Von 2500 Watt auf 1800 Watt "herunterregeln"

Diskutiere Von 2500 Watt auf 1800 Watt "herunterregeln" im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Abend allerseits, da ich ein (elektrotechnisch) absoluter "Nichtswisser" bin, konnte ich a) die SuFo nicht bemühen, weil mir der...

  1. Chico

    Chico

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend allerseits,

    da ich ein (elektrotechnisch) absoluter "Nichtswisser" bin, konnte ich

    a) die SuFo nicht bemühen, weil mir der Begriff bzw. das Stichwort fehlt und
    b) auch nicht das richtige Forum wählen ...

    Zu meinem Problem:
    In meinem Kleingarten - ohne Stromanschluß - hab' ich für kleinere Elektrogeräte ein benzinbetriebenes Aggregat benutzt, welches eine Ausgangsleistung(?) von 1800 Watt hat.

    Aus einer lockeren Unterhaltung vor einiger Zeit ist mir in Erinnerung geblieben, das es Geräte geben soll, die eine höhere Leistung "herunterregeln" können ...
    Mit diesem (Halb-, Viertel-)Wissen hab' ich mir jetzt einen Häcksler mit einer Leistung von 2500 Watt gekauft um ihn an das Aggregat anzuschließen.

    Wie heißt denn bitte ein solches Gerät?

    Mit Dank und Gruß
    Chico
     
  2. Anzeige

  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.789
    Zustimmungen:
    264
    Das wird wohl nichts geben!

    Du kannst versuchen den Häcksler am aggregat zu betreiben, wenn das keine befriedigende ergebnisse bringt mußt du wohl ein vernünftiges aggregat anschaffen.

    Eine Leistungsreduzierung z.B. mit einem Dimmer ist imho nur bei Wärmegeräten und Glühlampen möglich.
     
  4. Chico

    Chico

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich fast befürchtet ...
    Danke für Deine Antwort.
     
  5. Chico

    Chico

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Könnte ich evtl. zwei Aggregate (1x 1800W und 1x 950W) verbinden, um ohne Probleme den Häcksler mit 2500W zu betreiben?

    Mit dank und Gruß
    Chico
     
  6. #5 volker1930, 13.08.2007
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    das wird nichts!
    Das sind keine Monozellen, die man einfach parallel schalten kann.
    Bei den Wechselstromgeneratoren müssen Spannung, Frequenz und Phasenlage exakt stimmen, sonst gibt es Kleinholz.

    Gruß Volker
     
  7. Chico

    Chico

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Volker,
    zwar nicht in dem von Dir gemeinten Sinn, :D aber genau das will ich ja auch :D mit dem Häcksler machen ...

    Mit Dank und Gruß
    Chico
     
  8. H1rsch

    H1rsch

    Dabei seit:
    26.12.2006
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    kannste den häcksler net umtuaschen gegen ein mit 1800 watt, ich bin der meinung die größe gibts auch

    oder nimm dein holz und häcksele es deheim ;)
     
  9. #8 volker1930, 13.08.2007
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Chico,

    o.k., das war wohl in diesem Zusammenhang vielleicht nicht der passenen Ausdruck. Ich wollte Dich damit nicht veralbern - entschuldige!

    Gruß Volker
     
  10. Chico

    Chico

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Volker,
    das hab' ich auch wirklich nicht so verstanden, mir war schon klar, wie Du es gemeint hast - deshalb hab' ich ja auch die Smileys benutzt.

    Mit Gruß
    Chico
     
  11. #10 miracle, 13.08.2007
    miracle

    miracle

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Normalerweise wäre es über einen Stelltrafo (Sparschaltung) möglich, die Spannung so weit zu senken, das nicht mehr Strom vom Häcksler verbraucht wird, als das Aggregat abgibt. Die Frage wäre dann nur noch, ob der Häcksler mit der um 30% verminderten Leistung noch funktioniert? Und ob es sich lohnt für diesen Bastelkram 100-150 Euro auszugeben?

    Gruß
    Benjamin
     
  12. Chico

    Chico

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Benjamin,

    danke für Deinen Tipp.
    Du hast Recht, für eine Behelfslösung mit ungewissem Ergebnis soviel Geld auszugeben, macht keinen Sinn.
    Mal sehen, vielleicht kann ich den Häcksler ja zurückgeben.

    Hätte ich bloß nicht angefangen, die Bäume zu beschneiden; [​IMG] jetzt liegt das ganze Schnittwerk herum ...

    Mit Dank und Gruß
    Chico

    PS: Wir sind ja (fast) Nachbarn, ich wohne in der Nähe der Hohenstauffenstraße
     
  13. #12 miracle, 14.08.2007
    miracle

    miracle

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Meinst du damit mich??? :shock:
    Gemäß dem Routenplaner liegt dein Wohnort
    380km von meinem entfernt.
    Oder war ich nicht gemeint? :oops:

    Gruß
    Benjamin
     
  14. Chico

    Chico

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Benjamin,

    ja, Du warst gemeint.

    Jetzt hab' ich eben richtig :idea: "Schönberg" gelesen, statt gestern "Schöneberg" (Stadtteil von Berlin).

    "Wer lesen kann, ist immer im Vorteil", hab' ich irgendwo gelesen ...

    Danke für den Hinweis.

    Mit Gruß
    Chico

    PS: Ich war gestern in einem Baumarkt (fängt mit "O" an und hat drei Buchstaben) :wink: , welcher u. a. auch Aggregate verleiht - damit ist mein Problem gelöst.
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 miracle, 14.08.2007
    miracle

    miracle

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Kein Problem; Hauptsache ist doch, der O**-Baumarkt
    hat das Problem gelöst. :D

    Gruß
    Benjamin
     
  17. #15 Elektrofreak80, 21.02.2008
    Elektrofreak80

    Elektrofreak80

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ja also aus deinem Text bin ich jetzt zwar nich ganz schlau geworden, ich denke aber du benötigst einen stärkeren Generator mit 2500 Watt statt 1800 Watt.


    Bedenke, ein 2500 Watt Generator musst nicht permanent 2500 Watt liefern wenn die elektrischen Verbraucher diese Leistung nicht auf nehmen.

    Das bedeutet aber auch, dass der 2500 Watt Generator dann weniger belastet wird und auch weniger Benzin verbraucht und leiser läuft als bei Volllast.


    Ein stärkerer Generator ist in jedem Fall die bessere Lösung, Leistungsregelung brauchst du nicht, sowas reguliert sich je nach Lastzustand!!
     
Thema:

Von 2500 Watt auf 1800 Watt "herunterregeln"

Die Seite wird geladen...

Von 2500 Watt auf 1800 Watt "herunterregeln" - Ähnliche Themen

  1. 3 Watt LED mit Powerbank betreiben

    3 Watt LED mit Powerbank betreiben: Hallo alle miteinander, ich war vor kurzem auf einer Gartenparty und der Veranstalter hatte Bäume und Pflanzen von unten mit bunten LED-Strahlern...
  2. Strom (Watt) begrenzen

    Strom (Watt) begrenzen: Hallo ihr Techniker Möchte für mein WoMo den anlaufstrom für eine Senseo begrenzen. Die Maschine zieht 1450 - 1500 W. Ich möchte, dass die...
  3. Ersatz für E14 250 Watt Halogen in Deckenfluter

    Ersatz für E14 250 Watt Halogen in Deckenfluter: allo forumsfreunde, ich habe mal wieder als nicht-techniker eine frage.. vielleicht kann mir der ein oder andere led-experte helfen. problem:...
  4. Netzteil - Universalnetzteil mit 3-12V/1000mA - Watt bei 5V?

    Netzteil - Universalnetzteil mit 3-12V/1000mA - Watt bei 5V?: Hallo, ich bin leihe und wollte eine einfache Frage stellen. Wenn ich ein Universalnetzteil bestelle das von 3V - 12V arbeitet und 1000mA...
  5. Watt bzw. Amperzahl erhöhen

    Watt bzw. Amperzahl erhöhen: hallo zusammen Ich habe gesucht, doch nichts konkretes auf mein Thema gefunden, wo ich mich Eurem Input bedienen kann. Ich habe folgende...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden