Typ 1 und Typ 2 direkt beieinander ?

Diskutiere Typ 1 und Typ 2 direkt beieinander ? im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Also als aller erstes die Grundlagen : Ich habe nur eine HV im Keller. Dann gibt es zwei Etagen darüber, aber keine UVs mehr. Ich habe in dem...

  1. #1 knappknackslive, 23.02.2016
    knappknackslive

    knappknackslive

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also als aller erstes die Grundlagen :
    Ich habe nur eine HV im Keller. Dann gibt es zwei Etagen darüber, aber keine UVs mehr.
    Ich habe in dem HV einen älteren TYP1 Blitzschutz mit 100kA.
    Ich habe mir gratis einen Hager SPN415 ausbauen können und habe diesen jetzt hier liegen.
    Macht es sinn diesen noch in die HV einzubauen ?
    Eigentlich sollte da doch ein größerer Abstand sein oder ?

    Danke schonmal
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 23.02.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.628
    Zustimmungen:
    843
    Erst mal müssen die Teile vom gleichen Hersteller sein, damit diese auch miteinander funktionieren.
    Zweitens macht es keinen Sinn einfach irgendwo einen Ableiter zu montieren.
    Überspannungsschutz ist ein Konzept dessen Umsetzung nicht gerade einfach ist.
    Da mit das Ganze funktioniert müssen alle Leitungen die das Haus verlassen über Ableiter geführt werden und zwar am Besten direkt an der Einführungsstelle.

    Überspannungsschutz ist wie ein Luftballon, man kann Ihn sehr weit aufblasen, sobald aber ein Loch drin ist, ist die Luft raus.
     
  4. #3 knappknackslive, 23.02.2016
    knappknackslive

    knappknackslive

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe hier eingebaut den Phoenix Powertrab FM. Dieser ist Baugleich zum DehnVentil VGA 280/4
    Lässt sich dieser bei meiner Konstellation noch sinnvoll verwenden / ergänzen ?
    Danke
     
  5. #4 Octavian1977, 23.02.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.628
    Zustimmungen:
    843
    Überspannungsschutz lässt sich Herstellerübergreifend nicht kombinieren.
    Ob der Baugleich ist wage ich zu bezweifeln, sofern nicht Phönix bei Dehn einkauft.

    Mit etwas Glück arbeiten vielleicht diverse Fabrikate zusammen, im Ernstfall hat man dann etwas was doch nicht funktioniert.

    Ich empfehle Dir als Lektüre den Dehn Blitzplaner, denn gibt es als PDF kostenlos im Netz.

    Klar kannst Du die Teile einbauen, das wird sicher nicht zu einem Schaden führen, aber im Falle einer Überspannung dann auch nicht unbedingt einen Schaden vermeiden.
     
  6. #5 knappknackslive, 23.02.2016
    knappknackslive

    knappknackslive

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ja. Die sind 100% gleich. Ich habe auch beide da und auf dem Phoenix steht sogar noch DEHN drauf.
    Die Lektüre schau ich mir mal an. Danke
     
  7. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    104
    Wenn gemäß ABB Merkblatt 19 beide Hersteller die energetische Koordination bestätigen, geht das schon.
     
  8. #7 Octavian1977, 23.02.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.628
    Zustimmungen:
    843
    und welcher Hersteller macht das?
     
  9. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    104
    In Seminaren von DEHN und OBO zum Überspannungsschutz wurde das als gängige Praxis dargestellt.
     
  10. #9 Octavian1977, 23.02.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.628
    Zustimmungen:
    843
    in meinem letzten 2 tägigen Dehn Seminar vor 3 Wochen wurde das verneint.
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.396
    Zustimmungen:
    554
    Das meißte Zeug kommt von Dehn, auch wenn AEG oder Phoenix oder sonst etwas drauf steht.
    Im Übrigen macht es ohne Abstand keinen Sinn 2 Ableiter hintereinander zu setzen, bei Dehn gibt es da aber Teile zum dazwischenbauen, die die Leitungsinduktivität der fehlenden Leitung ersetzen. Dann ist Typ 1 und Typ2 Ableiter nebeneinander möglich
     
  12. Dipol

    Dipol

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    104
    Ich habe gerade zuerst mit DEHN in Neumarkt und zusätzlich mit dem Referenten gesprochen. Eine Prüfung am Stoßstromgenerator oder mit einem Computerprogramm ist möglich, der Aufwand aber jedenfalls DEHN zu hoch.

    Der ehemalige Schulungsleiter von OBO ist inzwischen beim Mitbewerber in Heidelberg. Sollte sich noch ergeben, dass OBO den Aufwand nicht scheut, werde ich es posten. Daran glaube ich aber selbst nicht mehr.
     
  13. #12 knappknackslive, 24.02.2016
    knappknackslive

    knappknackslive

    Dabei seit:
    18.07.2015
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ok Danke. Das ist eigentlich der Punkt der mir wichtig war.
    Muss ich mal gucken wie das heißt
    :)
     
Thema:

Typ 1 und Typ 2 direkt beieinander ?

Die Seite wird geladen...

Typ 1 und Typ 2 direkt beieinander ? - Ähnliche Themen

  1. Unterverteilung an 4mm^2

    Unterverteilung an 4mm^2: Hallo, zur Situation: Im Haus liegt ein 3x4mm^2 Kabel vom HV zur Heizung (Gastherme) und ist mit B16 abgesichert. Genauer gesagt sind es 3...
  2. Verlegung eines Lampenauslasses in abgehängter Decke um 2 Meter

    Verlegung eines Lampenauslasses in abgehängter Decke um 2 Meter: Eine Trockenbaudecke hat etwa 7-8cm Luft bis zum Beton. Ein existierender Lampenauslass (es ist einfach ein NYM-Kabel, das aus einem Loch guckt)...
  3. Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1

    Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1: Hallo Community, ich suche für meine LED HV-LED Esstischleuchte (96W, dimmbar per Phasenabschnittdimmer) einen Drehdimmer, der für Kreuz- bzw....
  4. Welches Relais für 1-10V dimmen

    Welches Relais für 1-10V dimmen: Hallo Ich habe eine Frage zum Thema LED Dimmen mit 1-10V Steuerspannung Ich möchte mit einer Wago Steuerung im Haus die Beleuchtung dimmen. Als...
  5. FI Vorsicherung - 3 Pol. vs. 1 Pol. & LS vs. Schmelssicherung

    FI Vorsicherung - 3 Pol. vs. 1 Pol. & LS vs. Schmelssicherung: Guten Morgen, ich habe mal wieder eine Frage. In einem der Verteiler in meinem Haus, der vor ca. 4 Jahren neu errichtet wurde, befindet sich ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden