Von Brücken, Spannungen und Kondensatoren

Diskutiere Von Brücken, Spannungen und Kondensatoren im Hausaufgaben Forum im Bereich DIVERSES; Hallo Freunde, ich sitze seit mehreren Tag an 5 Aufgaben und komme nicht weiter. Ich wär Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir helfen könntet. Hab...

  1. #1 etechno, 17.07.2010
    etechno

    etechno

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich sitze seit mehreren Tag an 5 Aufgaben und komme nicht weiter. Ich wär Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir helfen könntet. Hab zwar schon gewisse Lösungsansätze, aber bevor ich etwas falsches poste und andere damit evtl. noch verwirre, gebe ich meinen Senf lieber nachträglich dazu.

    Vielen lieben Dank im Voraus.



    [​IMG]



    [​IMG]

    [​IMG]
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. #2 Octavian1977, 17.07.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.790
    Zustimmungen:
    612
    Und wo sind die Aufgaben?

    oder ist das schon teil der Frage? :lol:
     
  4. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    402
    Zu Aufgabe 3.1)

    Das Zauberwort heißt "Geometrische Addition".

    Für die Parallelschaltung aus (C+L) und R errechnet man über
    das Admittanz-Dreieck die Admittanz dieses Schaltungsteils.

    Zur weiteren Berechnung ist es erforderlich die Admittanz in eine Impedanz umzuwandeln.
    Diese Impedanz wird dann mit dem in Reihe liegenden Widerstand
    zur gesuchten Gesamtimpedanz zusammengefügt.

    Die Zerlegung in Real- und Imaginärteil ergibt sodann die geforderte Lösung.

    Greetz
    Patois
     
  5. c_g_n

    c_g_n

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Was soll denn "Geometrische Addition" sein?

    Wie auch immer... In allgemeinster Form lautet
    Z = R + (R || (Xc + Xl))

    Und da ich keien Lösung verschenken will, stell ich das jetzt nicht auch noch nach Re{Z} und Im{Z} um...
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    402
    :roll: Da muss ich aber wirklich die Augen gen Himmel drehen.

    R || (Xc + Xl) --> wir reden von einer Parallelschaltung!

    über das Admittanz-Dreieck erhält man die Admittanz Y der Parallel-Schaltung.

    Geometrische Addition lernt man bereits in der Berufsschule !!!

    Greetz
    Patois
     
  7. #6 79616363, 18.07.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt streitet euch nicht. Viele Wege führen nach Rom. Man kann geometrisch argumentieren, durch den komplexen Raum latschen oder trigonometrisch argumentieren. Das ist ja das Schöne an Mathe, man kommt immer zum selben Ziel - Nur dass man bei manchen Ansätzen halt Umwege geht. Als Halbmathematiker würd ich auch die komplexe Lösung bevorzugen, aber auch die Geometrische geht - Das Ergebnis ist eh gleich - Macht halt jeder wie er mag.
     
  8. c_g_n

    c_g_n

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Dir ist aber schon klar was "||" bedeutet?
    Und was man an einer Berufsschule lernt, ehrlich gesagt keine Ahnung, ist mir auch vollkommen gleichgültig, wozu hab ich schließlich an deiner TH promoviert 8)

    Und wie will man es bitte geometrisch lösen, wenn keine Zahlenwerte, und somit auch keine Verhältniss gegen sind? Garnicht!
     
  9. #8 79616363, 18.07.2010
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, ich will kein Öl ins Feuer giessen, bei Geometrie muss man ja nicht immer was Konkretes malen, es reicht ja das Prinzip darzustellen um daraus eine Theorie zu entwickeln. Was andere malen, fasst Gauss in Zahlen :lol:
    Wie gesagt, ich würd's auch mit Komplexen machen.
    Ja, ich schweife ab, aber Mathe ist lustig - Der Weg durch andere Räume verbindet oft Sachen, die im normal anschaulichen Raum scheinbar rein gar nichts miteinander zu tun haben und doch irgenwie identisch sind.
     
  10. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    402
    @ c_g_n

    Geometrische Addition heißt nicht, dass man die Aufgabe graphisch lösen muss.

    Geometrische Addition muss angewendet werden, da man es bei Wirkwiderständen und Blindwiderständen mit gerichteten Größen zu tun hat, auch Vektoren genannt.

    Somit könnte man auch sagen, geometrische Addition ist eine Addition von Vektoren.

    In der Elektrotechnik setzt man, wenn man derartige Gleichungen in Formeln aufstellen will, die komplexe Rechnung ein.

    Wenn es sich dann letztendlich auch noch um Differenzial-Gleichungen handelt, geht man wegen der einfacheren Handhabung zur Eulerschen Normalform über. Man kann in diesem Bereich einfacher differenzieren und integrieren.

    Lieber c_g_n, diese "allgemeinste Form" wird vom Prüfer nicht als gültige Lösung für die gestellte Frage anerkannt werden können.

    Wenn der Fragesteller jedoch den von mir beschriebenen Lösungsweg verwirklicht, wird er zu einer brauchbaren Formulierung gelangen.

    Die weiteren Punkte der Aufgabe führen dann sicherlich auch noch zur Nutzung der komplexen Rechnung.

    Dass sich hier im Forum noch niemand bereit erklärt hat, diese Vielzahl von Aufgaben vollkommen durchzurechnen, ist sicherlich eine Frage der aufzuwendenden Zeit.

    Fazit: man kann nur Anleitungen oder Tipps geben; alles durchzurechnen wäre dann doch ein wenig viel verlangt.

    Greetz
    Patois
     
  11. #10 Octavian1977, 19.07.2010
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.790
    Zustimmungen:
    612
    Die aufgestellte Formel ist falsch.

    |Z|= Wurzel aus(R²+X²)

    Allerdings rechnet man dann nur die Beträge aus.
    Solch ein Wechselstromwiderstand besteht aber auch aus einer Richtung.

    Wenn man mit 400km/h in einem ICE fährt bringt das einem nichts wenn die Richtung nicht bekannt ist.
     
  12. c_g_n

    c_g_n

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Daran ist überhaupt nichts falsch!
    "||" bedeutet parallel - das mauss natürlich weiter ausgerechnet werden, aber ich verschenke keine Lösungen!

    Vektorrechnung ist mir natürlich seid dem Gymnasium auch bekannt. Hingemalte Pfeile würde ich als Prüfer noch weniger akzeptieren...denn konkret kann man dies nunmal aufgrund mangelder Zahlenwerte nicht lösen.
     
  13. #12 Elektro-Blitz, 19.07.2010
    Elektro-Blitz

    Elektro-Blitz

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    10
    Hallo, lieber c_g_n,
    an den ziemlich hochtrabenden Auseinandersetzungen über das Formelwesen und die Rechnungsarten kann ich mich wegen "Niveau unten" nicht beteiligen, aber ich hoffe doch, dass bei der Promotion, die ja so sehr betont wurde, einige gute Helfer in punkto Grammatik und Orthographie beteiligt waren, denn so viele Fehler wie im letzten Beitrag machen bestimmt keinen guten Eindruck.
    Wenn es Schludrigkeit und Zeitmangel sind, sollte man sich vielleicht nicht öffentlich darstellen.
     
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.755
    Zustimmungen:
    402
    :lol:

    Er hat es immer noch nicht kapiert!

    Vektorrechnung hat nichts mit hingemalten Pfeilen zu tun! :roll:

    Vermutlich hat der liebe c_g_n sich noch nicht mal die Mühe gemacht die Aufgaben durchzulesen?

    Aber diese Diskussion ist für mich beendet.

    Für den Fragesteller gibt es den Weg über PN,
    damit hier Ruhe einkehren kann.

    Greetz
    Patois
     
Thema:

Von Brücken, Spannungen und Kondensatoren

Die Seite wird geladen...

Von Brücken, Spannungen und Kondensatoren - Ähnliche Themen

  1. Y-Kondensatoren bei Schutzklasse II Gerät

    Y-Kondensatoren bei Schutzklasse II Gerät: Hallo, Ich hätte da mal eine Frage zur Zulässigkeit einer Netzfilter-Ausführung: Es handelt sich um ein Verstärkermodul für eine aktive...
  2. Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE

    Kompressor 240V Kondensator defekt. HILFE: Hallo ich besitze hier einen Kompressor mit 400L Kessel und 240 V seit geraumer Zeit schaltet er immer vor Erreichen des max Betriebsdrucks von...
  3. Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose

    Zu viel/wenig Spannung auf der Steckdose: Guten Abend, ich habe folgendes Problem/Frage. Ich bin in eine neue Wohnung gezogen und habe meine elektrische Zahnbürste im Bad "angeschlossen"....
  4. Mobile Klimaanlage Kondensator defekt

    Mobile Klimaanlage Kondensator defekt: Hallo, Unsere Mobile Klimaanlage im Kinderzimmer ist leider defekt, der Kompressor wurde etwas lauter und ging aus, wenn ich sie jetzt einschalte...
  5. Doppel H-Brücke mit Mosfets selber bauen

    Doppel H-Brücke mit Mosfets selber bauen: Guten Tag, für ein Projekt bräuchte ich die Hilfe von Profis. Hoffentlich bin ich hier richtig. :) Ich will mit einem Arduino (Nano Board...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden