Umgebungstemperatur 30°C oder 25°C in Deutschland

Diskutiere Umgebungstemperatur 30°C oder 25°C in Deutschland im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Dies ist meine erste Frage im Forum. Ich lese gerne in diesem Forum. Die Antworten zu den meisten Fragen finde ich sehr Fachkundig. In...

  1. #1 vati_ludwig, 14.01.2006
    vati_ludwig

    vati_ludwig

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Dies ist meine erste Frage im Forum.
    Ich lese gerne in diesem Forum. Die Antworten zu den meisten Fragen finde ich sehr Fachkundig.

    In der Norm Strombelastbarkeit von Leitungen und Kabel für feste Verlegung, gibt es eine Tabelle für 30°C und eine Tabelle für 25°C. In Deutschland ist die Umgebungstemperatur 25°C.
    Im Forum gibt es Beiträge, die sich auf 30°C beziehen und 25C beziehen.

    Wie entscheidet der Praktiker?
    Wird z.B.der Anschluss von Steckdosen in der Verlegeart A1 mit 2 belasteten Adern nach 25°C oder nach 30°C geplant?

    Gruß vom vati_ludwig
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Ausführliche Strombelastungsrechnung

    Hallo vati_ludwig ,


    erstmal Willkommen im Forum !

    Ja, die Strombelastungsaussage betrifft ausführlich behandelt noch die weiteren Faktoren "abweichende Umgebungstemperatur" sowie "Häufungen".

    Mit diesen Faktoren wird der Tabellenwert zusätzlich multipliziert, um dann auf einen Endwert zukommen.

    Dabei entspricht 30°C dem Faktor 1.
    25°C wären Faktor 1,06 bei PVC-Isolierten Leitungen ...
    -
    -> Das heißt aber auch, dem "Rechner" müssen die örtlich auftretenden Umgebungstemperaturen bekannt sein !
    -

    Gruß,
    Gretel
     
  3. #3 Heimwerker, 14.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kurz gesagt : Innerhalb "normaler" Wohnhäuser, abgesehen von (ungedämmten) Dachgeschossen kann man gut mit 25° rechnen. Diese Aussage gilt für Unterputzverlegung sowie Aufputzverlegung.

    Für wärmegedämmte Wände ist es schwierig, Temperaturen vorrauszusagen.
     
  4. #4 vati_ludwig, 14.01.2006
    vati_ludwig

    vati_ludwig

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine klare Antwort

    Hallo
    Danke für die schnellen Antworten.
    Im Zweifelsfall ist es also besser immer den ungünstigsten Fall anzunehmen.
    Danke und Tschüß
    Bis zum nächsten Mal
    Vati_ludwig
     
  5. #5 Heimwerker, 14.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    verrat uns doch mal, wo die Leitungen verlegt werden !
     
  6. #6 vati_ludwig, 14.01.2006
    vati_ludwig

    vati_ludwig

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Die Frage find ich gut.

    Die Leitungen sollen unter Putz verlegt werden. In der Decke sind Leerrohre (Teer mit Metallmantel). Dort sollen die Einzeladern raus- NYM oder Halogenfreie Leitungen (Mehrpreis noch unklar) durchgezogen werden. Die Leerrohre in den Wänden sind nicht in der richtigen Höhe, bzw. stören anderswie. Deshalb werden dort die Leitungen unter Putz liegen.
    Im Keller werden die Leitungen AP im Leerrohr verlegt. Der Dachboden ist ausgebaut (teilweise gemauert). Dort werden die Leitungen auch unter Putz verlegt.
    Tschüß
    bis zum nächsten Mal

    vati_ludwig
     
  7. #7 Heimwerker, 14.01.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
  8. #8 vati_ludwig, 14.01.2006
    vati_ludwig

    vati_ludwig

    Dabei seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Danke für den Tipp

    Halogenfreie Leitung ist z.B.NHXHX. HX steht für Aderisolierung und Mantelisolierung aus halogenfreier Polymermischung. PVC-Leitungen ((Polyvinylchlorid) wie NYM setzen beim Brand die giftigen Chlorgase frei s.Brand im Düsseldorfer Flughafen. Die Folgen sind bekannt.

    Bis zum nächsten Mal

    vati_ludwig
     
Thema:

Umgebungstemperatur 30°C oder 25°C in Deutschland

Die Seite wird geladen...

Umgebungstemperatur 30°C oder 25°C in Deutschland - Ähnliche Themen

  1. Leitungsauslegung für erhöhte Umgebungstemperatur.

    Leitungsauslegung für erhöhte Umgebungstemperatur.: Hallo und guten Abend in die Runde! Wir haben kürzlich unser EFH Bj.1967 renoviert und dabei Außenwände und Dachfläche (bis zum begehbaren...
  2. Fragen zur Umgebungstemperatur und Häufung

    Fragen zur Umgebungstemperatur und Häufung: Moin! Ich bin hier neu und hoffe, dass ihr mir helfen könnt :) Ich bin gerade als Betriebselektriker in einem mittelständischen Unternehmen...