VELUX Integrafenster mit normalen Schalter schalten

Diskutiere VELUX Integrafenster mit normalen Schalter schalten im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Leute, ich bin neu im Forum und hab mich extra für diese Frage angemeldet, weil ich bisher leider nichts genaues durch googlen herausfinden...

  1. #1 a530790, 10.02.2016
    a530790

    a530790

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich bin neu im Forum und hab mich extra für diese Frage angemeldet, weil ich bisher leider nichts genaues durch googlen herausfinden konnte.
    Ich habe zwei VELUX Dachfenster und möchte entsprechend 2 elektrische (nicht Solarbetriebene) Rolladen montieren. Diese möchte ich aber nicht über Funk ansteuern, sondern am liebsten über normale Busch Jäger Schalter wie auch alle "normalen" Fensterrolladen.
    Gibts da eine Lösung für?
    Danke schonmal für alle Antworten und falls was unklar sein sollte, einfach fragen, ich werde versuchen alles zu erklären.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Franky666, 10.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ja was hast du denn genau gekauft?

    Da liegt doch bestimmt eine Doku mit Schaltplänen etc. bei.

    Die Rolläden haben doch sicherlich einen Namen. :wink:
     
  4. #3 a530790, 10.02.2016
    a530790

    a530790

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    SML SK08 heißen die Rolladen.
    Naja, Schaltpläne liegen evtl. bei (hab ehrlich gesagt noch nicht genau in das heft reingeschaut), aber die würden mir nicht sooo sehr weiterhelfen, weil ich kein Elektriker bin. Wollte hier die Bastler mal fragen was es generell für Möglichkeiten gibt.
     
  5. #4 Franky666, 10.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ist es der hier?

    http://www.dach-shop24.de/veluxelektror ... schreibung


    In der dort verlinkten Montageanleitung steht:

    Es ist demnach lediglich ein Motor für 24V Gleichspannung ohne jede Steuerlogik drin.

    Von alleine tut dieser Rolladen gar nichts. Er ist "dumm". Er macht lediglich je nach Polarität der angelegten Spannung rauf oder runter und das wars.

    Es hängt also von der externen Steuereinheit ab, ob diese eine Anschlussmöglichkeit für den Rolladentaster bietet. Hast du die überhaupt gekauft?
     
  6. #5 a530790, 10.02.2016
    a530790

    a530790

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Und genau da setzt meine Frage an. Möchte halt wissen ob es eine Steuereinheit gibt, bei der ich normale Schalter mit anschlileßen kann.
    Das was du geschrieben hast mit den "dummen" 24V DC Motoren wusste ich schon. Ich weiß das es da nichts Vernünftiges von VELUX selbst gibt. Deshalb die Frage hier, ob jemand in die Richtung mal was gebastelt hat.
     
  7. #6 werner_1, 10.02.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Nach diesen Angaben solltest du dir dringend eine Fachkraft zum Anschließen holen.
     
  8. #7 a530790, 10.02.2016
    a530790

    a530790

    Dabei seit:
    10.02.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Warum brauche ich dringend eine Fachkraft um das anschließen zu lassen?
    Ich habe nicht ins Heft geschaut weil ich vorher schon wusste was da für ein Motor drin ist und das man es mit VELUX-Hausmitteln nicht einfach so an einen normalen Wandschalter anschließen kann.
    Und nicht vergessen, wir haben Fachkräftemangel, wird schwer da einen zu finden :lol: *nur ein Scherz am Rande*
     
  9. #8 Franky666, 10.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Ok, das weiß ich jetzt nicht.

    Der Hersteller sieht lediglich den Anschluss an die von ihm ebenso hergestellten Steuergeräte vor.

    Die 24V erschweren den Einsatz einer traditionellen Rolladenschaltung.

    Ich bin aber auch kein Velux-Experte. :D

    Bitte, rufe einen Elektriker.
     
  10. #9 Octavian1977, 10.02.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.339
    Zustimmungen:
    563
    Du benötigst deshalb eine Fachkraft, weil nur diese Arbeiten an Elektrischen Anlagen durchführen darf.

    Deinen Angaben nach sind die Rolläden zwar für 24V DC aber du hast ja sicher zuhause wie Üblich 230V AC. Also benötigst Du auch Netzgeräte und einen Fachgerechten Anschluß.
     
  11. #10 werner_1, 10.02.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Weil du es offensichtlich (nach deinen Angaben) nicht kannst.
    Ganz sicher lassen die sich irgendwie an normale Rollladenschalter anschließen. Aber wie - dazu benötigt man mehr Infos.
    Haben die Rollläden eine interne Endlagenabschaltung?
    Wie ist die zul. Toleranz der Versorgungsspannung?
    Wie ist die Stromaufnahme?

    Da du die Montageanleitung vorliegen hast, kannst du diese Fragen ja beantworten.
     
  12. #11 Moorkate, 10.02.2016
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Wo? Wir haben eher eine Geizhäufung. Wenn du genug Scheine auf den Tisch legst, dann bekommst du Fachkräfte Zuhauf.

    mfG
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.485
    Zustimmungen:
    370

    Wenn du dies vorhast, hättest du eben auch einen "normalen" Fensterrolladen kaufen sollen!

    So wie es momentan aussieht, wirst du das zugehörige Steuergerät des Herstellers kaufen müssen,
    da Motor und Steuergerät aufeinander abgestimmt sind, weil die Endlagenabschaltung über Strommessung und entsprechende Abschaltelektronik bewerkstelligt wird.

    Diese Auswerteschaltung als Bastler nachzubauen dürfte verflixt schwer fallen, zumal wohl die benötigten Motordaten (Blockierstrom) nicht vorliegen dürften, oder?

    P.
     
  14. #13 wechselstromer, 11.02.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Bastler?????
    Sind wir Bastler???? :( :(
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.485
    Zustimmungen:
    370
    Aha, da kann man einmal sehen, welchen Eindruck dieses Forum auf die Außenstehenden macht.

    "Honi soit qui mal y pense"

    Patois
     
  16. #15 leerbua, 11.02.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    553
    Irgendwie komisch, du weißt sehr viel lt. deinen Einlassungen, willst es aber im Gegenzug nicht mitteilen :roll:

    z. B. die Frage von Franky666 bzgl. des verlinken Rolladen.

    wenn dies „dein” Produkt ist, so könntest zu mindestens bereits auf dieser Seite zwei Lösungen für „dein” Problem finden.

    Steuerzentrale KUX 110
    + Schalterinterface KLF 050
    + herkömmlicher Doppeltaster (für Stopp-Funktion)

    oder aber

    Universal Netzteil 24V 1A (unbedingt Beschreibung vorab durchlesen!)
    + Jalousietaster! (gegenseitig verriegelt, kein mormaler Doppeltaster!)
     
  17. #16 werner_1, 11.02.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Vorsicht!
    Weißt du, ob die Rollläden eine interne Endlagenabschaltung haben? Meine Frage danach wurde noch nicht beantwortet.
     
  18. #17 leerbua, 11.02.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    553
    lt. Beschreibung JA, aber auch hier gilt vorab lesen.
     
  19. #18 Franky666, 11.02.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Die Herstellergarantie geht mit dem DIY-Gefrickel mit Netzteil bestimmt flöten... :wink:
     
  20. #19 Hobby560, 29.03.2016
    Hobby560

    Hobby560

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Velux -Steuerung

    Schade! Auch ich habe mich durch's Netz gequält, um eine Lösung für mein Velux-Problem zu finden. Dann bin ich auf Euer Forum gestoßen und damit auf die Frage von a530790. Ich glaubte eine Lösung gefunden zu haben. Siehe Schaltplan
    [​IMG]
    Aber leider spielt die Motorendabschaltung von Velux nicht mit. Da die Zeitschaltuhr von Rademacher für ca. 4 Minuten durchschaltet, fährt der SML-Rolladen von Velux auch diese Zeit auf und ab.
    Aber nachdem ich gelesen habe, wie Ihr a530790 abgefertigt habt, braucht man wohl keine Antwort zu erwarten. Eigentlich schade!
     
  21. #20 werner_1, 29.03.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.165
    Zustimmungen:
    928
    Re: Velux -Steuerung

    Ist das auf dem Plan die Rademacher-Zeitschaltuhr?
    Ich habe dich so verstanden, dass dein Antrieb 4min lang auf und ab fährt?
    Hast du zu dem Antrieb ein Datenblatt?
    Bisher wurde mir diese Frage noch nicht beantwortet. Und ohne klare Informationen kann man auch keine klaren Antworten geben.
     
Thema:

VELUX Integrafenster mit normalen Schalter schalten

Die Seite wird geladen...

VELUX Integrafenster mit normalen Schalter schalten - Ähnliche Themen

  1. Schalter auf Funkschalterumbaurn

    Schalter auf Funkschalterumbaurn: Hallo kann mir wer weiterhelfen wie ich das anschließen kann? lg
  2. LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten

    LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten: Guten Abend, ich würde gerne meinen Hauseingangsbereich mit LEDs ausleuchten, welche bei Dämmerung mit 30% leuchten und wenn der Bewegungsmelder...
  3. Bettlicht, merkwürdiges Bewegungssensor schalten

    Bettlicht, merkwürdiges Bewegungssensor schalten: Hallo, ich habe ein merkwürdiges Problem bei meinem Bettlicht. Ich habe dieses hier gekauft: kwmobile LED Bettlicht mit Bewegungsmelder - Bett...
  4. Schukostecker mit verstecktem Schalter

    Schukostecker mit verstecktem Schalter: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Schukostecker für den Außenbereich, wo int. ein Aus-/Einschalter eingebaut ist. Und zwar in der Form,...
  5. (Schnell)Schalter - Dauerstrom

    (Schnell)Schalter - Dauerstrom: Hallo. Ich brauche dringend Hilfe und einen Lösungsansatz. Ich kenn mich ein bisschen mit Elektrik aus aber für mein Problem fehlt mir das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden