VDE 0185 Teil 1 und 2

Diskutiere VDE 0185 Teil 1 und 2 im Blitzschutz, EMV, Erdung & Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Gesellen da ich noch Lehrling bin und nicht so viel verstehe von VDE`S wollte ich euch was zu den VDE 0185 fragen da wir bald eine Baustelle...

  1. Alone

    Alone

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gesellen da ich noch Lehrling bin und nicht so viel verstehe von VDE`S wollte ich euch was zu den VDE 0185 fragen da wir bald eine Baustelle haben werden wo wir die Elektroinstallation machen werden plus Blitzschutz würde ich gern wissen was die VDE 0185 bestimmt. Würd halt gern schon hiternwissen besitzen damit ich weis was ich da bald machen werde. Ich weiss dass es einen Inneren und Äußeren Blitzschutz gibt, aber ich würd gern wissen was diese VDE sagt. Hoffentlich kan mir jemand helfen.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Fentanyl, 30.01.2007
    Fentanyl

    Fentanyl

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    1.755
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab zwar die 0185 nicht zur Hand, aber wenn du dich allgemein informieren willst, hol dir hier den Blitzplaner, oder lade ihn dir hier herunter. Ist zwar (natürlich) auf die Produkte von Dehn ausgerichtet, dennoch bekommt man eine Menge Hintergrundwissen vermittelt und da die Ableitersachen alle relativ gut standardisiert sind, kann man das Wissen auch auf andere Produkte von anderen Herstellern Anwenden - wobei ich eigentlich gern die Sachen von Dehn verwende, insbesondere, weil sie am verbreitetsten sind und man sie deshalb (oft neu) für einen vergleichsweisen Spottpreis bei ih-bäh hinterhergeworfen bekommt. Feinschutzableiter für die energieversorgung und Ableiter für Datenleitungen baue ich zwar fast nur noch selbst, gerade die Mittelschutz- und Grobschutzableiter sind aber von Dehn qualitativ sehr gut.

    MfG; Fenta
     
Thema:

VDE 0185 Teil 1 und 2

Die Seite wird geladen...

VDE 0185 Teil 1 und 2 - Ähnliche Themen

  1. Unterverteilung an 4mm^2

    Unterverteilung an 4mm^2: Hallo, zur Situation: Im Haus liegt ein 3x4mm^2 Kabel vom HV zur Heizung (Gastherme) und ist mit B16 abgesichert. Genauer gesagt sind es 3...
  2. Verlegung eines Lampenauslasses in abgehängter Decke um 2 Meter

    Verlegung eines Lampenauslasses in abgehängter Decke um 2 Meter: Eine Trockenbaudecke hat etwa 7-8cm Luft bis zum Beton. Ein existierender Lampenauslass (es ist einfach ein NYM-Kabel, das aus einem Loch guckt)...
  3. Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1

    Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1: Hallo Community, ich suche für meine LED HV-LED Esstischleuchte (96W, dimmbar per Phasenabschnittdimmer) einen Drehdimmer, der für Kreuz- bzw....
  4. Welches Relais für 1-10V dimmen

    Welches Relais für 1-10V dimmen: Hallo Ich habe eine Frage zum Thema LED Dimmen mit 1-10V Steuerspannung Ich möchte mit einer Wago Steuerung im Haus die Beleuchtung dimmen. Als...
  5. FI Vorsicherung - 3 Pol. vs. 1 Pol. & LS vs. Schmelssicherung

    FI Vorsicherung - 3 Pol. vs. 1 Pol. & LS vs. Schmelssicherung: Guten Morgen, ich habe mal wieder eine Frage. In einem der Verteiler in meinem Haus, der vor ca. 4 Jahren neu errichtet wurde, befindet sich ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden