Verlegungstiefe Erdleitung

Diskutiere Verlegungstiefe Erdleitung im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ich will eine Zuleitung zu meiner Garage neu legen. Das ganze soll nun in den Boden gelegt werden da die Garage ein Stück vom Haus weg...

  1. #1 Hermann075, 06.07.2007
    Hermann075

    Hermann075

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich will eine Zuleitung zu meiner Garage neu legen.
    Das ganze soll nun in den Boden gelegt werden da die Garage ein Stück vom Haus weg steht.
    Wie tief soll denn die Leitung gelegt werden?
    Gibt es da irgendeine Vorschrift?
    Würde es gerne gleich unter die Wegplatten legen.
    Liegt dann so ca.10cm tief und die Platte noch drüber.
    Ist das in Ordnung so?
    Schönen Tag noch
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verlegungstiefe Erdleitung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 drei_phasen_kaspar, 06.07.2007
    drei_phasen_kaspar

    drei_phasen_kaspar

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    3m tief ungefähr. es soll ja nicht zufrieren im winter :wink:

    gruß kaspar
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    nach DIN VDE 0100-520:2003-06 Errichten von
    Niederspannungsanlagen; Auswahl und Errichtung
    elektrischer Betriebsmittel; Kabelund
    Leitungsanlagen...

    ist die Mindestverlegetiefe 0,6 m...unter befahrbaren Strassen 0,8 m .
    Geringe Tiefe nur zulässig , wenn Kabel durch geeignete Maßnahmen ( druckfeste Rohre ) geschützt sind.
     
  5. #4 mrspakk86, 07.07.2007
    mrspakk86

    mrspakk86

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    und schön Trassenband rauflegen... nach ein paar Jahren sitzt man nämlich ziemlich überrascht vor so einem Kabel, weil man es "aus Versehen" getroffen hat.
     
  6. #5 josch_72, 08.07.2007
    josch_72

    josch_72

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo edi,

    was genau ist denn "druckfestes Rohr" ? Ich habe mein Kabel in schwarzes Kunststoff Wasserrohr (kenne es nur unter Poly-Rohr) eingezogen. So weit ich weiß ist daß Druckfest (zumindest von innen nach außen, denn auf einer Wassderleitung ist ja 6 bar oder mehr).

    Reicht daß? Wenn ja, wie tief muß ich denn dann in die Erde?

    Danke und 'nen schönen Gruß

    Jochen
     
  7. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    druckfestes Rohr

    Hallo,

    die technischen Daten stehen dabei....
     
  8. #7 josch_72, 08.07.2007
    josch_72

    josch_72

    Dabei seit:
    26.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    OK, und wie tief muß ich dann mindestens ins Erdreich?

    Jochen
     
  9. #8 solitare, 11.07.2007
    solitare

    solitare

    Dabei seit:
    07.07.2007
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise reicht es bei einem Erdkabel zB. NYY-J
    wenn es wie hier schon beschrieben 0,6 m verlegt
    wird, finde es aber prima das du dem kabel ein Schutzrohr gönnst :D
    Also 3m wie auch einer geschr. war best. a bissl. spass wer sehr übertrieben ist ja keine Wasserleitung
     
  10. #9 Hermann075, 31.07.2007
    Hermann075

    Hermann075

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ok alles klar das Kabel kommt in 60cm tiefe.
    Aber komme dann außen an der Garagenwand an.
    Muß aber bis ich nach innen kann ca 20cm überbrücken da der Boden höher ist.
    Wie muß ich das Kabel schützen oder muß ich es überhaupt schützen in denn 20cm?
    Schönen Dienstag noch.
     
  11. SPS

    SPS

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    und die Kabel in Sand legen.
    Foto oder Zeichnung vom Kabelweg machen. Im Verteiler beilegen.
    mfg sps
     
  12. #11 mrspakk86, 01.08.2007
    mrspakk86

    mrspakk86

    Dabei seit:
    28.02.2007
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Warum in Sand legen? Ist das Vorschrift? habe ich noc nie gemacht.
     
  13. SPS

    SPS

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hermann,

    Sand, damit Spitze Steine und Druck die Kabel nicht beschädigen.

    mfg sps
     
  14. SPS

    SPS

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hermann,

    Sand, damit Spitze Steine und Druck die Kabel nicht beschädigen.

    mfg sps
     
  15. #14 Hermann075, 02.08.2007
    Hermann075

    Hermann075

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja das mit dem Sand ist mir schon klar mache ich immer so wenn das Kabel direkt in der Erde liegt.
    Aberr wie mache ich jetzt den Anschluß an die Garage?
    Habe gedacht ich nehme einfach ein Plastikaufputzrohr und lege das Kabel da rein.
     
  16. #15 Schweizer, 02.08.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du nicht schräg von der Garage aus ins Erdreich bohren?
    Dann das Kabel durchs Loch hochschieben und in der Garage weiterverlegen etc. .........

    Loch abdichten und fertig!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Hermann075, 02.08.2007
    Hermann075

    Hermann075

    Dabei seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ja wäre schon eine Möglichkeit :D
    Wollte aber das schon vorhanden Loch nutzen.
    Die Garage wurde bis jetzt über eine Leitung versorgt die quer über denn Garten gespannt war.
    Die hing an einen Drahtseil und das ist nicht wirklich toll so und deshalb soll das alte Kabel weg.
    Wenn des mit dem Plastikrohr nicht geht werde ich wohl nach draußen bohren und das alte Loch zuputzen.
     
  19. #17 Schweizer, 02.08.2007
    Schweizer

    Schweizer

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Sicher geht das!
    Nur optisch wäre es doch schöner unten durch zubohren, damit man nicht draussen an der Garage das hässliche Kuparohr etc. hat!
     
Thema:

Verlegungstiefe Erdleitung

Die Seite wird geladen...

Verlegungstiefe Erdleitung - Ähnliche Themen

  1. [S] Anständige Klemme für Erdleiter zu Potetialausgleichsch.

    [S] Anständige Klemme für Erdleiter zu Potetialausgleichsch.: Hallo Forum! Wir haben ein Haus gekauft in dem ich heute fast vom Glauben abgefallen bin. Ich habe hinter unserer Heizung versteckt eine...
  2. Null und Erdleitung über Fi-Schutzschalter?

    Null und Erdleitung über Fi-Schutzschalter?: In einem Altbau habe ich im Verteilerschrank 2 Fi-Schutzschalter für die Wohnraüme, Bad und Küche installiert. Ohne Fi-Schalter hat alles...
  3. Extra Erdleitung?

    Extra Erdleitung?: Hallo Elektrikerkollegen, ich muss bei einem Kollegen von mir eine Doppelgarage installieren. Die NYY 5x16mm² Zuleitung wird über das...
  4. Erdleitungen gestohlen

    Erdleitungen gestohlen: Hallo diese Tage wurde gemeldet dass man bei einer Bahnstrecke die Kupfer-Erdungskabel gestohlen hat.Dies hat dazu geführt das dort vieles...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden