Unterverteilung waagerecht eingebaut?

Diskutiere Unterverteilung waagerecht eingebaut? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen Ist es eigentlich zulässig eine UV waagerecht einzubauen? Habe es letztens bei nem bekannten gesehen. Beeinträchtigt das nicht...

  1. #1 duspol78, 03.12.2005
    duspol78

    duspol78

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen

    Ist es eigentlich zulässig eine UV waagerecht einzubauen? Habe es letztens bei nem bekannten gesehen. Beeinträchtigt das nicht die mechanischen Bauteile des LS oder FI schalter??
     
  2. #2 friends-bs, 04.12.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Dagegen spricht nichts, ausser das es besch..(eiden) aussieht.
    Die meisten Geräte sind Lageunabhängig.
    Vielleicht könnte es bei grosser Packungsdichte zu thermischen Problemen kommen.
    Und mit der Verteilertür hast du dann auch so deine Probleme.
     
  3. #3 Heimwerker, 04.12.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.723
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Mhhh, hab ich in D noch nie gesehn, wohl aber in den Staaten....

    Ob Geräte wie Relais dann noch richtig arbeiten, kann ich dir nicht sagen.....

    Außerdem müssn LSS nicht immer mit der Nullstellung nach unten eingebaut werden ?
     
  4. #4 friends-bs, 04.12.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Es hat mal vor langer Zeit Zählerschränke von Hager gegeben, bei denen das Verteilerfeld senkrecht angeordnet war. Platz für 3x12 Automaten.
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.957
    Zustimmungen:
    202
    Verteilerfeld

    Wie wurde denn da 3polige ( Drehstrom ) Automaten
    verdrahtet wenn die Sammelschienen untereinander lagen ?
     
  6. #6 friends-bs, 05.12.2005
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.274
    Zustimmungen:
    1
    Re: Verteilerfeld

    Na mit Drahtbrücken, wenn es 3polige Automaten überhaupt gab. Oder halt 1 Feld pro Aussenleiter.
     
Thema:

Unterverteilung waagerecht eingebaut?

Die Seite wird geladen...

Unterverteilung waagerecht eingebaut? - Ähnliche Themen

  1. Zuleitung Unterverteilung Elektrowerkstatt

    Zuleitung Unterverteilung Elektrowerkstatt: Hallo, ich bau mir gerade eine Elektrowerkstatt. Dort soll eine Unterverteilung hin, diese soll eine 5x2,5mm2 Zuleitung welche ca. 15m lang wäre...
  2. Verteilung und Unterverteilungen – sinnvoll? Also LS hintereinander?

    Verteilung und Unterverteilungen – sinnvoll? Also LS hintereinander?: Ich glaube das Bild zeigt es schneller, als wenn ich es beschreibe. Die beiden Unterverteilungen sind mehrere 10 Meter von der ersten Verteilung...
  3. Zuleitung zu Unterverteilung (einzelne Räume)

    Zuleitung zu Unterverteilung (einzelne Räume): Moin liebes Forum, Eine Frage zu Normen und Verträglichkeit: In einem Einzelhaus versorge ich 3 Stockwerke (UG, EG, OG) jeweils mit einem...
  4. Unterverteilung Carport

    Unterverteilung Carport: Hallo zusammen, ich wollte mal nachfragen, ob hier jemand mir bei der Auswahl des Kabelquerschnitts helfen kann. Ich werde demnächst ein Haus...
  5. Flexibles Kabel von Zähler an Unterverteilung ?

    Flexibles Kabel von Zähler an Unterverteilung ?: Hallo zusammen, leider habe ich zu folgender Frage nichts gefunden: Ist es erlaubt , vom Zählerabgang des Huasanschlusses , die Unterverteilung...