Unbekannter Steckdosen- und Schaltertyp

Diskutiere Unbekannter Steckdosen- und Schaltertyp im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich habe kürzlich ein Haus erworben, welches ich gerade fertig renoviere. Leider sind drei Steckdosen unvollständig...

  1. #1 firlefranz, 22.11.2017
    firlefranz

    firlefranz

    Dabei seit:
    22.11.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe kürzlich ein Haus erworben, welches ich gerade fertig renoviere. Leider sind drei Steckdosen unvollständig (Schalterdeckel oder Rahmen fehlt). Ich konnte bisher aber nirgends den passenden Hersteller dazu finden. Daher habe ich zwei Fotos gemacht, die einen Rahmen und das Herstellerlogo auf der Innenseite des Rahmens zeigen. Kann mir jemand von euch sagen welcher Hersteller das ist und wo ich hierfür die passenden Ersatzteile bekommen kann?

    https://www.pic-upload.de/view-34342485 ... r.jpg.html

    https://www.pic-upload.de/view-34342486 ... 8.jpg.html

    Gruß
    Cornelius
     
  2. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.662
    Zustimmungen:
    208
    Sieht nach Baumarkt aus.

    Lutz
     
  3. TS0404

    TS0404

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Auf den ersten Blick eine billige Kopie von Busch-Jager Alpha.

    Gutes Beispiel dafür, warum Markenware immer die bessere Wahl ist...
     
  4. #4 Strippe-HH, 22.11.2017
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4.060
    Zustimmungen:
    362
    Vor allen bei B-Ware ist der Artikel schon oft nicht nachzukaufen wenn man diesen bereits gekauft hat.

    Ich hatte es mal mit einen Präsenzmelder erlebt, wollte ein Jahr später den gleichen noch einmal haben weil der gut funktioniert.
    Und was war? den gab es nicht mehr.
    Und dieser war aus einem Fachmarkt gewesen.
    Ja so kurzlebig ist es mit solchen technischen Dingen.
    Aber ich hatte einen ähnlichen dort bekommen der auch zuverlässig funktioniert.
     
  5. #5 firlefranz, 23.11.2017
    firlefranz

    firlefranz

    Dabei seit:
    22.11.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So wie es aussieht werde ich also um den kompletten Austausch der besagten Schalter/Steckdosen nicht herum kommen. Schade. Leider konnte mir der Vorbesitzer auch nicht mehr mitteilen, wo die Dosen her waren. Die umliegenden Baumärkte habe ich schon erfolglos abgegrast.

    Gruß
    Cornelius
     
  6. TS0404

    TS0404

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    0
    Die Schalter könnten auch aus dem Ausland sein, evtl. Polen/Tschechien.
     
  7. #7 firlefranz, 23.11.2017
    firlefranz

    firlefranz

    Dabei seit:
    22.11.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    So wie es aussieht wird in beiden Ländern der Schutzleiter als Stift in der Dose ausgeführt. Das würde nicht passen.
     
Thema:

Unbekannter Steckdosen- und Schaltertyp

Die Seite wird geladen...

Unbekannter Steckdosen- und Schaltertyp - Ähnliche Themen

  1. Neue Steckdose für Dunstabzug

    Neue Steckdose für Dunstabzug: Servus, Meine Mutter zieht demnächst um und hat für die neue Wohnung sich eine neue Küche bestellt. Leider besitzt die neue Wohnung in der Küche...
  2. Bewegungsmelder-Steckdose

    Bewegungsmelder-Steckdose: Ich möchte eine UV-C Lampe betreiben und bei Bewegung im Raum diese automatisch abschalten. Gibt es solche Bewegungsmelder/Steckdosen, die bei...
  3. Unterputz Schalter und Steckdose für Außenbereich?

    Unterputz Schalter und Steckdose für Außenbereich?: Hiiiii Ich möchte einen Schalter und eine Steckdose im Außenbereich installieren. Am liebsten Unterputz. Dann schaut es schöner aus!!! Es gibt so...
  4. Schaltbare Steckdose

    Schaltbare Steckdose: Hallo Zusammen, ich möchte mir eine schaltbare Steckdose bauen . Ich bin mir aber etwas unsicher was die Dokumentation der Schalter angeht. Ich...
  5. Schuko-Steckdose ohne PE: Empfehlung?

    Schuko-Steckdose ohne PE: Empfehlung?: Ich hab da mal ne Frage... Vorweg: Ich bin kein ausgebildeter Elektriker, befasse mich aber schon länger in Theorie und Praxis mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden