    http://www.gira.de/produkte/tuerkommuni ... ussen.html
    Eventuell noch eine zusätzliche Spannungsversorgung.
     
  5. #4 Marc578, 06.11.2010
    Marc578

    Marc578

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @◘ Mücke:

    Das Gira System sieht gut aus. Mit abschalten der Telefonfunktion meinte ich, dass das Handy nicht klingeln soll wenn ich zuhause bin. Über eine Kommando scheint dies laut Anleitung möglich zu sein. Das einzige was ich bei dem Hira noch gerne hätte wären mehr Schaltfunktionen an der Hausstation, um z.b. Garagentor und Hoftor zu öffnen.

    Diese wäre beim Siedle In-Home Bus System der Fall. Bin auf das Siedle DCA 650-02 DoorCom Analog Modul gestoßen. Das kostet aber leider schon alleine 290€ plus nochmal 200€ für das Bus-Netzgerät BNG 650-0. Leider geizt Siedle im Vergleich zu Gira mit den Informationen auf ihrer Hompage ziemlich.
     
Thema:

Türsprechanlage mit Verbindung zu Mobilfunk/Telefon

Die Seite wird geladen...

Türsprechanlage mit Verbindung zu Mobilfunk/Telefon - Ähnliche Themen

  1. Umbau Siedle Türsprechanlage von TLE 511-01 auf TLM/TK 511-0

    Umbau Siedle Türsprechanlage von TLE 511-01 auf TLM/TK 511-0: Hallo, ich habe eine alte Siedle Türsprechanlage bestehend aus TLE 511-01 und TM 511 und UG 402-0 und NG 402-01. Ich möchte die ersten beiden...
  2. Türsprechanlage austauschen - Altbau

    Türsprechanlage austauschen - Altbau: Hallo, ich würde gern die Türsprechanlage in meiner Wohnung austauschen (nur das Gerät innerhalb der Wohnung). Ich brauche eines, dass man nachts...
  3. DLE in verbindung mit FI...

    DLE in verbindung mit FI...: tach, ich hab da bedenken zu meiner schaltung... Wohnung wird renoviert/saniert, IST zustand war. 3x 63A am zähler (10 mm²), für die...
  4. Klingensignal abgreifen vom Elro VD71 Türsprechanlage

    Klingensignal abgreifen vom Elro VD71 Türsprechanlage: Hallo. Habe eine ELRO VD71 Video-Türsprechanlage. Die Anlage hat eine Innenstation, welche mit 15V Gleichspannung über ein NT versorgt wird. Von...
  5. Stecker verbinden - Muss das abgenommen werden?

    Stecker verbinden - Muss das abgenommen werden?: Guten Tag, im Auftrag eines Kunden arbeite ich derzeit an einem Koffer, in diesem wird eine Zuleitung benötigt. Die ursprüngliche Idee war, eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden