Was tun wenn kein Schutzleiter vorhanden ist?

Diskutiere Was tun wenn kein Schutzleiter vorhanden ist? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Ich möchte eine Halogendeckenspirale bei mir installieren. Da das Haus etwas älter ist gibt es leider keinen Schutzleiter an der Dose....

  1. Midix

    Midix

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich möchte eine Halogendeckenspirale bei mir installieren.
    Da das Haus etwas älter ist gibt es leider keinen Schutzleiter an der Dose. Jedoch ist an der Lampe einer vorhanden.
    Kann man die Lampe auch so installieren oder ist das zu gefährlich?

    Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

    Ciao Christian
     
  2. Anzeige

  3. Dirk

    Dirk

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das hört sich glatt nach klassischer Nullung an.
    Wie sehen denn die Adern aus die aus der Decke kommen Grau + schwarz? oder Grün/gelb + schwarz?
    Dann bei der Lampe eine Brücke zwischen der Erde und dem blauen Anschluß ( N ) und die Graue bzw. grün/gelbe Ader aus der Decke an den Erde Anschluß anklemmen.Die Schwarze Ader dann natürlich auf L klemmen.
    Schöne Grüße

    Wenn sonnst noch unklarheiten sind lieber Fragen bevor man was verkert macht![/b]
     
  4. Midix

    Midix

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Es sind zwei Leitungen!
    Die Leitungen haben die Farbe schwarz und rot!
     
  5. Dirk

    Dirk

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Also 2 Adern !? Schwarz und Rot.
    Dann must Du mal rausfinden welcher die Stromfürende Ader ist ( im allgemeinen die Schwarze )
    Und dann die Rote auf die Erdungsklemme anschliessen ( Brücke nicht vergessen!)
    Und die Schwarze auf L.
    Bis dann
     
  6. Midix

    Midix

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dirk,
    also wenn schwarz die Stromführende ist, dann rot an den anderen Anschluss und zusätzlich an die Erdung per Brücke?
     
  7. Dirk

    Dirk

    Dabei seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ja so ähnlich.
    Schwarz kommt an die L Klemme der Lampe und die andere Ader ( rot) kommt erst an die ERDUNGSKLEMME mit einer Brücke zum N-Anschluß der Lampe!
     
  8. #7 andreasm, 05.06.2005
    andreasm

    andreasm

    Dabei seit:
    05.06.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde dir eher empfehlen, einen FI Schutzschalter zu installieren! Besonders bei einem alten Haus ist das sehr sinnvoll.

    Und die Brückung an der Lampe würde ich lieber lassen. Normalerweise kommt man ja mit der Hand nicht an die Decke dran :) Was für ein Gehäuse hat denn das Halogenteil? Kunststoff oder Metall?
     
  9. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    @andreasm : gerade bei zweiadrigen Elektroinstallationen sind FI-Schutzschalter nicht funktionsfähig !
    Bitte berücksichtigen !

    Laut VDE sind Bestandsschutz noch gültig ! (Baujahr ab- und Installationsabhängig )

    =
    Zu Deinem Link : bitte in Zukunft unterlassen . ich lösche zukünftig alles heraus (sowie nicht anderst möglich lösche ich Diese !) und sperre gegf. Deinen Account !
    =

    Gruß,
    Gretel
     
  10. Gretel

    Gretel

    Dabei seit:
    16.03.2005
    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    0
    TN-C und FI

    Verfasst am: 05.06.2005 22:30 Titel:

    Wieso sind FI's dann nicht funktionsfähig? Ich dachte mir das so: Wenn man mit der Hand an ein unter Spannung stehendes Teil greift, so löst der FI aus, da ja der reingehende Strom ungleich dem ausgehenden Strom durch den FI ist.
    Oder täusche ich mich da?

    Achso und welchen Link meinst du? Mach dich mal locker mit deinen Androhungen...
    _________________
    Mach mit und verbessere deine Energieeffizienz! - hilf mir und trage den Link auch in deine Signatur ein!
    =
    So einfach ist das !

    -> Zum Problem : google doch einfach danach !

    Bei TN-C Netzform ist FI-Schutzschalter nicht zugelassen !

    Gruß ,
    Gretel
     
Thema:

Was tun wenn kein Schutzleiter vorhanden ist?

Die Seite wird geladen...

Was tun wenn kein Schutzleiter vorhanden ist? - Ähnliche Themen

  1. Nähmaschine ohne Schutzleiter

    Nähmaschine ohne Schutzleiter: An einer sehr guten 60er Jahre Profi-Nähmaschine ist das Metallgehäuse nicht an der grün-gelben Ader angeschlossen, weil der dritte Kontakt im...
  2. Hausflurlicht mit IP Cam LED Birne verbinden - Dauerstrom vorhanden ?

    Hausflurlicht mit IP Cam LED Birne verbinden - Dauerstrom vorhanden ?: Hallo zusammen, ich möchte gern wissen ob ich bei einem Hausflurlicht das ganze so umbauen kann das es meinen Zweck erfüllt. Ich habe einen...
  3. Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung

    Fi löst aus bei Kurzschluß zwischen Neutralleiter und Schutzleiter, trotz gezogener Sicherung: Hallo an alle, ich habe folgendes Problem: Bei dem Anschließen einer Steckdose sind Schutzleiter (PE) und Neutralleiter (N) zusammengekommen....
  4. Rolladensteuerung vorhanden - wie anders?

    Rolladensteuerung vorhanden - wie anders?: Hallo Community, wäre nett, wenn ihr mir weiterhelfen könntet. Über die Suche habe ich nicht wirklich etwas gefunden. Wir haben derzeit bei uns...
  5. Installation einer Steckdose an vorhandene Abzweigdose

    Installation einer Steckdose an vorhandene Abzweigdose: Hallo.Ich würde gerne noch eine Steckdose für unseren Trockner installieren,Und wollte dazu an dieser Verteilerdose gehen siehe Bild. Nun meine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden