Unzerstörbarer "Zollstock" gesucht!

Diskutiere Unzerstörbarer "Zollstock" gesucht! im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo liebe Elektriker Kollegen! Ich habe in meinen Jahren auf dem Bau, schon viele Zollstöcke verschlissen. Meistens brechen sie bei nicht...

  1. #1 TheBig2k, 15.05.2015
    TheBig2k

    TheBig2k

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Elektriker Kollegen!

    Ich habe in meinen Jahren auf dem Bau, schon viele Zollstöcke verschlissen. Meistens brechen sie bei nicht geeigneter Nutzung (Kabel dranbinden^^) ab. Ich suche nun seit längerem schon, einen sehr robusten Zollstock mit sehr stabilen Gelenken der gleichzeitig sehr starr ist. (Hatte mal einen aus Alu, stabil aber sehr "wabbelig").

    Kann mir da jemand was empfehlen? Preis spielt keine Rolle.

    mfg

    TheBig2k 8)
     
  2. Anzeige

  3. #2 AgentBRD, 15.05.2015
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Den unkaputtbaren Gliedermaßstab jagt man heute, wie früher das goldene Vlies. Wird man wohl nicht finden. Jeder Maßstab hat seine Schwächen.

    Die bestenen Gliedermaßstäbe, die ich je besaß, stammten von Hultafors. Die verwenden Glasbirke für ihre Dinger und sind sehr flexibel. Meist gibt nicht das Holz auf, sondern die Bindung. Die Blockbindung ist hierbei nach meiner Erkenntnis haltbarer, als die Schwedenbindung - aber da scheiden sich die Geister.
     
  4. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.534
    Zustimmungen:
    120
    Mit geeignetem Werkzeug zur Leitungsverlegung müsste der Gliedermaßstab nicht zweckentfremdet werden und würde länger halten.
     
  5. #4 AgentBRD, 15.05.2015
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Ja, gut. Ich war jetzt positiv eingestimmt und habe zwischen den Zeilen das Ansinnen nach "Gliedermaßstab, der den herkömmlichen Werbemist übertrifft" herausgelesen.
    So könnte man die Frage ja auch stehen lassen.
     
  6. #5 TheBig2k, 15.05.2015
    TheBig2k

    TheBig2k

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    dann nenn mir doch bitte mal eine gute Alternative zum
    Zollstock, wenn man ein Kabel durch eine geschlossene Hohlwand von einem Dosenausschnitt zu anderen fischen will :D .

    Ich gebe dir natürlich Recht, dass diese zweckentfremdung nicht der Sinn der Sache ist. Aber mir ist keine Alternative bekannt.
     
  7. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.534
    Zustimmungen:
    120
  8. #7 AgentBRD, 15.05.2015
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Aluminiumdraht zu einem Meter Länge in den Stärken 3 und 6mm - gibt's beim Schlosser in der Nachbarschaft. Habe ich immer im Auto, wenn man in Hohlwänder herumstochern oder nach Kabeln fischen muss. Für die Härtefälle ist noch ein Edelstahldraht zu 1,2m und Ø5mm im Fahrzeug.
     
  9. #8 A. u.O., 15.05.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Hallo TE!

    Der gute Handwerker nimmt dafür sowas:


    [​IMG]
     
  10. #9 TheBig2k, 15.05.2015
    TheBig2k

    TheBig2k

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    WOW vielen Danke T.Paul! Ich wusste gar nicht das es sowas gibt. Super Sache!

    Und auch danke für den Tipp mit dem Schwedenmeter.


    Kann geclosed werden :).
     
  11. #10 kaffeeruler, 15.05.2015
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    oder
    - den guten alten Kabelkanal Deckel 8)

    Die Schubstangen muss cheffe auch kaufen (wollen) und man muss sie auch mitnehmen dürfen was ja bei vielen auch nicht mehr so einfach ist wenn man sich so umhört
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.534
    Zustimmungen:
    120
    Wenn mal wieder Werkzeug zum Selbermachen gefragt ist verbiege ich Schweißdraht oder Gewindestange ;)

    @ A. u.O. ... Das Katiblitz ist viel zu weich um damit im großen Hohlraum längere Stecken zu schaffen, das ist für Rohre konzipiert und gedacht. Damit geht zwar 2 Meter von oben nach unten - aber schon anders herum wird es schwierig - Von 15 Meter über die abgehängte Decke mal ganz zu schweigen. Da geht das Runpostick-System um Welten besser.

    Das spricht, mit Verlaub, für die Aus- und Fortbildung ...
     
  13. #12 TheBig2k, 15.05.2015
    TheBig2k

    TheBig2k

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Die Stange kaufe ich Privat. Der Katiblitz ist leider nicht immer starr genug :p .

    Ich wurde relativ gut ausgebildet, würde ich jetzt mal behaupten. Mein Ex Chef wear einfach zu geizig sowas zu kaufen...daher kenne ich es nicht^^
     
  14. #13 A. u.O., 15.05.2015
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2
    Der Zollstock ist meistens ebenfalls NUR 2 Meter lang, oder man nimmt ein 13mm Evilonrohr, das hat normal an die 3 Meter.

    Aber Jeder wie er will, darf u. kann.
     
  15. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.534
    Zustimmungen:
    120
    Bei mir läuft das eher so wie am Mittwoch - Ich kaufe (auf Firmenrechnung) etwas neues, Chef sieht es, weil wir gerade bei uns in der Firma umbauen und ich da etwas gemacht habe, schnappt sich das Telefon, ruft unseren Lieferanten an "Der Hr. Paul hat da ... Das will ich auch! Sechs mal, zu Montag wenns geht!".
     
  16. #15 AgentBRD, 15.05.2015
    AgentBRD

    AgentBRD

    Dabei seit:
    09.10.2011
    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    Unverschämtheit! :wink:
    Meine Drähte SIND Schweissdrähte :roll:
    Zum rausstochern der Kabel aus Hohlwänden habe ich noch nichts besseres gefunden.
     
  17. #16 werner_1, 15.05.2015
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.166
    Zustimmungen:
    928
    So ähnlich war das in meiner Ausbildung auch.

    Später habe ich was anderes kennen gelernt: Wenn der Chef gute und effektive Arbeit erwartet, stellt er auch gutes Werkzeug zur Verfügung.
     
  18. #17 TheBig2k, 15.05.2015
    TheBig2k

    TheBig2k

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    1
    Wenn er weiter als bis 3 denken kann ja...können die meisten aber leider nicht. :wink:
     
Thema:

Unzerstörbarer "Zollstock" gesucht!

Die Seite wird geladen...

Unzerstörbarer "Zollstock" gesucht! - Ähnliche Themen

  1. Abzweigdose gesucht

    Abzweigdose gesucht: Hallo zusammen, ich habe eine kurze Frage zu einer Abzweigdose. Ich möchte im Garten eine Pollerleuchte anschließen. Die Pollerleuchte ist ca....
  2. HDMI Abdeckung gesucht

    HDMI Abdeckung gesucht: Hallo, ich habe beim Renovieren ein HDMI Kabel in einem Leerrohr vom TV unterputz zur Couch gelegt. Dort kommt das Kabel in einer "tiefen"...
  3. Funk-Wechselschalter gesucht

    Funk-Wechselschalter gesucht: Hi, suche einen Funk-Wechselschalter wie den Kopp 808005128. Gibt es sowas vielleicht auch von Berker, Merten, Gira, BJ etc? Voraussetzungen:...
  4. Hilfe - Steckverbinder gesucht

    Hilfe - Steckverbinder gesucht: Hallo zusammen, ich bin momentan auf der Suche nach dem folgenden Steckverbinder. Kann mir da wer helfen?
  5. Verteilerfeld für Hager System 90 SL Baujahr 1989 gesucht

    Verteilerfeld für Hager System 90 SL Baujahr 1989 gesucht: Hallo zusammen, wir haben Zuhause einen Zählerschrank (Hager System 90 SL aus dem Jahr 1989). Er besteht aus 3 900x250mm Bereichen, von denen 2...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden