Überspannungsschutz in Zaehlerkasten oder einzelnen Unterv.?

Diskutiere Überspannungsschutz in Zaehlerkasten oder einzelnen Unterv.? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe ein älteres Haus gekauft, bei dem die Elektrik schon größtenteils erneuert wurden. Jetzt fehlt noch eine der 4 Unterverteilungen,...

  1. Maikel

    Maikel

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein älteres Haus gekauft, bei dem die Elektrik schon größtenteils erneuert wurden.
    Jetzt fehlt noch eine der 4 Unterverteilungen, die demnächst durch einen Elektriker erneuert werden soll.
    In keinem der Verteiler ist bis jetzt ein Überspannungsschutz eingebaut.
    Besteht eurer Meinung nach die Möglichkeit bzw. macht es Sinn einen Überspannungsschutz direkt in den Zaehlerkasten in das Zaehlerabgangsfach einzubauen zu lassen?
    Vielen Dank im Voraus für eine Rückmeldung.
     

    Anhänge:

  2. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.190
    Zustimmungen:
    630
    .
    "Überspannungsschutz" ist ein Gesamt-Konzept, das mehreren Gruppen umfasst.

    Der zuständige Elektriker sollte dir das Konzept und die verschiedenen Positionen innerhalb der E-Installation erklären.
    .
     
  3. #3 Octavian1977, 14.02.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.746
    Zustimmungen:
    1.023
    Überspannugnsschutz funktioniert nicht, wenn man einfach irgendow einen einzelnen Ableiter installiert.

    Mit separaten Unterverteilungen wirst Du in diesen einen Ableiter Typ 2/3 brauchen und je nach gewünschtem Schutzkonzept einen passenden Typ so nahe wie möglich an der Hauseinführung.
    Zusätzlich der Schutz der Telefonleitungen, Antennenleitungen etc.
    Je nachdem wo diese sitzt ist im Zählerkasten der Ableiter vielleicht fehl am Platz.
    siehe hierzu auch den Dehn Blitzplaner
     
  4. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    660
    Moeglichkeit besteht eventuell, dazu muesste man den UAR sehen koennen. Alternativ in Zuleitung von HAK zu ZV oder im Verteilerfeld neben ZV unterbringen.
     
  5. Maikel

    Maikel

    Dabei seit:
    14.02.2020
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Antworten, mir geht es primär nur darum die gesetzlichen Mindestanforderungen zu erfüllen. Die neu zu errichtende Unterverteilung befindet sich keine 3 Meter entfernt vom Zaehlerkasten. Ich habe bisher noch keinen Elli beauftragt, mir geht es darum vorab herauszufinden, was auf mich zukommen wird, wenn die eine Unterverteilung ersetzt wird. Die andere Unterverteilung, die auch am gleichen Zaehler hängt ist erst 3 Jahre alt, besitzt aber leider noch keinen Überspannungsschutz. Wenn in diesem jetzt 3 weitere Stromkreise angeschlossen werden, muss auch dieser Verteiler über einen Überspannungsschutz verfügen um der aktuellen Norm zu entsprechen und der Bestandsschutz entfällt, sehe ich das so richtig?
     
  6. #6 Octavian1977, 14.02.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.746
    Zustimmungen:
    1.023
    Es gibt keinen Bestandsschutz.
    Du mußt Deine elektrische Anlage in einem sicheren Zustand betreiben.
    Dazu gehört auch hin und wieder diese auf neuere Normen an zu passen, auch wenn dies nicht sofort erfolgen muß, insbesondere ist die Anlage immer sofort an zu passen wenn sich andere Arten der Nutzung ergeben.
     
Thema:

Überspannungsschutz in Zaehlerkasten oder einzelnen Unterv.?

Die Seite wird geladen...

Überspannungsschutz in Zaehlerkasten oder einzelnen Unterv.? - Ähnliche Themen

  1. OG Zimmer einzeln absichern

    OG Zimmer einzeln absichern: Hallo, Meine obere Etage mit Bad, Flur und zwei Kinderzimmern, in denen viel Technik platziert ist hängt an einer Sicherung. Reicht das aus?...
  2. Überspannungsschutz Haus

    Überspannungsschutz Haus: Hallo, Was ist den für ein Reihenhaus ratsam als Überspannungsschutz? Haus hat etwa 100qm wohn und etwa 90qm nutzfläche. Ich hätte auf einen...
  3. Außenrollladen mit Schalter und Zeitschaltuhr / Überspannungsschutz

    Außenrollladen mit Schalter und Zeitschaltuhr / Überspannungsschutz: Hallo zusammen, bei meinen Renovierungsarbeiten plane ich in Zukunft irgendwann mal elektrische Rollläden nachzurüsten. Dazu möchte ich die...
  4. Überspannungsschutz Mehrfamilienhaus UV 10m Regel

    Überspannungsschutz Mehrfamilienhaus UV 10m Regel: Moin bin mir ein wenig unsicher, was die Anwendungsregel VDE-AR-N 4100 angeht: Betriebsmittel, die weiter als 10 Meter entfernt vom...
  5. Hilfe! 3 Zimmer Stromlos - Überspannungsschutz?

    Hilfe! 3 Zimmer Stromlos - Überspannungsschutz?: Hallo Leute, ich habe gerade in meiner WOhnung mein Home Office (neuer Monitor, neue Docking Station und altes Notebook in meinem Arbeitszimmer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden