Ungarn...

Diskutiere Ungarn... im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; ..servus - sitze gerade in Budapest in einer wunderbaren, von hochqualitativen Handwerkern zusammengebastelten Wohnung (alle Drähte wurden...

  1. #1 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ..servus - sitze gerade in Budapest in einer wunderbaren, von hochqualitativen Handwerkern zusammengebastelten Wohnung (alle Drähte wurden zusammengezwirbelt...von Klemmen keine Spur...).

    Nun, soweit funktioniert ja alles. Bis auf eine Sache, wo ich DRINGEND natürlich Eure Hilfe benötige:

    - Raum mit etwa zwei Steckdosen + Doppel-Lichtschalter
    - Zwei Beleuchtungen, eine an der Decke und die andere an der Wand (drei Spots)
    - Beim BETT eine Steckdose. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die immer schon dort war (da völlig andere 'Serie'). Dort hätte ich gerne Strom.
    - Inzwischen bin ich mir jedoch nicht mehr sicher, ob das nicht eigentlich mal ein Lichtschalter war.

    NUUUN.....bitte keinen Vortrag über DIN-Normen und getrennte Stromkreise etc. - ist mir alles bekannt. Interessiert hier in Ungarn genau kein Pferd. Hauptsache die Dinge funktionieren. Wäre ja soweit noch ganz einfach, ABER:

    In der Dose sind je zwei Kabel miteinander verzwirbelt, ein Paar für + und eines für -. Wäre auch noch ok. NUR:

    Leider kein Strom.

    JEDOCH: Wenn ich den Lichtschalter für die Deckenlampe (also nicht die Spots) AN und WIEDER AUS mache, bekomme ich auf dem einen Leitungspärchen, wohl plus, eine kurze RESTSPANNUNG. Sonst nichts. Tote Hose sozusagen, bis auf die Restspannung eben, nach dem An- und wieder Ausschalten.

    Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte (abgesehen von obergescheiten Kommentaren natürlich? Damit ich Saft, von mir aus auch von der Lampe, auf die Buchse bekomme? Etwas mehr als nur kurze Restspannung?

    Würde an die 'Steckdose' nämlich ganz gerne mein frisch erworbenes Tischlämpchen zum Leuchten bringen, damit ich mich nicht fürchten muss im Dunkeln...thx.

    Quicktrader
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 31.01.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.158
    Zustimmungen:
    1.088
    Bei Deinen Kenntnissen lass die Pfoten von der Elektroinstallation!
     
    patois und kurtisane gefällt das.
  4. #3 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Pumukel - Dein Kommentar ist so sinnvoll wie ein Kropf, hab ihn gemeldet. Du kannst normal mit mir schreiben oder gar nicht (ich schlage vor gar nicht).
     
  5. #4 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Bitte suche Dir einen Fachmann vor Ort, denn auch in Ungarn gibt es Phase oder Aussenleiter für L , bzw. Neutralleiter als N, denn wenn Du als Laie von "+ u. -" in der Niederspannungstechnik schreibst, bist Du absolut der falsche Mann im falschen Gewerk!

    Und Raum mit "etwa 2 Steckdosen", da fehlt es bereits an den einfachsten Detail-Beschreibungen.
     
    patois gefällt das.
  6. #5 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kurtisane, auch dieser Kommentar bringt genau gar nichts bis äußerst wenig. Dringende Bitte, auf solche Kommentare zu verzichten (alle zuviel Zeit oder kann hier niemand seinen Piepmatz in der Hose lassen?). Der Tipp mit dem Elektriker ist super, wäre ich ansonsten ja gar nicht drauf gekommen. Wow. Thx.

    Komisch, die Frauen denken immer, ich sei der richtige Mann.

    Dennoch wüsste ich aber stattdessen gerne, ob es eine sinnvolle Lösung gibt. So wirklich aufgeklärt, weshalb Reststpannung anliegt hat ja bisher auch noch keiner..

    Bitte bemüht Euch doch ein wenig für das Image von Deutschland...gibt ja schließlich einen Grund weshalb ich ab und an in meine alte Heimat zurückschreibe.

    QT
     
  7. #6 Pumukel, 31.01.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.158
    Zustimmungen:
    1.088
    Klipp und klar du hast noch nicht mal die Grundkenntnisse solch eine Installation Sicher hin zu bekommen.
    Erkundige dich mal was in Ungarn auf Brandstiftung oder Grob fahrlässige Tötung für Strafen stehen! Jeder halbwegs vernünftige verantwortungsbewusster Fachmann wird dir da keine Tipps geben.
     
    patois gefällt das.
  8. #7 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Mit was hast es denn gemessen die "Restspannung", mit dem Phasenprüfer?
    Was erwartest Du hier von einem Forum, dass wir Glaskugel lesen u. orakeln können, von der Ferne aus!
     
    patois gefällt das.
  9. #8 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Was verstehst Du unter bemühen genau, soll wer persönlich vorbeikommen?
     
    patois gefällt das.
  10. #9 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Pumuugggl....Angst, auch wenn Du damit vermutlich Dein täglich Brot 'verdienst', ist für mich eher ein Fremdwort. Befremdlicher als mein Wenigkeit ist lediglich, wie hier die gesamte Elektrik ausschaut (JA, es gehört ALLES getauscht und JA, das wird auch irgendwann einmal passieren, und NEIN Pumuggl wir dabei nicht mitmachen).

    Kleines Beispielfoto gefällig? Also bitte nix erzählen dass es der falsche Mann sei..die ganze Elektrik ist beschissener als alles was ich je gemacht habe.

    @kurtisane: Bzgl. Glaskugel - dachte dafür ist das Internet geschaffen worden (habt Ihr etwa noch Flachbildschirme???). Well, Phasentester wäre nach Pumuggls Definition vermutlich zu viel der Behauptung aber ein Spannungsprüfer (Elektroschraubenzieher mit Lichterl drinnen) war es dann wohl doch. Und das Lichterl hat sogar ganz kurz geleuchtet.

    PS das Foto ist nicht die Dose mit den je zwei verzwirbelten Kabeln (denke mir, die kann man sich gesondert vorstellen).

    Bemühen heißt, nur wer will (d.h. Pumuggl schonmal nicht, der soll ärgern von mir aus). Ich denke mir halt dass komisch ist, dass Restspannung vorliegt. Wechselschalter? Möglich, aber dann hätte der doch zumindest Strom wenn das Licht an ist? Oder geht da bei mir eins aus?

    QT
     

    Anhänge:

  11. #10 Pumukel, 31.01.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    8.158
    Zustimmungen:
    1.088
    Klar doch warum wird das Ding wohl Lügenstift genannt? Auch wenn deine Elektrik da nach deutschem Verständnis Murks ist , musst du da nicht noch mehr Murks produzieren.
     
    patois gefällt das.
  12. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.637
    Zustimmungen:
    101
    Habt ihr in Ungarn keine richtigen Elektriker oder arbeiten die alle in Deutschland?
    Wenn ich das so lese wundert mich gar nichts mehr.
     
  13. #12 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Damit niemand anfängt zu Weinen noch die zwei Bilder von der wunderbaren Beleuchtung bzw. der Buchse. Falls jemand denkt, das ist echt riskant und so, dem sei mitgeteilt als ich das erste Mal in die Wohnung gekommen bin hat nur so gestunken nach Gas. Von den Sanitärinstallationen und gebrochenem Kachelofen (Kohlenmonoxid) und dem Gas-Boiler ohne Abluft rede ich jetzt mal noch gar nicht.

    QT
     

    Anhänge:

  14. #13 kurtisane, 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Phasenprüfer ist in der Fachsprache alias der Lügenstift, der zeigt vieles an, kann aber keinen immer oft notwendigen N alias Neutralleiter anzeigen.

    Dose u. Drähte sehen eher vom alten Zeitalter der K u. K-Monarchie aus.

    Aber ehrlich gesagt, ich weiss nicht was Du sonst Beruflich machst, aber wenn Du nicht mehr dabei hast als einen "Elektroschraubenzieher mit Lichterl", sage ich normal immer: Schuster bleib bitte, bei Deinen Leisten.

    Wir haben Dir die Wohnung weder empfohlen noch ausgesucht!
     
  15. #14 Quicktrader, 31.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Pugmuggi: Ganz ruuuhig...wird schon.

    Www: JA, das ist die Wahrheit. Und hoffentlich machen sie dort allen deutschen Elektrikern das Geschäft kaputt. Welcome to EU + Reality, wer nicht will kann ja nach England. Vielleicht checke ich mir den Elektriker ja noch, vlt. in Form einer knackigen Ungarin...mal sehen.

    Besser wäre über die Inhalte zu kommunizieren, auch wenn es nett ist über die Abwanderung von ungarischen Handwerkern zu plaudern... :D. Ok - ich sehe es muss eine Belohnung her: Wer hilft, bekommt bei seinem nächsten Budapest-Aufenthalt mind. 1 Nächtigung gratis (die Wohnung ist ansonsten ganz nice, direkt beim Heldenplatz). Wer nicht will ist auch ok. Aber immerhin ein BONUS (Ausnahme: Muggl, auch wenn er ganz sicher alles besser weiß).

    QT
    (Hat noch jemand den Tipp, einen Elektriker zu beauftragen? Oder mitzuteilen dass Phase nicht + usw. ist :D:D:D an alle Profis: "Strom fließen wie Wasser, dann funktioniert.")
     
  16. #15 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @kurtisane: Ich werde dem Thema Neutralleiter mal auf die Spur gehen...allerdings sehe ich in dem eher mein "Minus" sprich den Stromabfluss :D.

    K&K: JA. Die stoffumwickelten Drähte sind wirklich interessant, muss man auf seine Finger aufpassen. Das Ganze kombiniert noch mit einer 'Elektrikerzange' bestehend aus EISEN. Ohne Kunstoff. "Direkter Kontakt zur Leitung" sozusagen, also echt "lebensgerecht".

    Die Restspannung ist noch immer offen..

    QT
     
  17. #16 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hier übrigens die geniale Zange - entspricht sämtlichen ungarischen Standards & Normen für sicheren Umgang mit Hoch- und Niederspannung.

    Ach ja, mein eigenes Werkzeug habe ich übrigens nicht dabei. Oh, und zur Wohnung: Für so eine Hütte brauchst nur ne armenische Ehefrau im Hintergrund und man versteht wie Sozialismus funktioniert (keine Klemmen).

    QT
    (Von Beruf: Reicher Vermieter, Ex-Aktienhändler und vor allem eines: Unverschämt nett.)
     

    Anhänge:

  18. #17 kurtisane, 31.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Suche Dir eine Fa. aus Wien, die haben oft Filialen in Ungarn, mehr kann man Dir leider nicht empfehlen, ausser es darf gar nichts kosten, nur das eigene Leben!

    aoropo Zange in der Elektrik, willst nicht mehr gerne u. lange leben?

    Und das Wort "nett", würde ich eher streichen, wennst mit Deiner Art, vor Ort keinen moderaten Elektriker finden kannst, aber hier nach Hilfe suchen musst, Wetten...Dass!
     
  19. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.446
    Zustimmungen:
    492
    Sag mal, bist du ein Troll, oder was erwartest du hier auf Basis dieser konfusen Beschreibung?
     
    patois gefällt das.
  20. #19 Quicktrader, 31.01.2019
    Quicktrader

    Quicktrader

    Dabei seit:
    31.01.2019
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @kurtisane: Nicht jeder ist verzweifelt...meine Probleme sind anderer Natur (z.B. wie bringt man Frau und Job unter einen Hut). Man brauche bitte nicht glauben, dass ich wie der Muggl mit so ner Zange ne aktive Leitung knipsen würde. Und wenn schon. Bisher noch jeden Fehler selbst gefunden oder macht mir das morgen der Elektriker für 15 Eier. Gibt genug Elektriker hier, brauch auch keine Wiener, aber gut erkannt soviel sei respektvoll anerkannt.

    ALSO, ich FAZITIERE:

    Der Einzige hier mit einem vernünftigen Profilfoto und ner Zange bin ich.

    All mein Bitten und Flehen und Winseln wurde schändlich ignoriert. Offensichtlich also keine Profis hier am Werk. Jedenfalls nur welche mit Flachbildschirm oder roten Haaren. Der unnützen Kommentare an der Zahl: Unbegrenzt. Leider auch Www zu wenig beigetragen. Die K&K Monarchie ist am Ende, der Krieg ist verloren. Deutschland braucht Elektriker. Und Ungarn Klemmen. Was Elektrofuzzis so verunstalten, ist an den übermittelten Fotos gut zu erkennen.

    Nun das FAZIT: Bisher dachte ich immer, ungarische Installateure sind die Schlimmsten. Nun weiß ich jedoch, es muss einen deutschen Elektriker in Budapest gegeben haben. Der war noch viel Schlimmer. Und hatte noch dazu Rückendeckung aus Deutschland, die seit der K&K-Monarchie bis heute anhält. Wow.

    Anders ist der Schrott i.v.M. mit der gegenwärtigen Nutzlosigkeit nicht zu erklären.

    LG and die Nullphase.

    QT
     
  21. #20 kurtisane, 31.01.2019
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2019
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    5.907
    Zustimmungen:
    548
    Vielleicht macht er nur Werbung, für sein Bockbier?

    Übrigens die gezeigten "Klemmen" , sind von Leuten gemacht worden, welche schon längst nicht mehr am Leben sind, auch in Ungarn gibt es bereits Wagos, zumindest am Plattensee, wo ich schon mal ein Haus saniert habe!
     
    patois und Quicktrader gefällt das.
Thema:

Ungarn...

Die Seite wird geladen...

Ungarn... - Ähnliche Themen

  1. Hausanschluss Ungarn - Drehstromsäge an Wechselstrom

    Hausanschluss Ungarn - Drehstromsäge an Wechselstrom: Hallo, als Dummy brauch ich mal eine fachliche Unterstützung. In Ungarn habe ich eine Pince (Presshaus), bei der ein simpler 15-A-Stromanschluss...
  2. Suche Elektriker aus Ö/HU für Hilfe bei Sanierung in Ungarn

    Suche Elektriker aus Ö/HU für Hilfe bei Sanierung in Ungarn: Hallo! Ich bin, als Elektrikerlaie, auf der Such nach jemandem der Ahnung hat. Also am Liebsten wäre mir ein Elektriker, der ungarisch als...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden