Verlustleistung

Diskutiere Verlustleistung im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, wer kann mir kurz erklären wie ich die Verlustleistung von einem 630VA Steuerstrafo errechne? 630VA 230V/230V von Block und bei einem...

  1. #1 Hammy82, 08.05.2009
    Hammy82

    Hammy82

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hi, wer kann mir kurz erklären wie ich die Verlustleistung von einem 630VA Steuerstrafo errechne?

    630VA
    230V/230V von Block

    und bei einem Motor mit 7,5KW?

    DANKE
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verlustleistung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 11.05.2009
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.783
    Zustimmungen:
    612
    mit diesen wenigen Angaben gar nicht.
     
Thema:

Verlustleistung

Die Seite wird geladen...

Verlustleistung - Ähnliche Themen

  1. Verlustleistung in Verteilern

    Verlustleistung in Verteilern: Hallo allerseits, ich versuche gerade die thermische Belastung von Elektro-Installationen zu verstehen und mir ist etwas in Bezug auf die...
  2. Verlustleistung messen

    Verlustleistung messen: Hallo zusammen, ich möchte an einem Modul mit einem Eingang und Ausgang die Verlustleistung zwischen diesen beiden Punkten messen bzw. berechnen....
  3. Verlustleistung Unterverteilung Hager Volta

    Verlustleistung Unterverteilung Hager Volta: Hallo Forum, in eine bestehende UV soll zusätzlich Hausautomatisierungs-Gedöns rein (SPS + Relais). Und jetzt frag ich mich halt, wie warm...
  4. Wie berechnen - Verlustleistung eines Schutzwiderstands?

    Wie berechnen - Verlustleistung eines Schutzwiderstands?: Wie berechnet man die Verlustleistung eines Schutzwiderstands? Ich habe ein paar große KMKP-Kondensatoren Un=850V Ueff=600V 47µF, gemäß dem...
  5. Z-Diode Verlustleistung

    Z-Diode Verlustleistung: Sollen in der Schule folgende Aufgabe lösen, doch habe ich keine Ahnung wie. "Eine Z-Diode(BZJ-83/(8V2) hat eine höchst zulässige...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden