Verwendung NYM-J 3x1,5 mit schwarzen Außenleiter

Diskutiere Verwendung NYM-J 3x1,5 mit schwarzen Außenleiter im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ein Bekannter fragte mich heute ob er für den Hausgebrauch diese Leitung noch verwenden darf die schon fast 20 Jahre in seinen Keller verstaubt....

  1. #1 Strippe-HH, 21.07.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    186
    Ein Bekannter fragte mich heute ob er für den Hausgebrauch diese Leitung noch verwenden darf die schon fast 20 Jahre in seinen Keller verstaubt.
    Ich bin da ehrlich gesagt etwas überfragt :?:
     
  2. Anzeige

  3. #2 schick josef, 21.07.2016
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo wen man alle Kabel Draht mit einem schwarzen erneuern müsste dann wäre des in Supergeschäft für die Elis.
    mfg Sepp
     
  4. #3 Strippe-HH, 21.07.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    186
    Darum geht es aber nicht, Sepp.
    Du sprichst von bereits verlegten Leitungen aber ich von einer angebrochenen Rolle Kabel die ungefähr 20 Jahre im Keller gelegen hat und nun verarbeitet werden soll.
     
  5. #4 Moorkate, 22.07.2016
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Solange die anderen beiden Farben nicht grau und rot sind und die Leitung sonst auch noch brauchbar - spricht doch nichts dagegen.

    mfG
     
  6. #5 Strippe-HH, 22.07.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    186
    Wenn das solch ein altes Kabel wäre mit Grau und Rot als Außenleiter, dann hätte ich auch gesagt weg damit, darf man nicht mehr verarbeiten.
    Aber dieses mit grauen Mantel und Grüngelb-Blau-Schwarz?
    Jemand anders hatte mal in seinen Schuppen noch altes Nyruzzi-Kabel liegen gehabt und wollte das für seine Gartenbeleuchtung verwenden, denen hatte ich gleich gesagt, Blos nicht das klemmt dir kein Mensch an auch ich nicht.
     
  7. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    124
    Bei einem 20 Jahre alten Kabel ist entweder die Isolation bereits mürbe oder innerlich so verklebt dass es sich nicht mehr vernünftig abmanteln / abisolieren läßt...

    Das Geld für neues Kabel ist gut investiert...
     
  8. #7 werner_1, 22.07.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    11.942
    Zustimmungen:
    853
    Das kann man nicht pauschal sagen. Habe gerade 40 Jahre alte Leitung verarbeitet und keinen Unterschied zu neuer Leitung bemerkt.
     
  9. #8 Strippe-HH, 22.07.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    186
    Leitungen wo man die Isolierung praktisch "abkauen" musste, die hatte es schon damals gegeben.
    Aber auch heute gibt es noch Neuware wo man sich noch auf ein Jokarimesser erfreuen kann anstatt mit einen Fischmaul denn da kannst auch ziehen wie ein Weltmeister. Aber isoliere mal altes Kabel mit PVC-Mantel ab-- oh je.
    Hab aber auch noch ein Teppichmesser im Werkzeugkasten für solche Fälle.
     
  10. #9 Octavian1977, 23.07.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    515
    Wenn man das ganz genau nimmt darf man eine solche Leitung nur zur Reparatur von Anlagen verwenden die zwischen ca 1973 und 2003 errichtet wurden.

    Ich würde solch alte Leitungen nicht weiter verwenden, aufgrund der Alterung des Kunststoffes.
    schließlich soll die errichtete Anlage ja durchaus 40 Jahre sicher in Betrieb bleiben, schlecht wenn das Material dann schon 60 Jahre alt wird.
     
  11. #10 Strippe-HH, 23.07.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    186
    In meiner Wohnung gibt es noch so einige Leitungen die beim Bau des Hauses 1964-65 in die Betondecken eingelegt worden sind und die hatte ich weiter verwendet (Iso war OK).
    Und bei der Renovierung der Wohnung 2006 hatte ich mein ganzes restliches Material mit NYM-J Leitungen mit schwarzen Außenleitern verarbeitet was ich noch im Keller liegen hatte.
    Natürlich ist es ein prächtiges Farbenspiel in den Abzweigdosen wo 3 Leitungsgererationen aufeinander treffen :shock:
     
  12. #11 elektroblitzer, 24.07.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.299
    Zustimmungen:
    54
    Leitungen dürfen nach VDE verwendet werden, wenn die Leitungen isomässig gute Werte haben und kein Verschleiss am Mantel zu erkennen ist und die Leitung sich noch biegen lässt ohne zu brechen (Weichmacherverlust).

    Allerdings enthalten die Leitungen Blei etc. und sind nicht ROHS konform.
    Hier im Forum wird bestimmt jemand sein der zu ROHS konformen Einbau von Altleitungen Stellung nehmen kann.
     
  13. #12 Octavian1977, 24.07.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    515
    nach VDE darf nur verwendet werden was der VDE Norm entspricht.
    Eine NYM-J Leitung von vor 2003 entspricht aber nciht der aktuellen Norm und darf somit nicht verwendet werden.

    Von den Farben her sehe ich das allerdings nicht so dramatisch solange der Schutzleiter grüngelb ist.
    Nur eben das Alter der Leitung würde mich vom Einbau abhalten.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Strippe-HH, 24.07.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    186
    Das sehe ich aber etwas anders.
    Gerade bei meiner letzten Elektroarbeit wo es um das umlegen von bestehenden Leitungen von 1984 auf eine neue Verteilung ging, stellte ich fest, dass die Qualität von diesen noch weitaus besser ist, als das heutige NYM von denen man einen 50 Meter Ring für so 17 Euro im Baumarkt bekommt.
    Heutzutage ist das doch alle nur weiches Elektrolytkupfer und da möchte ich nicht wissen wie das in 40 Jahren aussieht.
     
  16. #14 elektroblitzer, 24.07.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.299
    Zustimmungen:
    54
    Nicht ROHS konforme Materialien einzubauen ist nach dem 01.06.2006 verboten. Es geht hier nicht um in verkehr bringen.
    Also darf die Leitung nicht mehr verwendet werden.

    @strippe
    Das die Kabel so weich sind ist auf zweierlei zurückzuführen:

    1. Dünnere Adern durch bessere Leitfähigkeit und größere Reinheit. (Bis zu 15% weniger Kupfer)

    2. Elastischere Mäntel durch wegfall der Schwermetalle, wie Blei, Cadmium, etc.
     
Thema:

Verwendung NYM-J 3x1,5 mit schwarzen Außenleiter

Die Seite wird geladen...

Verwendung NYM-J 3x1,5 mit schwarzen Außenleiter - Ähnliche Themen

  1. Mantelleitung NYM-JZ 7x1,5 mm²

    Mantelleitung NYM-JZ 7x1,5 mm²: Hallo liebe Gemeinde ich versuche schon einige Zeit in Foren wie dieses fündig zu werden doch bislang ohne Erfolg wobei es vermutlich an der...
  2. Vorhandene Hausleitung für Garten verwenden

    Vorhandene Hausleitung für Garten verwenden: Hallo Wir bauen gerade ein neues Terassendach mit Markise, Beleuchtung und einer Steckdose. Wir wollten eigentlich mit einem Erdkabel auf den...
  3. Schalter als Taster verwenden

    Schalter als Taster verwenden: Guten Tag, ich wollte bei uns im Badezimmer einen Radio der per Taster ein und aus geschaltet wird mit einem Präsenzmelder ein und aus schalten....
  4. GU10 Fassung an H05VV-F 3x1,5

    GU10 Fassung an H05VV-F 3x1,5: Hallo, was sagt ihr zu folgendem Anschluss einer GU10-Fassung an ein Kabel H05VV-F 3x1,5. Es wurde eine Spelsberg Q4 und Wago 221 verwendet....
  5. Unterschiedliche Spannung auf Adern eines J-Y(st)Y

    Unterschiedliche Spannung auf Adern eines J-Y(st)Y: hey, ich bin kein Elektriker und habe eine - vermutlich - recht naive Frage an euch: Ich habe ein J-Y(st)Y Kabel mit 6 Adern von 0.8mm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden