Verständnisproblem Lastabwurfrelais

Diskutiere Verständnisproblem Lastabwurfrelais im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich habe da wohl ein Verständnisproblem mit einem Hager ED 183 Lastabwurfrelais. Dieses verfügt ja über einen Öffner und zweitrangige...

  1. #1 jogiman, 31.12.2010
    jogiman

    jogiman

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe da wohl ein Verständnisproblem mit einem Hager ED 183 Lastabwurfrelais. Dieses verfügt ja über einen Öffner und zweitrangige Gräte werden bei Last über einen Schütz mit Schließer abgeschalten. Das heißt aber doch wenn keine vorrangige Last anliegt- was in meinen Fall meistens so ist - der Schütz ständig gezogen ist, damit die nachrangingen Verbraucher in Betrieb sein können. Geht das nicht anders rum? Muss das so sein? Schöner wäre es wenn es ein Lastabwurfrelais mit Schlieser gäbe, welches einen nachfolgenden Schütz mit Öffner bedient. Oder liege ich da falsch.

    Danke
    Joachim

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 steboes, 31.12.2010
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Du liegst richtig. Es gibt sogar Lastabwurfrelais mit Schließer bzw. Wechsler, heißen dann Stromrelais. Allerdings gibt es AFAIK keine Schütze mit Öffner, und da liegt das Problem.

    Möglicherweise gibt es auch eine Vorschrift, die das verbietet. Falls aus irgendeinem Grund das Schütz bei Einschalten des anderen Verbrauchers nicht anziehen und damit öffnen würde, wären ja beide Großverbraucher am Netz.


    Gruß steboes
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Also Schütze mit Öffnern gibt es nicht so besonders viel.

    Wo liegt dein Problem?
     
  5. #4 leerbua, 31.12.2010
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.244
    Zustimmungen:
    523
    Das Problem sind genau die Anwendungen in denen nicht direkt geschaltet wird. Steuerspannug AUS und das Relais ist nutzlos!
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Verständnisproblem Lastabwurfrelais

Die Seite wird geladen...

Verständnisproblem Lastabwurfrelais - Ähnliche Themen

  1. Lastabwurfrelais notwendig?

    Lastabwurfrelais notwendig?: Ich gruesse euch liebe Community. Ich habe hier aktuell eine Verteilung vor mir, welche als "Vorsicherung" 125A NHs besitzt, und 2x...
  2. HomematicRollladenaktor für Leinwand - Verständnisproblem

    HomematicRollladenaktor für Leinwand - Verständnisproblem: Hallo zusammen, nach dem FHEM-Forum und dem Hifi-Forum zur Sicherheit jetzt noch mal im Forum mit den vermeintlichen Profis ;-) Ich brauche...
  3. Lastabwurfrelais will nicht wie es soll

    Lastabwurfrelais will nicht wie es soll: Hallo und guten Abend in die Runde, ich habe eine Nachtspeicherheizung sowie einen Durchlauferhitzer. Das Schütz für die Heizung ist ein...
  4. Probleme mit dem Lastabwurfrelais

    Probleme mit dem Lastabwurfrelais: Moin, bin neu hier. Gelernter Elektriker und seit 35 Jahren im Beruf. Aber nicht in der Hausinstallation. Wir sind umgezogen. Vorhanden ist ein...
  5. Lastabwurfrelais - Pumpensteuerung

    Lastabwurfrelais - Pumpensteuerung: Ich benötige Unterstützung für die Pumpensteuerung für Haus- und Regenentwässerung : Situation 1 Pumpe P1 (230V, P1/P2 = 0,9/0,6 kW) mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden