Wago Klemmen im Sicherungskasten

Diskutiere Wago Klemmen im Sicherungskasten im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Moin Moin, Darf man im Sicherungskasten eine Ader mit einer Wago Klemme verlängern z.B. eine 1,5mm2? Ich finde nichts richtiges dazu. Ist es...

  1. #1 DerMartin, 03.10.2018
    DerMartin

    DerMartin

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    19
    Moin Moin,

    Darf man im Sicherungskasten eine Ader mit einer Wago Klemme verlängern z.B. eine 1,5mm2? Ich finde nichts richtiges dazu. Ist es erlaubt oder nicht?
    Reihenklemmen oder Verbindungsmuffe sind besser, das ist mir bewusst. Es geht nur darum ob es überhaupt erlaubt.

    Mit freundlichen Grüßen
     
  2. Anzeige

  3. #2 Zelmani, 03.10.2018
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    11
    Grundsätzlich ist nichts dagegen einzuwenden. Fliegende Klemmen im Verteiler haben allerdings keinen guten Ruf. Schöner ist es, wenn man statt der 2273er die 221er von Wago in Verbindung mit dem Befestigungsadapter verwendet.
     
    Lothi gefällt das.
  4. Lothi

    Lothi

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    45
    Fliegende Klemmen im Verteiler werden von jedem Prüfer (z. B. TÜV) bemängelt. Der Hinweis von Zemlmani ist richtig.
     
  5. #4 DerMartin, 04.10.2018
    DerMartin

    DerMartin

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    19
    Vielen Dank für die Antworten.
    Gibt es hierzu auch was schriftliches, z.B. in den DIN Normen oder der VDE?
     
  6. #5 Zelmani, 04.10.2018
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    11
    Guck mal hier: WAGO | Praxistipps Elektroinstallationen – Verbindungsklemmen
    Relativ weit unten auf der Seite unter "Praxistipps für Verbindungsklemmen" sind VDE 0100-510, DIN VDE 0100-520 und DIN VDE 0100-729 als Normen aufgeführt, die angeblich gegen die Verwendung von losen Klemmen in Verteilern sprechen. Wie man außerdem auf der Seite sieht, gibt es auch für die 2273 einen Befestigungsadapter.
     
  7. #6 werner_1, 04.10.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.057
    Zustimmungen:
    1.255
    In den dort genannten Punkten der VDE kann ich aber kein Verbot von losen Klemmen erkennen:
    Zitat:
    • Betriebsmittel müssen so angeordnet sein, dass ihre betriebsmäßige Bedienung, ihre Inspektion, ihre Wartung, ihre Prüfung sowie ihr Zugang zu den lösbaren Verbindungen leicht möglich sind.
    • Alle Betriebsmitteln müssen zur Prüfung zugänglich sein.
    • Die Zuordnung der von außen eingeführten Leiter zu ihren Stromkreisen muss eindeutig und dauerhaft erkennbar sein.
     
  8. #7 Strippe-HH, 04.10.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.680
    Zustimmungen:
    277
    IMG_1326 (640x480).jpg

    Aber dann bitte nicht so:eek:
    Schade, das Foto ist unscharf, besagt aber schon einiges.
     
  9. #8 DerMartin, 04.10.2018
    DerMartin

    DerMartin

    Dabei seit:
    23.09.2018
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    19
    Sieht gut aus :D
     
  10. #9 kaffeeruler, 04.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2018
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.280
    Zustimmungen:
    30
    in der neuen 0100-520 klingt es etwas anders aber keine 100% klare Aussage dazu, aber ob der "freie Raum" in einem Verteiler vom Hersteller auch als Klemmraum definiert ist müsste man abklären

    in einer de Aussage wurde seitens DKE stellung dazu genommen und ein klares Nein erteilt
    Verteilernachrüstung – Aderverlängerungen - elektro.net
    Einzig für Querschnitte ab 6mm² gibt eine Klare Aussage für Lagefixierte Klemmen als Forderung
    Allerdings zeigt das Foto auch klar das man es auch übertreiben kann
     
Thema:

Wago Klemmen im Sicherungskasten

Die Seite wird geladen...

Wago Klemmen im Sicherungskasten - Ähnliche Themen

  1. Baustromverteiler an Sicherungskasten (ca. 70er Jahre) anschließen

    Baustromverteiler an Sicherungskasten (ca. 70er Jahre) anschließen: Moin zusammen, ich habe eine Frage an die Experten unter Euch. Ich möchte einen Baustromverteiler (z.B. Wandverteiler FI 2x16A 3x230V AWVT10) an...
  2. Wie Klemme ich ein 3 adriges Kabel an eine Verteiler Dose an mit 5 Adern

    Wie Klemme ich ein 3 adriges Kabel an eine Verteiler Dose an mit 5 Adern: Hallo Ich möchte ein 3 adriges Strom Kabel an eine Verteiler Dose an klemmen! Diese Verteilung hat 5 verschiedene Adern in 5 verschiedenen...
  3. Leitungsanschlüsse Sicherungskasten

    Leitungsanschlüsse Sicherungskasten: Hallo, ich habe ein Haus Gekauft welches schon Saniert wurde alles ist gut bis auf den Sicherungskasten. Ich finde es ist nicht so Elegant...
  4. Wago Steck oder Hebelklemme?

    Wago Steck oder Hebelklemme?: Hallo, für meine neue doppelte Mertens Herdanschlussdose (Kochfeld und Einbauherd getrennte Anschlüsse, getrennte Zugentlastungen) sind die...
  5. Hilfe zur Differenzmessung Sicherungskasten / Smartzähler

    Hilfe zur Differenzmessung Sicherungskasten / Smartzähler: Hallo liebe Experten des fließenden Stroms, ich suche Euren Rat, da ich momentan nicht mehr weiterkomme. Folgendes Problem: Pünktlich mit dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden