Verkabelung beim Vsg fehlerhaft?

Diskutiere Verkabelung beim Vsg fehlerhaft? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Einen wunderschönen guten Abend. Ich habe da mal eine frage. Bei mir würde ein vsg installiert, das Kabel von der Lampe bis hin zum vsg hat 4...

  1. #1 andihagen, 29.12.2014
    andihagen

    andihagen

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Einen wunderschönen guten Abend. Ich habe da mal eine frage. Bei mir würde ein vsg installiert, das Kabel von der Lampe bis hin zum vsg hat 4 litze. Grau,Schwarz, Braun und Gelb Grün, alle Kabel außer das Graue sind verbunden. Es ist weder an der Lampe noch am vsg angeschlossen. Allerdings hat das Graue Kabel im Bereich des vsg ein leichten Strom Impuls. kann mir das mal einer erklären? Wäre für jede Hilfe dankbar. Ich kann auch Bilder zusenden oder wie es hier geht
     
  2. Anzeige

  3. #2 A. u.O., 29.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Hallo!

    1. Weiss jetzt nicht genau was ein "vsg" sein soll.
    2. Und das Kabel hat wirklich nur 4 Drähte u. keinen Draht in "bl" dabei?
    3. Mit welchem Messgerät hast Du das überprüft?

    LG Arno.
     
  4. #3 andihagen, 29.12.2014
    andihagen

    andihagen

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Damit meine ich ein Vorschaltgerät. Nein es ist kein blauer dabei und es sind nur 4 drähte. Mit ein normalen stromprüfer
     
  5. #4 A. u.O., 29.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Was ist bei Dir ein Stromprüfer?
    Phesenprüfer = Lügenstift gilt nicht!

    Duspol ist Voraussetzung, um wirklich was ordentliches messen zu können!
     
  6. #5 andihagen, 29.12.2014
    andihagen

    andihagen

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Dann ist die falsche Technik vorhanden um richtig messen zu können. Also ich habe ein schrabendreher mit kleiner Birnen hinten dran die Leuchtet wenn sie mit Strom in Kontakt kommt ;
     
  7. Zosse

    Zosse

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Spannung misst man zweipolig und nicht mit einen "Schätzeisen".
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.380
    Zustimmungen:
    77
  9. #8 andihagen, 29.12.2014
    andihagen

    andihagen

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für die ganzen Antworten. Ich werde mir mal ein Messgerät zulegen,danke für den Link. Aber es kann trotzdem irgendwas nicht stimmen, der "stromprüfer" schlägt auch nicht bei einen Kabel an was in der Ecke liegt. Aber warum bei diesen was niergends angeschlossen ist.
     
  10. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.380
    Zustimmungen:
    77
    google mal nach kapazitive Einkopplung und warum ein Spannungsprüfer eine Lastzuschaltung benötigt um verwertbare Ergebnisse in typischen Installationen anzuzeigen.

    Der Prüfer leuchtet an Leitern, die beidseitig in der Luft hängen, solange parallel ein Spannungsführender Leiter verläuft ... Das ist Normal, das hat keine Aussagekraft ... Die Dinger heissen auch Lügenstift, weil sie nix anderes sind. Leuchten, wenn keine belastbare Spannung anliegt und leuchten auch mal nicht, wenn Gefahr besteht, vergiss den Müll einfach.
     
  11. #10 andihagen, 29.12.2014
    andihagen

    andihagen

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für die ganzen Antworten. Ich werde mir mal ein Messgerät zulegen,danke für den Link. Aber es kann trotzdem irgendwas nicht stimmen, der "stromprüfer" schlägt auch nicht bei einen Kabel an was in der Ecke liegt. Aber warum bei diesen was niergends angeschlossen ist.
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 andihagen, 29.12.2014
    andihagen

    andihagen

    Dabei seit:
    29.12.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke T.Paul sehr informativ. Habe bisher den dingern immer vertraut, dank euch.
     
  14. #12 A. u.O., 29.12.2014
    A. u.O.

    A. u.O.

    Dabei seit:
    16.11.2012
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    1
    Interessante Anschlussbelegung

    Wäre jetzt interessant, wer ein Vorschaltgerät ohne Blau, aber dafür mit Braun, Schwarz u. GN/GE verkabelt u. dann noch, wie angeklemmt hat.

    LG Arno.
     
Thema:

Verkabelung beim Vsg fehlerhaft?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden