Wärmeentwicklung bei LED-Leuchtmittel

Diskutiere Wärmeentwicklung bei LED-Leuchtmittel im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, wir sind gerade bei einem Umbau und wollen an ein paar Stellen LED-Spots verbauen. Nun soll nach dem Installationsplan ein Spot sehr...

  1. Stone

    Stone

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    wir sind gerade bei einem Umbau und wollen an ein paar Stellen LED-Spots verbauen. Nun soll nach dem Installationsplan ein Spot sehr nah an einer Holzlatte der abgehängten Decke entlang laufen, wahrscheinlich ca. 1 cm davon entfernt. Deswegen bin ich etwas in Sorge über eine mögliche Wärmeentwicklung bei dem Leuchtmittel.

    Bei dem Leuchtmittel handelt es sich um ein sehr flaches LED-Modul (50mm Durchmesser, 33mm Höhe), das direkt an 230V angeschlossen wird mit 7 Watt Leistung 550lm bringen soll. Das Modul ist aus Keramik gefertigt.
    Nach oben hätte das Leuchtmittel nochmal ca. 4 cm Luft bis zur Betondecke.

    Ist meine Sorge unbegründet oder kann sich das LED-Modul so stark aufhitzen, dass es zu einem Brand kommen kann? Bzw. gibt es einen Mindestabstand, den man beim Verbauen der LEDs einhalten sollte?

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten :)
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 07.03.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    In der Montageanleitung sollten Mindestabstände angegeben sein.

    Der 1 cm ist wahrscheinlich in Ordnung, wenn die Luft zirkulieren kann. Nur mit Kenntnis der örtlichen Gegebenheiten kann man das beurteilen. Die Betondecke leitet schon mal entstehende Wärme ab.
     
  4. #3 Octavian1977, 07.03.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.698
    Zustimmungen:
    862
    Brandauslösung ist bei LED eher unwahrscheinlich aufgrund der geringen Leistung.
    Allerdings nimmt das Leuchtmittel sehr schnell Schaden, wenn die Wärmeabfuhr nicht gegeben ist.
    LEDs mögen es kühl, bevor die eine Temperatur erreichen die einen Brand auslösen können, sind die schon kaputt.
     
  5. Stone

    Stone

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.
    Nach aktuellem Plan würde die LED wie gesagt ca. 1 cm von der Latte weg sitzen. Auf die andere Seite hat sie wieder ca. 40 cm Platz bis die nächste Latte kommt.
    Da es sich um die Konterlattung handelt dürfte sich die Hitze eigentlich nicht richtig stauen, da an der Latte nach oben gesehen bald wieder Luft kommt (die Latte ist nur ca. 2,5cm stark).

    Wenn die Brandgefahr eher ausgeschlossen werden kann, würde ich es mal probieren und hoffe, dass die LED nicht direkt kaputt geht... :oops:
     
  6. #5 Octavian1977, 07.03.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    22.698
    Zustimmungen:
    862
    lies Dir mal die Angaben des Herstellers durch da muß zu nötigen Abständen und freiräumen was drin stehen.
     
  7. #6 werner_1, 07.03.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.323
    Zustimmungen:
    1.361
    :D
    :D
     
Thema:

Wärmeentwicklung bei LED-Leuchtmittel

Die Seite wird geladen...

Wärmeentwicklung bei LED-Leuchtmittel - Ähnliche Themen

  1. LED Netzteil 230V auf 5V 12A gefährlich?

    LED Netzteil 230V auf 5V 12A gefährlich?: Hallo zusammen Ich habe ein Mean Well LED Netzteil 60W 230V auf 5V 12A. Da gewisse Lötstellen an denen das Netzteil angeschlossen wird (5V...
  2. LED-Streifen unter Holzdecke

    LED-Streifen unter Holzdecke: Halli hallo liebe Expertinnen und Experten, Thema „Unbekannte Geräusche im Blockhaus“, vielleicht habt ihr ja eine Idee. Wir leben seit knapp 6...
  3. Zusätzliche Wandlampe/LED

    Zusätzliche Wandlampe/LED: Hallo zusammen , wir beabsichtigen im Zuge von Renovierungsarbeiten in unserer Essecke eine weitere Wandlampe zu installieren. Die jetzigen...
  4. 24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom

    24V Hutschienen Netzteil an LED-Strip - nix Strom: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem eine Trockenbauwand mit Regalfächern errichtet und möchte die Regalfächer nun mit LED-Strip beleuchten. Das...
  5. Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1

    Berker LED Drehdimmer für Wechselschaltung passend zu S.1: Hallo Community, ich suche für meine LED HV-LED Esstischleuchte (96W, dimmbar per Phasenabschnittdimmer) einen Drehdimmer, der für Kreuz- bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden