Was ist das für ein Bauteil

Diskutiere Was ist das für ein Bauteil im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Was macht es - braucht es das wirklich oder kann ich es überbrücken. Ist übrigens aus einem Industriesauger von Kärcher. [img] [img]...

  1. Daixel

    Daixel

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Was macht es - braucht es das wirklich oder kann ich es überbrücken.

    Ist übrigens aus einem Industriesauger von Kärcher.
    [​IMG]

    [​IMG]

    Gruss Daixel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Was ist das für ein Bauteil. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 xls 202, 02.08.2011
    xls 202

    xls 202

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenn mich zwar nicht wirklich damit aus nur um was zum Thema gesagt zu haben vielleicht ist es ein Kondensator oder sowas und nun noch eine frage: geht bei dir im Haushalt grad alles kaputt erst der Staubsauger dann dass? Wenn ja stimmt vielleicht bei dir zuhause was nicht

    Mfg Xls 202
     
  4. HonK

    HonK

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    2
    Ist auf jeden Fall ein Kondensator,nur ist mir die Bauart unbekannt.

    Wo genau saß der denn (meine damit den Anschlusspunkt) ?
     
  5. #4 79616363, 02.08.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Nöö, das ist (war) etwas mehr als nur ein Entstörkondensator.
    Das ist ein komplettes Netzfilter, bestehend aus Spulen, nem XY-Entstörkondensator und nem Entladewiderstand.

    Für die eigentliche Funktion des Geräts ist der nicht wichtig.
    Fehlt er aber, dann wird man zur Oberwellenschleuder und unfreiwillig zu nem kleinen Radiosender (EN 61000-6-3).
    Meist ist der Effekt nicht krass - Müsst man halt ausprobieren und ggf. nach nem Ersatz suchen.

    Einen Originalersatz zu kriegen wird schwierig bis unmöglich sein.
    Evtl. langt aber schon ein richtig dimensionierter XY-Kondensator.
     
  6. Daixel

    Daixel

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ihr habt Recht!

    Ich habe zu Hause eine Baustelle, dafür ist eigentlich mein alter Kärcher 602 Eco (2 motorig 2600 Watt) zuständig. Da aber beim letzten Arbeitsversuch eben das gezeigte Bauteil den Geist aufgegeben hat, musste ich für eine dringde, kleine Sauberkeit der Holden bestes Stück zweckendfremden. Der mag den Staub nicht vertragen haben, deshalb spuckt er nur noch Funken.
    Mist - zwei Geräte in 24 Stunden. Einer 16 Jahre alt, der zweite 1,5 - beide Made in Deutschland. Schade!
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Octavian1977, 02.08.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.210
    Zustimmungen:
    543
    Das teil bekommt man bei Kärcher sicher noch.
    Gute Hersteller geben etwas darauf auch nach Jahren noch alle Ersatzteile liefern zu können.

    Auf jeden Fall sollte das Teil ersetzt werden, da sonst unerwünschte Rückwirkungen auf das Netz haben was durchaus auch Schaden und Probleme an anderer Stelle auch beim Nachbarn verursachen kann.
     
  9. #7 79616363, 02.08.2011
    79616363

    79616363

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    4.442
    Zustimmungen:
    0
    Pssst - Brück das Klump durch, dann funzt das voererst wieder.
    Wenn sich jemand wegen gestörtem Radioempfang beschwert bist Du natürlich keinesfalls schuld :shock: :lol:

    Nach Ersatz kann man ja immer noch gucken - Und okay, Kärcher sollte/könnte dieses Spezialteil vielleicht sogar noch haben.

    Schlimmstenfalls halt nen halbwegs passenden XY dazwischen - Immer noch besser als nix.
    Immerhin erkennt man dann daraus den guten Willen ;-)

    Man könnt das sogar nachbauen, aber ich glaub net, dass das sein muss. Aber frag mal Tante Kärcher.

    Achso?!? Tja, solche Mengen Gipsstaub und dann ein Haushaltsstaubsauger - Öhm - Das konnte net gut gehen :lol:
     
Thema:

Was ist das für ein Bauteil

Die Seite wird geladen...

Was ist das für ein Bauteil - Ähnliche Themen

  1. 70er Jahre Ventilator Bauteil?

    70er Jahre Ventilator Bauteil?: Hi und hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe Ihr könnt mir helfen. Das Teil im Fuß den Ventilators ist "ausgelaufen" vermute ich mal. Aus...
  2. Was ist das für ein Bauteil?

    Was ist das für ein Bauteil?: [IMG] Was istvdas für ein Bauteil. Es sitzt an meinem alten Kompressor. Wenn ich dort wo die Spitzte des Stromprüfer sitzt hineindrücke läuft...
  3. Was Ist das für ein Bauteil

    Was Ist das für ein Bauteil: Hi ich habe hier ein Defektes Induktionskochfeld welches plötzlich ohne Funktion war, ich habe das defekte Teil aufsündig gemacht, allerdings...
  4. Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen

    Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen: Hallo, ich habe jetzt nach einiger Zeit der Verwendung bemerkt, dass die Lampe mit Infrarot-Radarbewegungsmelder-Sensor, die ich mir gekauft...
  5. Was ist das für ein Bauteil?

    Was ist das für ein Bauteil?: Hallo, ich habe gerade mein Knurz Kirsch K180/2 Schweißgerät aufgeschraubt um ihm ein neues Anschlusskabel zu verpassen. Da kommt mir ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden