Unterverteiler Garage so i.O.?

Diskutiere Unterverteiler Garage so i.O.? im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, ich habe selbst eine UV in meine Garage installiert und will bald den e-check von einem Fachbetrieb durchführen lassen. In vornherein will...

  1. #1 cool_D., 27.02.2006
    cool_D.

    cool_D.

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich habe selbst eine UV in meine Garage installiert und will bald
    den e-check von einem Fachbetrieb durchführen lassen.
    In vornherein will ich aber hier schon bestimmte Dinge klären, damit
    ich mir meiner Sache schon ziemlich sicher sein kann ;)

    Also ich habe eine Zuleitung vom Keller in die Garage gelegt
    mit NYM-J 3x1,5 mm² (ja wirklich nur drei, da Drehstrom in der Garage nicht nötig ist).
    Von dort gehts in den Verteiler der Garage mit FI 25A, 0,03A .
    Achja die Zuleitung ist mit 16A Schmelzsicherung abgesichert.
    Im Verteiler der Garage hab ich nach FI ein B13 Automat für Steckdose und C1 für Licht. Geht das so???
    Alle Leitungen sind NYM-J 3x1,5mm² bzw. 5x1,5mm² für Steckdose
    unterm Lichtschalter. Natürlich ist nach FI, PE und N stehts getrennt ;)
    Die Gesamtleitungslänge liegt bei ca. 20m und Verlegung größtenteils
    Aufputz in Leerrohr.
    Ma noch ne Frage: Empfiehlt es sich in der UV Aderendhülsen zu verwenden oder ist es sogar nach VDE vorgeschrieben?
    Wenn ja, welche Aderendhülsen verwendet man dort?

    MfG
     
  2. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.920
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    nach meiner schlauen Tabelle dürfte die Leitung/ Kabel bei 3x 1,5mm² (Betriebsstrom max 16A ) -auf Grund des Spannungsfalls nur 15 Meter lang sein,
    bei einer Vorsicherung von 10A wären es max 24 Meter.

    Eine Leitung 2,5mm² ist wohl angebrachter.

    Aderendhülsen sind nur für flexible Leitungen vorgeschrieben, sind also bei NYM nicht notwendig.

    LSS C1 für Licht könnte knapp werden wenn mal ein Halogenstrahler (300- 500 W ) eingesetzt wird.
    Könnte auch sein ,das trotz C Charakteristik beim Einschalten von kalten Glühlampen eine Abschaltung erfolgt .
     
Thema:

Unterverteiler Garage so i.O.?

Die Seite wird geladen...

Unterverteiler Garage so i.O.? - Ähnliche Themen

  1. Unterverteiler in der Garage

    Unterverteiler in der Garage: Hallo, ich habe eine kleine technische Frage in die Runde. Ich möchte einen Unterverteiler in der Garage vom Elektriker installieren lassen. Dazu...
  2. Unterverteiler/Sicherungskasten in Garage

    Unterverteiler/Sicherungskasten in Garage: Hallo zusammen, ich habe folgende Frage (Ich bin kein Elektriker und habe nicht vor es selbst zu installieren) In meine Garage kommt eine 1,5mm2...
  3. Unterverteiler im Keller für PV und Wärmepumpe

    Unterverteiler im Keller für PV und Wärmepumpe: Hallo Liebe Gemeinde :D Geplant ist eine PV Anlage mit +- 9kWp für Einspeisung und Eigenverbrauch. Wechselrichter sollte in der Waschraum...
  4. Projekt Sub-/Unterverteiler

    Projekt Sub-/Unterverteiler: Hallo, ich möchte im KG einen Sub-/Unterverteiler (AP FR-Verteiler, Marke Schneider Kaedra, 4-Reihig) installieren, da im Zählerkasten welcher...
  5. Unterverteiler Altbau fachgerechte Ausführung?

    Unterverteiler Altbau fachgerechte Ausführung?: Hallo Miteinander, wir sind vor kurzem in eine sanierte Altbauwohnung gezogen. Letzte Sanierung ca. 2000. Aktuell finden Renovierungsarbeiten...