Vorab-Einbau SLS und 2-Wege Zähler für PV

Diskutiere Vorab-Einbau SLS und 2-Wege Zähler für PV im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, wir planen derzeit die Anschaffung einer Photovoltaikanlage, die sich aus verschiedenen Gründen leider verzögert. Unabhängig...

  1. #1 koiyama, 18.07.2019
    koiyama

    koiyama

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    wir planen derzeit die Anschaffung einer Photovoltaikanlage, die sich aus verschiedenen Gründen leider verzögert.

    Unabhängig davon würde ich gern die Elektroinstallationen am Zählerschrank vorab machen lassen. Dazu mal die grundsätzliche Fragen, ob dies Sinn macht. Vor allem beim 2-Wege Zähler, da der ja gerade überhaupt nicht benötigt wird, geht das überhaupt?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

  3. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    105
    Ob das EVU den Zähler setzt obwohl nichts dran hängt, weiß ich nicht.
    Bei normaler Hausinstallation ist das kein Problem... Im Gegenteil sogar besser für den Zählermonteur.

    Das Drumherum kann und sollte natürlich vorher gebaut werden.
     
  4. #3 Octavian1977, 18.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    Man kann ja zunächst mal einen Neuen Schrank erstellen mit dem alten Zähler auf einer Dreipunktplatte.
    Wenn die Solaranlage kommt kann man dann den Digitalen mit EK-I Befestigung beantragen und entweder dann die ganze Platte tauschen, oder aber einfach eine Adapterplatte 3Punkt auf EK-I drauf setzen. Die Adapterplatte kostet ca 30€ bei Hager Schränken.

    Wenn eine Anlage mit Batterie geplant ist, kann man auch so eine nehmen die Bei Stromausfall das Haus versorgen kann.
    Dazu auch Platz für die Umschalteinrichtugn im Schrank vorsehen.
    Ich hab meine mit Schneider Komponenten realisiert, mit Siemens gibt es allerdings bessere Möglichkeiten.
    Siemens Fernantrieb für Leitungschutzschalter + DC Lastrennschalter (die AC Version funktioniert nicht mit Antrieb)+ Unterspannugsauslöser. ca 500€
     
  5. #4 koiyama, 18.07.2019
    koiyama

    koiyama

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Zähler muss ich dann mal anfragen, aber grundsätzlich zahle ich das ja, so dass es denen ja (hoffentlich) egal sein kann. Mir ging es da eher um das technische, falls es hier schon aus irgendwelchen Gründen nicht gemacht werden sollte.

    Warum denn ein neuer Schrank? Wären das nicht nur vereinzelte Komponenten, die getauscht werden müssen? Unterhalb des Zähler ist auch noch genug Platz für den SLS.
     
  6. #5 Octavian1977, 19.07.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    Es hörte sich so an als wolltest Du dort mehr erneuern.
    Wenn Du nur Komponenten tauschst brauchst Du gar keinen neuen Zähler.
    Mit dem Anschluß und Anmeldung der PV Anlage kann man dann einen Neuen Zweirichtugnszähler mit EK-I Befestigung beantragen und eine Adapterplatte montieren.

    Prinzipiell sollte es aber auch möglich sein einen Zweirichtungszähler mit 3-Punkt Befestigung zu beantragen, da kann man sich dann die Platte sparen.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 elektroblitzer, 20.07.2019
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.301
    Zustimmungen:
    54
    Den Zähler gibt es nur mit Zählerantrag!
    Wenn keine Anlage dahinter ist, kann der Installateur keine Anlage als Fehlerfrei und den
    anerkannten Regeln der Technik testieren.
    Macht er es ohne das eine Anlage vorhanden ist wird er bei den meisten Netzbetreibern die Konzession
    verlieren. Also macht sowas nur eine Firma die sowieso keine zukunftsperspetive hat.
    Da gemäss §13 NAV der Betreiber gegenüber dem Netzbetreiber haftet, muss der Betreiber die Anlage
    in Ordnung bringen lassen.
     
  9. #7 koiyama, 21.07.2019
    koiyama

    koiyama

    Dabei seit:
    20.12.2017
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ok verstanden! Dann werde ich das mit dem Zähler erstmal lassen und warten, bis die PV-Anlage kommt.

    Vielen Dank.
     
Thema:

Vorab-Einbau SLS und 2-Wege Zähler für PV

Die Seite wird geladen...

Vorab-Einbau SLS und 2-Wege Zähler für PV - Ähnliche Themen

  1. Zusammenlegen von Stromzählern bei 2 Durchlauferhitzern

    Zusammenlegen von Stromzählern bei 2 Durchlauferhitzern: Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich für meine Fragen das richtige Unterforum gewählt habe. Zu unserer 4-Zimmer-Wohnung gehören zwei...
  2. Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS)

    Leitungsschutzschalter kaskadieren (ohne SLS): Hallo zusammen, Situation: In einer Tiefgarage soll ein "zukunftsfähiger" Stromanschluss nachgerüstet werden. Vom Zählerschrank sollen ca. 20...
  3. Unterverteilung mit 2 Hutschienen

    Unterverteilung mit 2 Hutschienen: Hallo,folgendes Zenario. In meinem Haus liegt Drehstrom an. In meiner unteren Etage sind alle 3 Hutschienen im Zählerschrank mit jeweils einem...
  4. FI + Automatisches Wiedereinschaltsystem (TeleRec 2)

    FI + Automatisches Wiedereinschaltsystem (TeleRec 2): Hallo zusammen, ich hatte vor kurzem einen Fehlerstrom-Schutzschalter(FI) mit dem "TeleRec 2" installieren lassen, der für den Fall dass der FI...
  5. Siedle Set CA 812-2 BS ersetzen

    Siedle Set CA 812-2 BS ersetzen: Hallo an alle!! Bin neu in diesem Forum und hätte gleich eine Frage an euch!! Ich habe das Siedle Set CA 812-2 BS für 2 Teilnehmer und wollte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden