Verbinden von 9 Adern

Diskutiere Verbinden von 9 Adern im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Moin, was könnt ihr empfehlen, um 8 Adern flexibel 0,5mm² und eine 0,75mm² flexibel miteinander zu verbinden ? Das Ganze ist eine Leuchte,...

  1. #1 Heimwerker, 18.02.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    was könnt ihr empfehlen, um 8 Adern flexibel 0,5mm² und eine 0,75mm² flexibel miteinander zu verbinden ?

    Das Ganze ist eine Leuchte, also nicht unendlich viel Platz, auch aber nicht soooo wenig.

    Löten darf man ja nicht und einfach mit Aderendhülsen in Lüsterklemme wird sehr eng und :?

    einfach verdrehen und Schrumpfschlauch ?

    Danke !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verbinden von 9 Adern. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Handwerker,

    was hältst du davon, Aderenhülsen für 2,5qmm zu benutzen, da kannst du mehrere 0,5er Adern einführen und somit würden Lüsterklemmen für 10 oder 16qmm reichen.

    Gruß Kawa :D
     
  4. #3 Heimwerker, 18.02.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hi Kawa !

    Hab ich auch schon dran gedacht, soweit ich weiß, darf aber nur eine Ader in eine Hülse, Ausnahmen: Zwillingsaderendhülsen, da ist Platz für 2 .....
     
  5. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 schorre82, 18.02.2006
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Sind die Teile schon noch zugelassen? Schaut mir irgenwie nicht so vertrauenswürdig aus!


    mfg schorre
     
  7. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 schorre82, 18.02.2006
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Ich weis ja nicht ich kann mich dafür irgenwie nicht begeistern! Ich hab sowas schon mal ausgebaut und die waren alle schwarz! Da muss man beim montieren ganz arg aufpassen!





    mfg schorre
     
  9. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    In der Hausinstallation sind dir mir auch schon ein paar Mal über den Weg gelaufen, und dafür sind die meiner Meinung nach heutzutage nicht mehr geeignet. Schwarz waren die zwar nicht, aber wenn man diese Verbinder löst hat mein einen Haufen krummer und vermurkster Aderenden, Ist bei Reparaturen oder Erweiterungen ärgerlich. Ganz zu schweigen davon, das Steckklemmen leichter und schneller verarbeitet sind.

    Für Leuchten taugen die aber meiner Meinung nach schon. Man kann eben auf recht wenig Platz sehr viele Adern verbinden, und genau das wird ja dort benötigt.
     
  10. #9 Heimwerker, 18.02.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    erstmal Danke !

    die sehen gar nicht so schlecht aus, Problem ist nur die Bschaffung - es ist Samstag und eigentlich soll das heute fertig werden ..

    Was kann man denn mit den Bauteilen machen, die ich da hab: Lüsterkelmmen, Dosenklemmen, Aderendhülsen, Wago-leuchtenklemmen
    ??
     
  11. #10 Mithras, 18.02.2006
    Mithras

    Mithras

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Was ist mit Wago-Klemmen? Die sind doch ideal... Aderendhülsen drauf und dann rein damit....

    [​IMG]

    wird wahrscheinlich nur ein bisschen zu groß...

    hm lese gerade deinen Post, was mir so einfallen würde wäre mit den Dosenklemmen halt 2 nehmen und dann auf die eine 4 auf die andere 5 und dann die beiden Brücken mit nem Stück draht so haben wir das im Betrieb immer gemacht wenn nichts anderes da war.
    [/url]
     
  12. #11 schorre82, 18.02.2006
    schorre82

    schorre82

    Dabei seit:
    09.11.2005
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Bei der wagoklemme vom Foto brauchst keine hülsen!



    mfg schorre
     
  13. #12 Heimwerker, 18.02.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Danke !

    Ich veruschs mal :p
     
  14. Gerold

    Gerold

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich würde die Leitungen verdrillen und verlöten und dann Schrumpfschlauch drüber.Löten ist doch nur verboten wenn die Leitung unter eine Schraubklemme geführt wird weil das Lötzin mit der Zeit nachgibt und die Verbindung sich so löst.Lasse mich aber gerne eines anderen belehren.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Mithras, 18.02.2006
    Mithras

    Mithras

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, aber ich habe trotzdem immer welche drauf gemacht *g Die spleißen sonst sehr gerne mal auf wenn man die nicht genau und sauber einführt.
     
  17. #15 Heimwerker, 18.02.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    also ich hab jetzt einfach für L und N jeweils 2 Lüsterklemmen genommen und miteinander verbunden: passt und Übergangswiderstand scheint auch ok.

    Danke !
     
Thema:

Verbinden von 9 Adern

Die Seite wird geladen...

Verbinden von 9 Adern - Ähnliche Themen

  1. Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt

    Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt: Guten Abend, ich bin gelernter Elektriker jedoch für Neubau und habe sehr selten mit Altbau zu tun. Jedoch hat mich jemand im Bekanntenkreis...
  2. Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet

    Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet: Hallo! aus Mangel an Steckdosen wollte ich eine alte, einfache Steckdose gegen eine 3-fach Steckdose austauschen. Beim Öffnen der alten Steckdose...
  3. Neopixel LED strip mit kabelloser Stromquelle verbinden

    Neopixel LED strip mit kabelloser Stromquelle verbinden: Hallo zusammen, schon mal vorab: ich habe absolut keine Handwerkliche Erfahrung und Ahnung mit Elektronik, muss (und will) allerdings sehr gerne...
  4. Netzteil mit Kabel&Schukostecker an FI-Stromkreis verbinden

    Netzteil mit Kabel&Schukostecker an FI-Stromkreis verbinden: Hallo alle zusammen Ich möchte gerne ein Netzteil mit Strom versorgen und stehe da gerade etwas aus dem Schlauch. Das Netzteil hat 2 Anschlüsse,...
  5. NYM Leitung - Adern schwarz angelaufen (Grünspan)

    NYM Leitung - Adern schwarz angelaufen (Grünspan): Hallo Zusammen, folgendes Problem: Ich habe eine Zuleitung in NYM 5x16 und diese wollte ich anklemmen. Dabei ist mir aufgefallen das bei zwei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden