Waschmaschinenmotor als Antrieb nutzen

Diskutiere Waschmaschinenmotor als Antrieb nutzen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, ich möchte den Motor meiner alten Waschmaschine direkt über Dimmer (als Drehzahlbegrenzer) anschliessen. Dafür möchte ich einen...

  1. #1 Sorbaz, 30.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2018
    Sorbaz

    Sorbaz

    Dabei seit:
    30.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich möchte den Motor meiner alten Waschmaschine direkt über Dimmer (als Drehzahlbegrenzer) anschliessen.
    Dafür möchte ich einen normalen Stecker 3adrig an dem weissen Anschluß des Motors anschliessen, aber ich weiss nicht wie ich die Kabel verbinden soll.
    Habe Bilder hochgeladen.
    Soweit ich das nachvollziehen konnte ist die Belegung am Motor so:
    PIN 1+2 schwarz = Tacho
    PIN 3+4 rot/schwarz = Kohlen
    PIN 5+7 weiss/blau = Wicklung
    PIN 6+8 leer
    Es gibt hier unterschiedliche Anweisungen, aber keine passt auf meinen Fall.
    Kurzfassung:
    Direktanschluß über 230V Stecker an Dimmer
    Vielen Dank für eure Hilfe.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.758
    Zustimmungen:
    402
    .
    Mit großer Wahrscheinlichkeit wird dein Dimmer die induktive Last (Motor)
    auf die Dauer nicht verkraften ...

    Desweiteren ist zu überprüfen, ob der Dimmer überhaupt für induktive Lasten
    zugelassen/geeignet ist.

    Merkwürdig, dass viele "leutz" denken man könnte mal schnell einen Stecker
    an einen Waschmaschinen-Motor ranbasteln und hätte dann einen steuerbaren Antrieb.
    .
     
  4. Sorbaz

    Sorbaz

    Dabei seit:
    30.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Na warten wir es mal ab, aber wenn du soviel Ahnung hast, könntest mir trotzdem mitteilen, wie man es theoretisch machen könnte;)
     
  5. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.758
    Zustimmungen:
    402
    Ohne deine fachliche Qualifikation zu kennen, zeige ich in der Abbildung
    die Schaltung des Waschmaschinen-Motors.

    Stichwort: Betrieb als Servo-Motor

    siehe Tacho-Generator als Regelkreis-Komponente !

    Mein Tipp: schlachte die Waschmaschine weiter aus, um der Regler-Platine habhaft zu werden!

    Eventuell hast du dann eine Chance einen regelbaren Antrieb zusammen zu basteln :rolleyes:

    Waschmaschinenservo.jpg

    .
     
  6. Sorbaz

    Sorbaz

    Dabei seit:
    30.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke patois für die Zeichnung.
    Der Rest der Waschmaschine ist leider schon weg :(:mad:
     
  7. Sorbaz

    Sorbaz

    Dabei seit:
    30.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So habe heute folgendes gemacht:
    PIN 1+2 schwarz = Tacho ignoriert
    PIN 3 & PIN 5 überbrückt
    PIN 4 & PIN 7 als Stecker 230V angeschlossen und damit zur Dimmer Steckdose funktioniert einwandfrei, kann die Drehzahl sauber regeln.
    Vorher habe ich die Kabel von PIN 4 & PIN 7 an 12 V Akku probiert, Motor lief an.
    Nun werde ich das ganze mal unter Belastung testen.
     
  8. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.758
    Zustimmungen:
    402
    .
    Genau genommen hast du eine Drehzahl-Steuerung, aber keine Drehzahl-Regelung, da der Tacho nicht angeschlossen ist.

    Wirst ja sehen, wie die Drehzahl sich bei Belastung verhält.

    Wir kennen ja den Verwendungszweck nicht ;)
    .
     
  9. #8 Octavian1977, 30.06.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.808
    Zustimmungen:
    612
    Die Frage ist auch ob dem Motor das auf Dauer gefällt.
     
  10. Sorbaz

    Sorbaz

    Dabei seit:
    30.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Den Motor will ich als Antrieb für eine Drechselbank (ist im Bau) verwenden, also keine sehr große Beanspruchung. Für mich war es nur wichtig, dass der Motor läuft, alles weitere wird sich zeigen
     
  11. #10 Antonia-2, 03.07.2018
    Antonia-2

    Antonia-2

    Dabei seit:
    29.06.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Interessant Experiment
     
  12. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.936
    Zustimmungen:
    134
    Ich glaube kaum, dass der Waschmaschinenmotor auch nur im Ansatz die zum Drechseln erforderliche Kraft aufbringen kann!

    Ciao
    Stefan
     
  13. #12 Strippe-HH, 03.07.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    229
    Hatte mal solch einen Waschmaschinenmotor ausprobiert, der ist mir gleich beim anlaufen von der Werkbank gesprungen.
    Aber mir zum Glück nicht auf die Füße gefallen.
     
  14. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.869
    Zustimmungen:
    120
    Sorbaz gefällt das.
Thema:

Waschmaschinenmotor als Antrieb nutzen

Die Seite wird geladen...

Waschmaschinenmotor als Antrieb nutzen - Ähnliche Themen

  1. Weiteren Erder nutzen

    Weiteren Erder nutzen: Hallo, im Rahmen der Montage einer PV-Anlage und der damit verbundenen Maßnahmen zum Potentialausgleich und zum Überspannungsschutz möchte ich...
  2. LED Streifen mit Powerbank nutzen?

    LED Streifen mit Powerbank nutzen?: Hallo, kann man eine LED Strip mit 3 m Länge mit einer Powerbank nutzen die müsste aber mind. 10 std. leuchten mit der vollgeladenen...
  3. Sternmotor als Generator nutzen

    Sternmotor als Generator nutzen: Ich gruesse euch liebe Community. Aktuell stehe ich in meiner Zweitheimat Brasilien vor einem Projekt. Ein Kollege, ein Fluglotse, hat fuer...
  4. Elektroschloß am neuen Drehtorantrieb weiter nutzen

    Elektroschloß am neuen Drehtorantrieb weiter nutzen: Ich bin gezwungen, meinen Einfahrtsdrehtorantrieb zu wechseln. Der neue Torantrieb (Twin 300) hat keinen Elektroschloßanschluß. Wie kann ich mein...
  5. Gira Keyless In Fingerprint für Garagentor Antrieb

    Gira Keyless In Fingerprint für Garagentor Antrieb: Hallo Forummitglieder, ich habe eine Frage zum Gira Fingerprint Modul. Dieses möchte ich gerne an meinen Hörman Garagentor Antrieb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden