Über Funk dimmen mit Lichtschalter und Lampe woanders?

Diskutiere Über Funk dimmen mit Lichtschalter und Lampe woanders? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Liebes Elektrikforum, Da ich nicht alle Möglichkeiten, die die Funkschalter/ -dimmer Technologie bietet kenne, habe ich folgende Frage: Ich...

  1. #1 Simonella, 28.01.2012
    Simonella

    Simonella

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Elektrikforum,

    Da ich nicht alle Möglichkeiten, die die Funkschalter/ -dimmer Technologie bietet kenne, habe ich folgende Frage:

    Ich habe einen Lichtschalter mit Dimmer (für Halogen Hochvolt) von dem eine Leitung abgeht. Am Ende der Leitung ist ein Gerät das ich nicht benötige und eliminieren möchte, die Leitung ist somit frei um etwas neues anzuschließen.

    An einer beliebigen Steckdose am anderen Ende des Raumes möchte ich eine Halogen Hochvolt Leuchte einstecken und über diesen Schalter schalten (evtl auch dimmen) OHNE ein Kabel zu ziehen, da die Raumsituation dafür sehr ungünstig ist.
    An dem Lichtschalter etwas unterputz einzubauen bietet sich nicht an da kein Platz ist.

    Daher meine Frage: Ist das möglich?

    Gibt es eine Möglichkeit über Funk, einen Sender am Ende der Leitung die vom Schalter weggeht einzubauen und einen Empfänger zwischen Steckdose und Leuchte?

    Wenn ja, geht es "nur" ein und aus zu schalten oder geht auch dimmen?

    (Ich möchte die Module nicht selber anschließen, ich möchte nur wissen ob es so etwas gibt und ggf unter welcher Bezeichnung)

    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt und wäre sehr dankbar für hilfreiche Infos.

    Vielen Dank im Voraus!

    Simonella
     
  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 28.01.2012
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.456
    Zustimmungen:
    619
    Gib einfach "Funksteckdosendimmer" bei dem großen Suchriesen ein und du wirst von Angeboten nur so erschlagen.
    :D
     
  4. #3 Simonella, 28.01.2012
    Simonella

    Simonella

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Auf diese Weise habe ich jetzt eine Menge Empfänger gefunden für zwischen Leuchte und Steckdose.

    Mir ist aber noch nicht klar, ob es dazu einen Sender gibt, den man an die Leitung anschließen kann die vom Schalter weggeht.

    Ich möchte eigentlich keine Fernbedienung oder einen Funkschalter, wenn es irgendwie geht wäre es halt sehr elegant den vorhanden "nicht-Funk" Schalter bzw die Leitung die davon wegläuft zu verwenden. Versteht man mich?
    Vielleicht mache ich es auch zu kompliziert :?
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.847
    Zustimmungen:
    407
    Nein, das versteht man wirklich nicht ...

    Wenn du einen Funkempfänger hast, musst du über deinen grünen Schatten springen und auch einen Funksender benützen.

    Sonst ist da etwas nicht ganz logisch ...

    Greetz
    Patois
     
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.617
    Zustimmungen:
    149
    Es gibt Funksender in Tasterbauform von nahezu jedem vernünftigen Schalterprogramm-Hersteller und dazu passende Empfänger, auch für den Einsatz an einer Steckdose.

    Um was für ein Schalterprogramm handelt es sich bisher?
     
  7. #6 Simonella, 28.01.2012
    Simonella

    Simonella

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch allen für eure Hilfsbereitschaft!

    Ok, vermutlich geht das also nicht mit dem vorhandenen Dimmer.

    Die Rahmen und Taster sind aus einem Standardprogramm von Feller. Zum "Innenleben" kann ich nur soviel sagen, dass es ein Serientastdimmer ist, d.h. von der einen Dose werden 2 Leuchten getrennt gedimmt.

    Ich dachte vielleicht kann man an das Ende der Leitung einen Funksender dranhängen, der vom Dimmerschalter das Signal an/aus/halbgedimmt etc. über die Leitung bekommt und das dann diese Info an den Empfänger drahtlos übermitteln kann. Das geht aber nicht, richtig?
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.617
    Zustimmungen:
    149
    Das Problem wäre die Dimmstellung. An7Aus wäre problemlos machbar. Das andere im Prinzip auch, aber ich kenne keine fertigen Produkte dafür, ein Elektroniker kann da aber sicher etwas konstruieren - der Bedarf ist für ein solches Produkt aber vermutlich nicht gegeben und daher mit Fertiglösungen: Nein.
     
  9. #8 Simonella, 28.01.2012
    Simonella

    Simonella

    Dabei seit:
    28.01.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ok vielen Dank.

    Das hatte ich irgendwie schon befürchtet. Aber hätt ja sein können :)
     
Thema:

Über Funk dimmen mit Lichtschalter und Lampe woanders?

Die Seite wird geladen...

Über Funk dimmen mit Lichtschalter und Lampe woanders? - Ähnliche Themen

  1. 2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?)

    2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?): Hallo, als Neuling, der schon ein paar Tage mitliest, möchte ich mich erstmal für die interessanten Erklärungen und Tipps in diesem Forum...
  2. Funk-Taster gesucht

    Funk-Taster gesucht: Guten Morgen, im Sicherungskasten ist ein Stromstoßschalter verbaut, der über mehrere Taster geschalten wird. An einer Stelle fehlt aber ein...
  3. Lichtschalter um Funkschalter erweitern

    Lichtschalter um Funkschalter erweitern: Hallo Ich würde gerne einen zweiten Lichtschalter anbringen ohne neue Kabel zu verlegen. Also Funk. Es gibt diverse Modelle wo es zwei...
  4. Steckdose und Lampe

    Steckdose und Lampe: Hallo. Ich möchte nachträglich einen Dimmer einbauen. Am Lichtschalter ist aber auch noch eine Steckdose angeschlossen. Es kommen scheinbar 2...
  5. Lampen an mehrere hintereinander geschaltete Verlängerungen/Mehrfachsteckdosen

    Lampen an mehrere hintereinander geschaltete Verlängerungen/Mehrfachsteckdosen: Hallo zusammen, man hört und liest ja immer wieder, dass man nicht mehrere Verlängerungskabel bzw. Mehrfachsteckdosen hintereinander schalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden