Wasserboiler über Nachtstrom

Diskutiere Wasserboiler über Nachtstrom im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, Muss einen boiler installieren der über Nachtstrom laufen soll!! Im zählerschrank sind bereits mehrere Eberle SPR 49070 von anderen...

  1. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Muss einen boiler installieren der über Nachtstrom laufen soll!! Im zählerschrank sind bereits mehrere Eberle SPR 49070 von anderen Wohnungen installiert von denen wollte ich nun die Spule A1 A2 abgreifen und dan mit Nr 1 und Nr 2 von der steuerleitung in die wohnungs Uv gehen!!! Von der Uv zum Boiler geht ein 7x2,5 welches über einen 3pol Automaten gesichert ist der Boiler hat die Anschlüsse N PE L1 L2 L3 und 4. 5( Kontakt für niedertarif potentialfrei steht bei letzteren dabei!! Kan ich nun von der UV steuerleitung 1 und 2 einfach vom boilerkabel zb Nummer 5 u 6 auf die Klemmen 4 u 5 durchschleifen oder Brauch ich dazwischen ein Relais oder so???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wasserboiler über Nachtstrom. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 04.07.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.339
    Zustimmungen:
    563
    benachbarte Zählerbereiche sind Tabu!
    Für jede Wohnung ist ein separates Nachtstromrelais zu setzen.

    Um welchen Boiler handelt es sich?
    DA sollte eigentlich auch ein Schaltplan dabei sein.
     
  4. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Es wird sowieso ein eigenes eberle gesetzt!! Der Boiler ist von Siemens typ weiß ich nicht!!
     
  5. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Die frage ist halt ob ich mit 1 und 2 von der steuerleitung direkt auf den potentialfreien kontakt 4 und 5 vom boiler gehen kan der den nachtstrom freigibt?!
     
  6. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.856
    Zustimmungen:
    286
    Der Nachstrom wird nicht vom Boiler sonderm vom Tarifschaltgerät(TSG) des VNB irgendwo in der Zähleranlage freigegeben.
     
  7. #6 Zelmani, 05.07.2012
    Zelmani

    Zelmani

    Dabei seit:
    21.10.2010
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    8
    Woher weiß der Boiler denn eigentlich, wann er loslegen darf und wann er wieder abschalten soll? Hat der auch einen Rundsteuerempfänger integriert?
     
  8. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Nochmal von vorn da es anscheinend nicht verstanden wird!! In der Zählerverteilung sitzt ein Rundsteuerempfänger der auf ein plombierbares Eberle Relais geht an diesem relais sind die drähte 1 und 2 der steuerleitung angeschlossen die zur Uv der wohnung gehen!!!! Also hab ich jetzt wen das eberle schaltet das signal des nachtstroms auf 1 u 2 der steuerleitung!! Ist dieses Signal potentialfrei bzw kan ich nun einfach mit 1 u 2 auf den boilerkontakt für nachtstrom 4 u 5 gehen oder nicht???!!
     
  9. #8 Octavian1977, 05.07.2012
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.339
    Zustimmungen:
    563
    Ich habe ein rotes Auto wie schnell kann ich damit fahren?

    Wo ist denn die Leitung angeschlossen? an welchem Typ Relais und welchen Typ hat der Boiler? Wie sieht der Schaltplan des Relais und des Boilers aus?
     
  10. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Den relais typ hab ich im ersten beitrag genannt!!! Boilertyp ist in dem fall auch nicht wichtig da ich ja geschrieben hab das der boiler 3 aussenleiter n und pe hat und potentialfreien kontakt 4 und 5 für nachtstrom!!!
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.856
    Zustimmungen:
    286
    Wenn das was du sagst stimmt, und der Boiler einen Potentialfreien Kontakt besitzt, wozu ist dieser dann gut?

    Und ergibt es dann wirklich Sinn diesen Kontakt die Steuerspannung der Ladeschütze kurzschliessen zu lassen?

    Wohl kaum!

    Insofern hilft hier nur die Verdrahtungsvorgaben deines VNB durch eine E-Fachkraft umsetzen zu lassen. Wie die in deinem fall aussehen, kann aus der Ferne keiner sagen.
     
  12. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätz mal dieser kontakt ist dazu gut das wen der rundsteuerempfänger das signal für nachtstrom freigibt der über 1 u 2 der steuerleitung kommt, und dan den kontakt 4 und 5 am boiler schließt damit der auf nachtstrom umschaltet!!! Gibts hier im forum keine alten hasen die sich mit boilern usw auskennen????!!
     
  13. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.856
    Zustimmungen:
    286
    Einfacher währe es wohl in die Anschlussanleitung des Speichers zu schauen.
     
  14. #13 elektroblitzer, 05.07.2012
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.336
    Zustimmungen:
    64
    Alte Hasen gibt es hier und junge auch?

    Die Verschaltung ist mit dem VNB (Verteilungsnetzbetreiber) abzustimmen und nicht mit dem Forum.
     
  15. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Boiler ist ein Siemens DG30025
     
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.485
    Zustimmungen:
    370
    Ja, richtig, in der Anschlußbeschreibung nachschauen.

    Vor allem mal klären, was es mit diesem oft zitierten "Kontakt 4 u. 5" auf sich hat.

    Man sollte m. E. von den Klemmen "4" und "5" sprechen, denn elektrotechnisch gesehen ist dort wohl kein "Kontakt" im Sinne von Arbeits- oder Ruhekontakt dahinter verbaut.

    Und damit käme dann auch dieses Zitat zum Tragen:

    oder auch in der Form: Die Verschaltung ist von einer gut ausgebildeten EFK ausführen zu lassen!

    Ja, da würde ich auf jeden Fall auf Nr. Sicher gehen ... :wink:

    Patois
     
  17. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Der kontakt ist am boiler und da steht drauf
    Kontakt für niedrigtarifstrom potential frei!
     
  18. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Die Frage ist ja das signal von rundsteuerempfänger das über 1 u 2 der steuerleitung in die wohnung kommt ist ja denk ich mal auch potentialfrei?? Daher muss man doch normal diese 2 adern auf 4 u 5 des boilers klemmen das der beim erhalt des signals umschaltet?? Oder muss dazwischen nochmals ein relais etc geschaltet werden?
     
  19. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.485
    Zustimmungen:
    370
    Wenn das Signal über 1 und 2 der Steuerleitung zu einem potenzialfreien Kontakt des Rundsteuerempfängers führt, dann musst du doch auf deiner Seite ein Potenzial an eine der Leitungen legen, das dann bei geschlossenem Kontakt auf der anderen Leitung zurückkommt. Vom Rundsteuerkontakt müsste man nun die Leistungs-Daten haben, um entscheiden zu können, ob man weitere Relais neben dem ursprünglichen Eberle zusätzlich da ranhängen kann.

    Wenn aber nicht klar ist, was man hinter Kl.4 und Kl.5 zu erwarten hat, also welche Belastung dort "lauert", würde ich mir die Innenschaltung des Boilers besorgen, um einen stimmigen Überblick zu bekommen.

    Jegliche andere Vorgehensweise erinnert mich an Alchemie oder Hellseherei per Glaskugel.

    Man sollte sich selbst nicht überschätzen und glauben, man könnte diese Schaltungsprobleme im Kopf lösen.

    Es ist keine Schande, wenn man sich eine Skizze von der vorliegenden Schaltung macht, und anhand dieser Skizze darüber nachdenkt, wie eine Erweiterung der Schaltung aussehen könnte, bzw. ob eine solche überhaupt elektrotechnisch machbar wäre.

    Nein, ich bin kein "Oberlehrer" ... :wink:

    P.

    PS.: Wenn ich mich richtig erinnere, ist der Kontakt des Rundsteuerempfängers nicht für "große" Leistungen geeignet, was eigentlich schon daraus hervorgeht, dass das Eberle Relais angesteuert wird.
     
  20. Floooh

    Floooh

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie reden wir aneinander vorbei!! Im zählerschrank sitzt ein rundsteuerempfänger wen dieser auf nt umschaltet wird die spule des eberle relais angesprochen das auch in der zählerverteilung sitzt!! An dem eberle sind 1und 2 der steuerleitung die in besagte wohnung führt angeschlossen!! Also ht ein eberle zieht an schickt mir 1 u 2 in die wohnung boiler ist normal angeschlossen l1-l3 n pe kontakt 4 u 5 ist im auslieferungszustand gebrückt( wen kein nt vorhanden) wen 1 u 2 von steuerleitung auf 4 u 5 boiler geklemmt ist müsste dieser dan wen das nt signal kommt auf nt umschalten denk ich mal!!! 4 u 5 ist ja sozusagen nichts anderes als ein schalter!
     
  21. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.856
    Zustimmungen:
    286
    Das kann doch gar nicht sein.

    Wahrscheinlich ist 4/5 des Speichers kein Potentialfreier Kontakt, sondern es kann ein externer Potentialfreier Kontakt daran angeschlossen werden(freigabe). Anders ergibt die Werkseitige Brücke keinen Sinn.

    Dieser Kontakt darf natürlich über die Zuleitung geschaltet werden.
    Sinnvoller weise wird dann in der UV ein Koppelrelais dazu montiert.
     
Thema:

Wasserboiler über Nachtstrom

Die Seite wird geladen...

Wasserboiler über Nachtstrom - Ähnliche Themen

  1. Nachtstrom - Indikator in der Steckdose ?

    Nachtstrom - Indikator in der Steckdose ?: Hallo, gibt es ein Gerät, das ich in eine beliebige Steckdose einstecke, und das mir dann anzeigt, ob ich gerade Nacht- oder Tagstrom nutze?...
  2. Stromzähler digital-Uhr f. Nachtstrom eingebaut?

    Stromzähler digital-Uhr f. Nachtstrom eingebaut?: Hallo, ich habe einen Zähler worauf steht: Drehstromzähler ZMD110AR24.0200.c4 3x230/400V Der Zähler wurde früher für den Nachtstrom...
  3. Boiler Nachtstrom eigenes Rohr

    Boiler Nachtstrom eigenes Rohr: Hallo, bei mir war am WE der Elektriker da und der hat gemeint, dass, wenn man den Nachtstrom für den Boiler nicht in eine eigene Leitung gibt,...
  4. Rigipswände nachträglich Kabel ziehen // Frage zu Nachtstrom

    Rigipswände nachträglich Kabel ziehen // Frage zu Nachtstrom: Hallo, bin aktuell dabei ein Haus zu erwerben. Dort sind aktuell noch Nachtspeicheröfen installiert, diese werde ich deaktivieren und durch...
  5. Nachtstrom

    Nachtstrom: Hi an alle Habe mir in Tschechien ein altes Bauernhaus gekauft. Obwohl im Zählerkasten nur ein Zähler ist, läuft dort der Boiler mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden