Wasserleitungen und Wasser hat dauerhafte Spannung von 5-7 Volt

Diskutiere Wasserleitungen und Wasser hat dauerhafte Spannung von 5-7 Volt im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Moin zusammen, habe folgendes Problem, meine Wasserleitungen in der Küche inklusive Spüle und Wasserhahn haben eine Dauerspannung seit gestern...

  1. #1 TrippleM, 26.11.2020
    TrippleM

    TrippleM

    Dabei seit:
    26.11.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    habe folgendes Problem, meine Wasserleitungen in der Küche inklusive Spüle und Wasserhahn haben eine Dauerspannung seit gestern Abend um die 5 Volt (gegen Nulleiter/Steckdose gemessen). Ich krieg also jedesmal eine gewischt selbst vom laufenden Wasser.

    Elektriker war heute 2 Stunden da auf Fehlersuche und hat die Ursache nicht gefunden.

    Jemand von euch mal Erfahrung diesbezüglich gemacht? Kann es durch die Wasserleitungen bis zum Bad durchgereicht werden?

    danke erst einmal

    lG
    Moe
     
  2. #2 Octavian1977, 26.11.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.978
    Zustimmungen:
    1.378
    Sofern hier wirklich ein Nulleiter vorhanden ist, endet der an den Anschlußklemmen der Steckdose, wurde die Steckdose dazu ausgebaut???
    Sollte hier der Neutralleiter gemeint sein ist die Spannung zwischen diesem und geerdeten Bauteilen nicht relevant, erst recht nicht im Bezug auf "Stromschlag" an der Spüle.
    Wurde am Schutzleiter gemessen deutet das entweder auf ein überaltertes System mit klassischer Nullung hin oder einen defekt im Potentialausgleich, beides wäre dringlich zu beseitigen.

    Mit was wurde, wie und was gemessen?

    Welche Spannung ist zwischen SCHUTZLeiter und der Spüle zu messen?
    Welcher Widerstand ist zwischen Schutzleiter und Spüle zu messen?
    Welcher Widerstand ist zwischen Schutzleiter und Neutralleiter zu messen?
    zwischen Schutzleiter und Potentialausgleich? Schutzleiter Rohrleitungssystem (sofern leitfähig)
    Welches Netzsystem liegt vor? TN-C? TN-S? TN-C-S? TT?
     
  3. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    310
    Hallo,
    Wohnung oder Haus,? Mit mehreren Wohnungen? Eigentum oder Miete?

    Mal alle Stromkreise abschalten und dann Messen. Wenn die Spannung weg ist, nacheinander wieder Stromkreise zuschalten.
    Möglich das auch ein Multimeter spinnt ....

    Mit 5 Volt spürbar einen Stromschlag? Das verstehe ich nicht ganz.
    Ich kann auch an eine Batterie mit 9 V anfassen und spüre nichts.
     
    patois und Stromberger gefällt das.
  4. #4 Stromberger, 26.11.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    558
    Alles schöne und gute Vorschläge.
    Ich frage mich nur, was ein "Elektriker" dann wohl 2h lang gemacht hat und TROTZDEM den Fehler nicht gefunden hat? :confused:
     
  5. #5 Strippe-HH, 26.11.2020
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    424
    5 Volt sind nicht spürbar, erst ab 50Volt wird es gefährlich.
    Also muss genauer gemessen werden was es wirklich ist.
    Wenn es ein Mehrfamilienhaus mit Mietwohnungen ist, da muss sich eh der Vermieter darum kümmern.
    Wir hatten ja schon Dinge gehabt wo die Deckenbewehrung unter Strom gestanden hatte weil ein Mieter bei der Montage einer Deckenleuchte die Leitung in der Betondecke angebohrt hatte.
    Und dann gibt es eine Ableitung so wie ein metallischer Gegenstand berührt wird.
    Da es sich hiermit um einem Kriechstrom handelt ist es schlecht zu ermitteln.
     
  6. #6 PeterVDK, 26.11.2020
    PeterVDK

    PeterVDK

    Dabei seit:
    04.12.2015
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    323
    jo, schon ab und an...
    ist nicht unmöglich...
    Wo hat er denn überall gesucht, die Ursache muss nicht unbedingt bei dir in der Wohnung liegen...

    btw
    Wie bekommst du Warmwasser? Zentral oder mit Warmwassergeräten bei dir in der Wohnung?
     
Thema:

Wasserleitungen und Wasser hat dauerhafte Spannung von 5-7 Volt

Die Seite wird geladen...

Wasserleitungen und Wasser hat dauerhafte Spannung von 5-7 Volt - Ähnliche Themen

  1. Wasserleitungen / Gasleitungen als Erdung?

    Wasserleitungen / Gasleitungen als Erdung?: Hi! In der Norm steht drin, dass Gas und Wasserleitungen mit dem Potentialausgleich verbunden sein müssen. Es steht aber auch drinf, dass...
  2. Schellenmaterial zur Edrung von Wasserleitungen

    Schellenmaterial zur Edrung von Wasserleitungen: Hallo, muß demnächst eine Heizung erden und habe verschiedene Rohre nur weiß ich nicht welches Schellenmaterial man für welche Rohre verwendet....
  3. Nach Wasserschaden muss die Elektro Installation geändert werden?

    Nach Wasserschaden muss die Elektro Installation geändert werden?: Hallo, Ein Bekannter hatte einen Wasserschaden in seiner Einlieger Wohnung und Fragte ob ich ihm die Elektrik prüfen und die...
  4. Wasserweiche (Spülmaschine) Zahnrad einstellen – aber wie ???

    Wasserweiche (Spülmaschine) Zahnrad einstellen – aber wie ???: Hallo, ich bin neu hier und gespannt, ob ihr mir helfen könnt. Ich habe ein Stück Glas aus der blockierten Wasserweiche meiner Spülmaschine...
  5. Spannung zwischen PEN und Boden, Spannung zwischen Wasserleitung und Boden

    Spannung zwischen PEN und Boden, Spannung zwischen Wasserleitung und Boden: Liebes Elektriker Forum ich habe folgende Frage an euch: Ich messe mit Multimeter zwischen dem p e n Leiter und dem Boden eine Spannung von ca...