Überspannungsableiter ohne N???

Diskutiere Überspannungsableiter ohne N??? im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hey, ich bin neu im Forum und wollte erstmal Hallo sagen :) Jetzt zu meiner Frage, wie baut man diesen (siehe Bild) Überspannungsableiter ein weil...

  1. #1 Leuchtstoffröhre, 05.03.2019
    Leuchtstoffröhre

    Leuchtstoffröhre

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey, ich bin neu im Forum und wollte erstmal Hallo sagen :)
    Jetzt zu meiner Frage, wie baut man diesen (siehe Bild) Überspannungsableiter ein weil er kein Anschluss für PE und N hat??? WhatsApp Image 2019-03-05 at 20.17.11.jpeg
     
  2. Anzeige

  3. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    389
    Man kauft sich noch einen 4. für den N.
     
  4. #3 Leuchtstoffröhre, 05.03.2019
    Leuchtstoffröhre

    Leuchtstoffröhre

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Aber vorher war es auch so eingebaut (Ich weiss aber nicht wie, weil ich es nicht demontiert habe) :/
     
  5. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    389
    Kann durchaus sein, wenn es einen PEN gibt, dann hat man ja nur 4 Drähte
     
  6. #5 kurtisane, 05.03.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Hallo TE!
    Guckst Du bitte mal, wie es normal üblich ist:
     

    Anhänge:

  7. ursep

    ursep

    Dabei seit:
    12.12.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    5
    Das Schaltbild seitlich auf den Teilen ist eigentlich selbsterklärend.
    Mach ein Bild hiervon und stell es ein.
     
  8. #7 leerbua, 05.03.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.372
    Zustimmungen:
    584
    :confused: Wieso hat er keinen Anschluß für PE :confused:

    Welche Netzform an der angedachten Einbaustelle?
     
    werner_1 gefällt das.
  9. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Hier die grundsätzlichen Schaltbilder für die verschiedenen Netzformen: Bei den üblichen Hausinstallationen kann man sich die Sicherungen im Zweig der Ableiter in der Regel sparen. Genaueres sagt das Datenblatt.
     

    Anhänge:

  10. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Besonders wichtig, dass im TT-Netz die Ableiter von den Außenleitern nicht direkt zum lokalen PE führen, sondern erst zum N und dann erst über den vierten Ableiter zum PE!
     
  11. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.670
    Zustimmungen:
    389
    Wenn es nur 3 Ableiter gibt, und die schon mal richtig installiert waren, dann sitzen die nicht im Zählerschrank sondern in der Verteilung (Typ2 Ableiter) und die Verteilung hat eine 4-Adrige Zuleitung. Es gibt also einen PEN. Und da brauchen wir nicht über Schaltungsarten zu diskutieren, da gibt es nur eine.
     
    ttwonder gefällt das.
  12. #11 Octavian1977, 06.03.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Mal abgesehen davon ist ja nicht klar ob das Teil am Einbauort korrekt montiert war.
    Ich hab auch schon gesehen, daß man an einphasigen Stromkreisen einen einzelnen Ableiter zwischen L und PE gesetzt hat, im Endeffekt funktionslos.
     
  13. #12 kurtisane, 06.03.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.310
    Zustimmungen:
    455
    Ich glaube eher, der TE hat die Teile wo gefunden, bevor es wer Anderer verloren hat, siehe Beitrag #3, aber jetzt fehlt ihm die nötige Kenntnis dazu, wie man es richtig anklemmt.
     
  14. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    112
    Könnte man ein Foto von der Unterverteilung sehen, wo die Ableiter rein sollen?
     
  15. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.010
    Zustimmungen:
    331
    Aha, wie sollte der Ableiter sonst verschaltetbwerden?
     
  16. #15 Pumukel, 06.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    6.635
    Zustimmungen:
    739
    Überspannungsableiter erfüllen 2 Funktionen:
    Erstens sollen sie das Potential aller Aktiven Leiter (L1,L2,L3 und N auf gleiches Hohes Potential anheben und
    Zweitens sollen sie die Überspannung gegen Erde ableiten.
    So und bei einem TN-C-Netz ist ein PEN vorhanden und wenn der PEN auf Erde gelegt wird genügt es da L1,L2 und L3 mit Überspannungsableiter zu versehen der PEN wird direkt mit dem Überspannungsableiter verbunden und mit dem lokalem Erder!
     
  17. #16 Leuchtstoffröhre, 06.03.2019
    Leuchtstoffröhre

    Leuchtstoffröhre

    Dabei seit:
    03.03.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ob es richtig montiert war kann ich leider nicht sagen :/ Eingebaut war er im Zählerschrank direkt vor oder hinter dem Hauptschalter für die Zuleitung der Verteilung.
    Wo er vorher eingebaut war müsste es ein TN-C-S Netz gewesen sein (kann es aber nicht zu 100% sagen), es gab dort keinen Fundamenterder oder sonstigen Erder soviel kann ich sagen. Jetzt soll er in einem TN-C-S Netz montiert werden.
     
  18. #17 ttwonder, 06.03.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    201
    Echt? Die Außenleiter und der Neutralleiter kommen durch Überspannungsschutz auf das gleiche Potential? Donnerweitter. Dann könnte man sich ja im Grunde drei Adern sparen. Es gäbe dann nurnoch den Sammelleiter L1-3N. Das wäre cool! Oder wie jetzt?
     
  19. #18 Octavian1977, 06.03.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.742
    Zustimmungen:
    607
    Clown gefrühstückt?

    Zur Nutzung des Teiles in einem TN-S Netz ist noch ein vierter Ableiter gleichen Types zu besorgen.
    Im TN-C langt der aus, allerdings sollte man das TN-C schnellstmöglich auf TN-S umstellen
     
    ttwonder gefällt das.
  20. #19 Pumukel, 06.03.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    6.635
    Zustimmungen:
    739
    klar doch warum sind da wohl Funkenstrecken oder Varistoren drin. Bestimmt nicht damit die bei Nennspannung leiten aber bei Überspannung werden die Niederohmig und heben damit die einzelnen Leiter auf gleiches Potential gegen Erde an!
    Wie gesagt lesen und verstehen ist nicht Jedermanns Sache.:D
     
  21. #20 ttwonder, 06.03.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    201
    Eine Niederohmigkeit gegen Erde führt zum Anheben des Potentials gegen Erde? Tell me more!
     
Thema:

Überspannungsableiter ohne N???

Die Seite wird geladen...

Überspannungsableiter ohne N??? - Ähnliche Themen

  1. RCBO Typ-F 3P+N

    RCBO Typ-F 3P+N: Suche für unseren neuen Induktionsherd nen LS/FI als 3P+N in Typ-F. Jemand ne Idee? Doepke hat 3P+N nur als Typ-B und die sind mir in dem Falle...
  2. Einfache Frage zu L und N

    Einfache Frage zu L und N: Hallo Wenn ich in der Steckdose nur die N Leitung anfase durfte mir nichts passieren sehe ich das richtig. Nur die L Leitung versetzt mir dagegen...
  3. N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter

    N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter: Hallo zusammen, Habe das kleine problem dass ich ein wlan lichtschalter kaufen möchte der aber ein Nullleiter benötigt. Jetzt möchte ich den...
  4. Anschlussleitung Baustromverteiler Einspeiseseite PE und N zusammen oder nicht?

    Anschlussleitung Baustromverteiler Einspeiseseite PE und N zusammen oder nicht?: Hallo! Erst einmal vielen Dank für die Aufnahme hier :) Nun zu meiner ersten Frage an die Fachleute hier: Ein Bekannter, der eine kleine Baufirma...
  5. Temperaturregler: OpAmp / Pt1000 / N-Kanal-Mosfet

    Temperaturregler: OpAmp / Pt1000 / N-Kanal-Mosfet: Es funktioniert nicht, habe ich einen Fehler im Schaltplan gemacht? Ich möchte eine Temperaturregelung bauen und die Temperatur per Potentiometer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden