Unterschied PC-ATX und Steckernetzteil

Diskutiere Unterschied PC-ATX und Steckernetzteil im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Ich stelle diese Frage weil ich bei meinen diversen selbstgelöteten Schaltungen, die allesamt einen Trafo oder Übertrager antreiben, mit dem...

  1. ijohn

    ijohn

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ich stelle diese Frage weil ich bei meinen diversen selbstgelöteten Schaltungen, die allesamt einen Trafo oder Übertrager antreiben, mit dem PC-Netzteil (12V) einen anderen, wesentlich höheren Verbauch, auf dem Energiemessgerät angezeigt bekomme. Hat das vielleicht etwas mit Konstantspannung zu tun?
     
  2. #2 leerbua, 31.05.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.512
    Zustimmungen:
    1.069
    Wie meinen?
     
    patois und elo22 gefällt das.
  3. #3 werner_1, 01.06.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    1.671
    Das hat nichts mit Konstantspannung zu tun, sondern mit den Verlusten der Geräte und dem Leistungsfaktor cosPhi, der bei den Geräten unterschiedlich ist. Desweiteren ist die Frage, ob dein "Energiemessgerät" den Verbrauch auch korrekt misst. Manche Billiggeräte können stark induktive oder kapazitive Leistungen nicht korrekt messen.
     
    patois gefällt das.
  4. ijohn

    ijohn

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Die zweite Ursache stimmt schon mal. Ich habe den fließenden Strom mit einem Multimeter nachgemessen und bei beiden sind es 5mA. Das sind vermutlich 0,6Watt. Bei dem billigen 12V Steckernetzteil für 2€ zeigt das V#ltcr#ft Energy Check 3000 0W und mit dem PC-Netzteil 1,7W. Über cosPhi muß ich erstmal das Elektronikkompendium befragen.
     
  5. Asko

    Asko

    Dabei seit:
    07.07.2019
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    43
    Du hast einen 3000W Leistungsmesser und willst damit eine 0,6W Schaltungen messen? Merkste selber, oder? ;)
    Das ist kein Präzisionswerkzeug.


    "Der Messbereich des „Energy Check 3000“ reicht von 1,5W bis max. 3000W. Werden diese
    Grenzen über- bzw. unterschritten, so sind genaue Messungen nicht mehr möglich."
     
    patois gefällt das.
  6. ijohn

    ijohn

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Mal etwas anderes. Was macht diese Schaltung. Einen 50Hz Trafo kann man doch theoretisch direkt anschließen.
     

    Anhänge:

  7. #7 werner_1, 02.06.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    1.671
    Oben in der Bildmitte ist doch die 'Sägezahnkurve' eingezeichnet, die primär am Trafo T1 anliegt.
     
  8. ijohn

    ijohn

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ist das alles? Welchen Vorteil soll das bringen? Sinusmäßiges an- und absteigen der Stromkurve ist doch schonender für den Trafo. Hätte man das Ganze mit einem stromregelnden Widerstand nicht auch lösen können?
     
  9. #9 werner_1, 03.06.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    1.671
    Ich weiß ja nicht, was am Ausgang gewünscht ist. Offensichtlich keine Sinus-Hochspannung, sondern irgendwelche Hochspannungsimpulse. :eek:
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    632
    Das ist doch sowieso nur esoterischer Kinderkram,
    wissenschaftlich nicht anerkannt,
    daher Thread schließen, dass kein Threat draus wird !
    Naja, fällt mir gerade noch das Wort "Humbug" dazu ein :D
     
  11. #11 Pumukel, 03.06.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.231
    Zustimmungen:
    1.511
    Tja so was kommt davon wenn Leute mit Hochspannung arbeiten wollen und von den Grundlagen keine Ahnung haben ! Die beiden Thyristoren sind da nur aus Langerweile verbaut oder waren die im Lager überflüssig ?
     
  12. ijohn

    ijohn

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Dann bleibt das ein Geheimnis. Ich habe schon vermutet (Gehofft) das es die Frequenz erhöht. Vielleicht gibt es Trafos/HF-Trafos, Zündspulen, Zeilentrafos/DST's die solche Spitzen brauchen um zu funktionieren.
     
  13. #13 Pumukel, 03.06.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.231
    Zustimmungen:
    1.511
    Die Funktion dieser Schaltung zu erklären führt Hier zu weit . Nur soviel google mal nach Grundsätzen der Induktion . Hier wird die Flussdichte schlagartig geändert . Das führt dazu das in der Sekundärwicklung auch eine höhere Spannung induziert wird .
     
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    13.221
    Zustimmungen:
    632
    .
    Dieser Satz erinnert mich an die Fabel vom Fuchs und den Weintrauben, die ihm angeblich zu sauer sind . . . ;)
     
  15. ijohn

    ijohn

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Die manigfaltigen Auswirkungen des Stromes auf den menschlichen Organismus sind schon nachgewiesen. Auch Wissenschaftlich.
     
  16. ijohn

    ijohn

    Dabei seit:
    03.01.2020
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt nicht. Ich habe überragende Grundkenntnisse. Der Unsinn (oder ein sehr tiefgreifender Sinn) ist mir ja gleich aufgefallen.
     
  17. #17 Octavian1977, 04.06.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Naja um den Unterschied zwischen Schein- und Wirkleistung sowie deren Berechnung zu erkennen langen Deine Grundkenntnisse schon mal nicht. zusätzlich kommen noch Fragen auf ob der Strom der Netzteile überhaupt sinusförmig ist und von den Geräten somit überhaupt richtig angezeigt wird.
    Das können nur Messgeräte mit Echt effektivwertmessung (true RMS)
     
  18. #18 werner_1, 04.06.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    1.671
    @Octavian1977: Falsches Thema?
     
  19. #19 Octavian1977, 04.06.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Also in den ersten Beiträgen ging es noch um den gemessenen Strom der Netzteile und den damit errechneten unterschiedlichen Verbrauch
     
  20. #20 werner_1, 04.06.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    14.050
    Zustimmungen:
    1.671
    Sorry. Ja, das betrifft Beiträge #1 - #5. Erledigt. Ab #6 haben wir ein anderes Thema.
     
Thema:

Unterschied PC-ATX und Steckernetzteil

Die Seite wird geladen...

Unterschied PC-ATX und Steckernetzteil - Ähnliche Themen

  1. Schalter zum PC einstellen

    Schalter zum PC einstellen: Ich wollte zu meinem PC einen Schalter hinzufügen welcher geschlossen sein muss um Ihn zu starten. Nun weiss ich nicht genau, was ich alles...
  2. Steckernetzteil

    Steckernetzteil: Hallo Experten, da ich auf diesem Gebiet keine Ahnung habe , meine Frage an Euch . Ich möchte meinen Radiowecker mit Strom betreiben . Ich habe...
  3. PC Netzteil + Klassische Nullung

    PC Netzteil + Klassische Nullung: Moin Leute, mal eine Frage bzgl einer Sache die mir aufgefallen ist. In meinem Zimmer im Keller, in dem ich Wohne liegt ja eine alte...
  4. Ofen und Herd an unterschiedlichen Orten

    Ofen und Herd an unterschiedlichen Orten: Wir möchten gerne den Ofen gegenüber vom Herd anbringen. Der Anschluss für beide (3 Phasen) liegt auf der einen Seite. Nun haben wir bei einem...
  5. Mit 2 Aktoren 3 Verbraucher unterschiedlich schalten

    Mit 2 Aktoren 3 Verbraucher unterschiedlich schalten: Hallo Zusammen, Ich stelle derzeit eine kleine Lüftungsanlage 230V zusammen. Bin mir mit korrekten Verdrahtung jedoch nicht sicher, so dass die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden