Wann hört der Bestandsschutz auf?

Diskutiere Wann hört der Bestandsschutz auf? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich würde gerne wissen, ab welcher Änderung an der elektrischen Anlage in einer Wohnung der Bestandsschutz erlischt.

  1. crnf

    crnf

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde gerne wissen, ab welcher Änderung an der elektrischen Anlage in einer Wohnung der Bestandsschutz erlischt.
     
  2. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    0
    Nachrüstpflicht vorhanden ?!?

    Hallo , (Bestandsschutz gibt es nicht als allgemeingültigen Sachverhalt ,) es gibt eine Nachrüstverpflichtung .

    Eine solche ist erforderlich , bei :
    - Anlage fehlerhaft
    - falls die Anlage schon zu ihrer Errichtungszeit den geltenden Vorschriften nicht mehr entsprach
    - bei Nutzungsänderungen
    - bei allgemeinen Nachrüstverpflichtungen (z.Bsp. Ersatz von alten Drehstromsteckdosen)
    - wenn die Anlage wesentlich geändert wird.
    - Es können örtliche Bedingungen mit Schutz durch nichtleitende Räume , Trenntransformatoren , oder sonstige Schutzmassnahmen , welche mit geeigneten Messgeräten nachgewiesen sowie schriftlich dokumentiert werden , eine Nachrüstpflicht aushebeln !

    Hier ist schon die Feststellung ob eine Nachrüstpflicht besteht schwierig !

    Da die VDE-Bestimmungen keine Gesetzeskraft haben kann darüber gestritten werden !

    Gruß ,
    Gretel
     
  3. daisan

    daisan

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Gretel hat eigentlich schon alles genannt! Das ist nicht so einfach zu beantworten, bitte meine Meinung nicht als einzig richtig und vollständig zu betrachten.
    Eine Stillegung der elektrische Anlage kann allgemein nach der AVBEltV §17 und §33 begründet werden (Unmittelbare Gefahr für Personen und Anlagen).
    Bei Arbeitstätten, Gewerbe und auch Mietwohnungen sieht es dagegen etwas einfacher aus. Hier lässt sich z.B.durch das Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung oder Vorschriften der Berufsgenossenschaften leichter eine Anpassung der E-Technik fordern (siehe z.B. BGV A3 Anhang 1). Allgemein denke ich gilt die Aussage, dass bei unmittelbarer Gefährdung von Leben und Werten eine Anlage angepasst werden muss oder wenn erhebliche Veränderungen an der Anlage durchgeführt werden. Wobei erheblich in der Definition einen weiten Spielraum übrig lässt.

    Gruß Uli
     
Thema:

Wann hört der Bestandsschutz auf?

Die Seite wird geladen...

Wann hört der Bestandsschutz auf? - Ähnliche Themen

  1. Wann 3 Poliger wann 3 poliger mit Nullleiter Sicherungsautomat?

    Wann 3 Poliger wann 3 poliger mit Nullleiter Sicherungsautomat?: Hallo, Vor einigen Jahren hab ich von einem Elektriker 2 Starkstromsteckdosen in meiner Garage montieren lassen. Habe mir durch Zufall letztens...
  2. Wann fliegt die Hauptsicherung?

    Wann fliegt die Hauptsicherung?: Hallo, Ich habe aufgrund eines dummen Bedienfehlers an meiner 400v Ständerbohrmaschine die Hauptsicherung schmelzen lassen. Habe bei laufenden...
  3. Aufklärung Thema Stromstärke, Spannung, Leistung - wann wird es gefährlich?

    Aufklärung Thema Stromstärke, Spannung, Leistung - wann wird es gefährlich?: Guten Abend zusammen, ich beschäftige mich gerade mit der Frage wann Strom gefährlich wird - dazu finden sich diverse Antworten im Internet u.a....
  4. VDE 0100-701: Durchlauferhitzer verlegen bei Tausch Wanne/Duschkabine?

    VDE 0100-701: Durchlauferhitzer verlegen bei Tausch Wanne/Duschkabine?: Hallo zusammen, ich habe ein winziges Badezimmer und möchte die Badewanne gegen eine Duschkabine tauschen lassen. Die Wand, an der sich die...
  5. Seit wann werden 5-Adrige Hauptleitungen verlegt?

    Seit wann werden 5-Adrige Hauptleitungen verlegt?: Servus beinander. Ich hätte mal eine frage an die Elektriker, die schon länger als ich im Dienst sind. Und zwar: Mein Haus ist Baujahr 1992. Dort...