Unterverteilung Praktikumsbericht

Diskutiere Unterverteilung Praktikumsbericht im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; text gelöscht, damit andere ihn nicht stibiten

  1. #1 Björn1994, 02.01.2011
    Björn1994

    Björn1994

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    text gelöscht, damit andere ihn nicht stibiten
     
  2. Anzeige

  3. HonK

    HonK

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    2
    Tips:

    Rechtschreibung prüfen (Sie wird bei ansprechen von Personen gross geschrieben,Kommasetzung etc.)

    Statt Rigips-UV lieber erst von Unterputz-UV sprechen (das beinhaltet auch die Trockenbau-UV (Du nennst sie Rigips-UV)

    Trockenbau wird selten mit nem Cutter geöffnet,es gibt spezielle Trockenbausägen ;)

    Bei den Dübeln eventuell darauf hinweisen,das es auch spezielle Lastdübel aus Metall für Trockenbau gibt (falls UV grösser ist)

    FI heist neuerdings RCD

    Die erwähnten VDE Vorschriften präzisieren (DIN-VDE 0100 etc.)

    Messprotokoll wurde vergessen!!!

    Habe den Text jetzt nur überflogen aber hoffe erstmal geholfen zu haben :)
     
  4. #3 Björn1994, 02.01.2011
    Björn1994

    Björn1994

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    besten dank! ist denn sonst vom Inhaltlichen ( Verdrahtung etc.) alles richtig und verständlich ?
     
  5. #4 Zelmani, 02.01.2011
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    8
    Hallo und willkommen im Forum,

    ich habe Deinen Text abschnittsweise nur kursiv durchgelesen, aber das hast Du insgesamt ganz anschaulich und gut geschrieben, finde ich. Wenn Du den Leser ansprichst, musst Du "Sie" und "Ihnen" großschreiben, also "ich beschreibe Ihnen..." statt "ich beschreiben ihnen". Es sind auch noch eine Reihe weitere Rechtschreibfehler drin (insbesondere bei der Groß-/Kleinschreibung). Am besten, Du lässt noch mal die Rechtschreibprüfung von Word drüber laufen...

    Hier noch zwei inhaltliche Anmerkungen meinerseits:

    Wenn Du weißt, dass bei einem Stromkreis mit einem Stromfluss von bis zu 20A zu rechnen ist, würdest Du diesen Stromkreis dann mit 20A absichern, auch wenn nur 1,5mm² verlegt sind? Falls nein, wonach richtet sich die Absicherung dann, wenn nicht nach dem zu erwartenden "Stromverbrauch"?

    Das wäre zwar ärgerlich, aber je nach Anwendungsfall nicht unbedingt gefährlich. Was ist denn die eigentliche Gefahr loser Klemmstellen?

    Soviel erstmal von mir. Die anderen Forumsteilnehmer haben sicher noch weitere Anmerkungen...

    Schöne Grüße,
    Bernd
     
  6. #5 Björn1994, 02.01.2011
    Björn1994

    Björn1994

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    besten dank auch dir ! dann schreibe ich dazu, dass es sich nach Verbrauch des Stromkreises und nach Querschnitt der Leitungen richtet.

    Gut das ich gefragt habe hier im Forum, denn solche Sachen weiß ich halt noch nicht, mache dieses Praktikum erst 4 Monate
     
  7. #6 Zelmani, 02.01.2011
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    8
    Nach Querschnitt, Häufung und Verlegeart! Genaugenommen hängt die Strombelastbarkeit der Leitung auch noch von der Umgebungstemperatur ab, das spielt aber bei der Hausinstallation eine untergeordnete Rolle. Wir kriegen das schon hin, dass es ne Eins wird :D

    Vergiss nicht die Sache mit den losen Klemmstellen. Das gehört zu den gefährlichsten Fehlern, die vorkommen können!
     
  8. #7 Björn1994, 02.01.2011
    Björn1994

    Björn1994

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    oke ich werde das nachher alles nochmal soweit korrigieren. nett das du mir hilfst ;)

    das mit der 1 wäre gut (:) ich poste dann nacher noch einmal die verbesserte form !
     
  9. #8 kaffeeruler, 02.01.2011
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    Leitungslänge haste vergessen ;)

    Da würde ich noch ein wenig nachbessern, bei Wiki gut erklärt das prinzip Summenstromwandler. Auch löst der FI net sofort bzw. immer aus sondern erst wenn er den toleranzwert erreicht hat

    Klemmleisten und Schiene... hört sich seltsam an

    N und PE schiene sowie Hutschiene nennen sich die dinger, auch ist es unüblich das N u PE Schienen auf Hutschienen sitzen..


    Halte ich für ein gerücht

    Ebenfalls daneben.. Die Brücke richtet sich wenn dann zuerst einmal nach dem Querschnitt der Zul. zum FI und der absicherung/ max. last. Leitungslängen können in einer VT im EFH vernachlässigt werden, faktor wärme lassen wir mal aussen vor


    so, rest macht der Maler :D
     
  10. #9 Björn1994, 02.01.2011
    Björn1994

    Björn1994

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    okay danke :) dann verbesser ich das gleich mal alles und stelle nachher die neue version hinein :)


    wie gesagt das mit der Uv habe ich erst 3 mal gesehen..nur zugeguckt..deswegen frage ich ja auch da ich mir bei einigen dingen nicht sehr sicher bin ;)
     
  11. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.360
    Zustimmungen:
    120
    Sehr viel Text, fällt mir schwer aber ich versuche mich mal.

    Leitungsschutzschalter

    Stimmt so nicht, einzig die Vorgabe TAB2007 Wohnungs- UV Zuleitung mit 63 A Belastbarkeit sein.

    Hohlwand

    Aufteilung auf mehrere RCD nach DIN

    Strom nicht Elektronen

    Aussenleiter

    zwischen 50 und 100%

    Bei mir z.B. immer von unten. Du solltest erklären warum von oben -> Kammschiene?

    Bei mir sind die drin.

    Bahnhof?

    Das kommt aufs LSS Fabrikat an.

    Nein, es fehlen die Messungen nach VDE mit Protokoll.

    Lutz
     
  12. #11 spannung24, 03.01.2011
    spannung24

    spannung24

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    1
    Nicht jeder, aber es gibt 2pol.LSS die auch den Neutralleiter (nicht Nulleiter :lol: ) mit absichern.
    In Deutschland sind diese bisher kaum gebräuchlich
    aber dafür in Österreich.
     
  13. float

    float

    Dabei seit:
    14.10.2010
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Im Internet lässt sich nichts löschen!
     
  14. #13 leerbua, 07.01.2011
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.399
    Zustimmungen:
    591
    :D Nicht mal Rechtschreibveler! gg
     
  15. #14 Björn1994, 11.01.2011
    Björn1994

    Björn1994

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    .a
     
  16. #15 Björn1994, 12.01.2011
    Björn1994

    Björn1994

    Dabei seit:
    02.01.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
     
Thema:

Unterverteilung Praktikumsbericht

Die Seite wird geladen...

Unterverteilung Praktikumsbericht - Ähnliche Themen

  1. Abschaltbare Unterverteilungen

    Abschaltbare Unterverteilungen: Ich versorge vier verschiedene Bereiche meines Hauses mit eigenen Unterverteilungen, deren Zuleitungen in der HV zusammenlaufen. Nun möchte ich...
  2. Unterverteilung unter Strom ausbauen.

    Unterverteilung unter Strom ausbauen.: Hallo zusammen. Meine Schwester zieht in den nächsten Tagen um. Dafür braucht sie in ihrem Zimmer noch zwei weitere Steckdosen. Diese sollen...
  3. Unterverteilung mit 2 Hutschienen

    Unterverteilung mit 2 Hutschienen: Hallo,folgendes Zenario. In meinem Haus liegt Drehstrom an. In meiner unteren Etage sind alle 3 Hutschienen im Zählerschrank mit jeweils einem...
  4. Anschluss einer Unterverteilung über einen SLS Schalter

    Anschluss einer Unterverteilung über einen SLS Schalter: Hallo zusammen, ich arbeite gerade an einem AC gekoppelten Akku-Projekt, das meinen tagsüber erzeugten Solarstrom nachts wieder abgeben soll....
  5. Brauche im Unterverteiler eine Info, ob die Zuleitung Strom führt oder nicht

    Brauche im Unterverteiler eine Info, ob die Zuleitung Strom führt oder nicht: Hallo zusammen, ich habe für den Garten eine Unterverteilung, die mit einer Zuleitung vom Zählerschrank bespeist wird. Nun möchte ich gerne, wenn...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden