Wechsellichtschalter mit Rückmelder anschliessen!?

Diskutiere Wechsellichtschalter mit Rückmelder anschliessen!? im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin neu hier im Forum und möchte gerne meinen Schaltkreis testen mit einer Lampe Wechselschalter Aufputz von Junge mit...

  1. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und möchte gerne meinen Schaltkreis testen mit einer Lampe Wechselschalter Aufputz von Junge mit Rückmelderanschluss (4Anschlüsse). 2x Schwarz und blau und rot sind vorhanden. 2x Schwarz ist auf einer Reihe geschaltet.
    Wer kann mir helfen diesen Schaltkreis zu erklären so das ich diese Lampe aus und ein Schalten kann? Oder ist dies mit so einem Schalter gar nicht möglich?

    Vielen Dank schon mal
     
  2. Anzeige

  3. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade herausgefunden wie die Schaltung funktioniert, aber es kann ja nicht sein das ich immer den schalter gedrückt halten muss damit das Licht anbleibt. Oder gibt es da noch eine andere Möglichkeit.
    Soll das nur ein Tastschalter sein?
    Die sachen lagen einfach herum und deshalb probiere ich es aus.
    was soll ich machen?
     
  4. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    108
    Du schreibst sehr wirr.

    Finger dvon lassen?

    Lutz
     
  5. #4 leerbua, 22.09.2012
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.245
    Zustimmungen:
    526
    Die Frage ist wohl eher was willst du überhaupt machen.
    Bisher verstehe ich nur "böhmisches Bahnhof"

    Erläutere was du vor hast, mit welchen Komponenten?
    Arbeitest du mit / an einer Batterie, (Trenn)-Trafo, Netzspannung?
    Wechselschalter - Tastschalter was denn nun?

    zumindest genaue Bezeichnung der Bauteile, oder auch ein Bild z. B. des besagten Schalter
    etc. pp..

    PS: Bilder bitte in einer Qualität so daß etwas zu erkennen ist.

    PPS: Bild bitte über "Bild in Antwort einfügen!"
     
  6. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.382
    Zustimmungen:
    351
    :lol:

    Und vielleicht mal schreiben, wie jung du bist ...

    Und auch mal schreiben, welchen Beruf du hast ...

    P.
    .
     
  7. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, vielen Danke für eure mühe. Ich bin nun mal kein Elektriker deshalb habe ich mir dieses Forum herausgesucht. Ich möchte eine Leuchtstoffröhre die ich aufhängen möchte, dazu habe ich einen Schalter und dieser soll die Leuchtstoffröre aus ein schalten. Ich kann mit elektrischen bezeichnungen nichts anfangen! Wenn ich schreibe Wechselschalter oder Tastschalter. Klingt vielleicht blöd, ist aber so.
    Hier habe ich mal eine Website von dieseM Schalter:


    http://www.google.de/imgres?q=feuchtrau ... x=72&ty=69[/url]
    [​IMG]
     
  8. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.311
    Zustimmungen:
    108
    Auch wenn Du es nicht lesen willst: Lass die Finger davon und hole einen Fachmann.

    Lutz
     
  9. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Man muss doch nicht gleich die Finger davon lassen wenn man das nicht beim ersten mal kann. Irgendwann ist es immer das erste mal.
    Mir würde es doch schon reichen wenn ich einen Schaltplan davon hätte wie dieser Schalter angeschlossen wird. Bei Onkel google finde ich nichts brauchbares für diesen Schalter! Einen anderen Lichtschalter anschliessen da habe ich mich nicht so schwer. Aber nun habe ich halt diesen.

    Es kann mir doch bestimmt geholfen werden?
     
  10. #9 leerbua, 22.09.2012
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.245
    Zustimmungen:
    526
    Sicher kann dir geholfen werden.

    Ich empfehle dir
    http://www.strippenstrolch.de/menue-3.h ... chaltungen
    http://www.strippenstrolch.de/3-0-1-ausschaltung.html
    http://www.strippenstrolch.de/3-0-2-wec ... ltung.html
    http://www.strippenstrolch.de/3-0-6-str ... ltung.html

    Damit sollten alle Möglichkeiten für deinen Schalter und der Anschluß einer Leuchte abgedeckt sein.

    PS: "Ausschaltung Schaltplan" liefert beim Onkel alleine in der Bildersuche bei mir z. B. 30800 Ergebnisse.
    https://www.google.de/search?q=wechsels ... 27&bih=896
     
  11. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, das Onkel google so viele Ergebnisse liefert habe ich auch schon gemerkt nur der Schaltplan für meinen Schalter habe ich nicht gefunden.
     
  12. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.495
    Zustimmungen:
    109
    Wie suchst du denn nach einem Schaltplan für "deinen" Schalter (?), wenn du nicht einmal weisst, was für ein Schalter dies ist?

    Die Firma Jung (nicht Junge - "Mensch, Junge" denkt man sich nur beim lesen deiner Postings), genauer die Albrecht Jung GmbH & Co. KG aus Schalksmühle - www.jung.de - hat in ihrer Aufputz-Feuchtraum-Serie "WG 800" Wippschalter, Wipp-Kontrollschalter, Heizungs-Notschalter, Taster, Zug-Wechselschalter und Zugtaster anzubieten - mit unterschiedlichen Symbolen, Schaltleistungen, in 1- und 2-kanaliger Ausführung, mit Wechsel-, Kreuz- oder Aus-Funktion, teils mehrpolig, mit und ohne Schriftfeld - insgesamt etwa 30 Artikel - woher wissen wir nun, was du da vor der Nase hast?

    Ohne diese Information können wir Dir nicht helfen.

    Die bereits genannten Grundschaltungen gelten aber für JEDEN Schalter oder Taster, der die entsprechende Funktion aufweist. Egal welcher Hersteller, Farbe, Aufdruck, ... aber ob das nun ein Taster, Kreuzschalter oder Wechselschalter oder whatever ist müsstest du uns schon benennen, damit wir wissen, wovon du sprichst/schreibst ...
     
  13. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss mal mein Bild ändern, habe diesen Schalter gefunden!
    [​IMG]
     
  14. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.495
    Zustimmungen:
    109
    Selbst dieses Bild trifft noch auf 7 versch. Schalter/Taster zu ...

    Wenn du draufdrückst und loslässt springt die Wippfläche zurück oder nicht?

    Hast du denn keine Bezeichnung auf der Rechnung? Nach welchem Kriterium hast du das Ding denn gekauft? Machs doch einfach auf und fotografier die Rückseite des Einsatzes ...

    Im Moment würde ich darauf tippen du hast einen Jung Taster 10 AX 250 V ~ Art.-Nr. 834 W gekauft, 1pol. Schließer mit seperaten Meldekontakten und rotem Lichtsymbol Art.-Nr. 33 NR ... reine Vermutung ... dann wäre dies das passende Datenblatt: http://downloads.jung.de/public/de/pdf/ ... e_834w.pdf
     
  15. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Dies ist der Schalter aber nur mit der Bezeichnung Jung Taster 10 AX 250 V ~ Art.-Nr. 833 W.
    So sind wir einen Schritt weiter.
     
  16. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.495
    Zustimmungen:
    109
    Der 833 W hat aber keine Meldekontakte, wie von Dir benannt ... Datenblatt bei Jung: http://downloads.jung.de/public/de/pdf/ ... e_833w.pdf

    Um eine Leuchte Ein- und Auszuschalten, unter der Vorgabe den Taster nicht solange festhalten zu müssen, wie diese leuchten soll, fehlt es Dir aber nun an einem Stromstoßrelais oder einer anderen Steuerung, die auf den Impuls des Tasters reagiert und die eigentliche Schaltung durchführt ...
     
  17. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hier sind entlich noch ein paar Bilder. Bitte die Bleistift zahlen wegdenken, denn die habe ich ran gemacht!
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  18. #17 leerbua, 22.09.2012
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.245
    Zustimmungen:
    526
    W

    Sorry, aber vielleicht fällt es dir schon auf, inzwischen werde ich immer zynischer.
    Von welchem Schalter hast du bisher den Schaltplan nicht gefunden?
    Du schreibst am Anfang von einem Wechselschalter mit 4 Anschlüssen.
    Dann schreibst du von einem Schalter den du so lange betätigen mußt wie der angeschlossene Verbraucher ein sein soll.
    GottseiDank liefert OnkelGoooooogle dir viele Ergebnisse - und was denkst du eigentlich wie wir deinen Schalter kennen sollen??

    Endlich hast du das Bild des Schalters aktualisiert, schade um die Zeit, es gilt immer noch das vorherige, nichts neues von der Front.

    Ach ja,
    der halbe Tag ist vergangen, nach der siebenten Einlassung kommt etwas mit Substanz. Steht doch tatsächlich bei mir auf dem Bildschirm etwas in der Art von "Taster mit Rückmeldung" zu erkennen.

    WENN DAS TATSÄCHLICH DEIN VORHANDENER SCHALTER IST; DANN BENÖTIGST DU WEITERE KOMPONENTEN UM DEINE LEUCHTE OHNE DAUERNDE BETÄTIGUNG DES SCHALTERS IM "EIN" ZUSTAND ZU BETREIBEN.
     
  19. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Allso gehe ich mal davon aus das ich noch ein relais dafür brauche was auf dauer umschaltet.
    Was kann man mit so einem Schalter tatsächlich betreiben?

    Vielen Dank.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.495
    Zustimmungen:
    109
    Was man mit Tastern nunmal so macht, die gängigste Relaisbasierte Schaltung, die auf Tast-Impulse reagiert, die man im Wohnungsbau findet, ist die Treppenlichtzeitschaltung, gibts in sicher 90% aller Mehrfamilienhäusern ...

    Dicht gefolgt von der Stromstoßschaltung, oft in Fluren verbaut um von 3,4,5,6, ... X Schaltstellen das Licht Ein- und Ausschalten zu können.

    Und dann gibt es noch diejenigen, die den Impuls einer SPS zuführen, die darauf programmiert ist, auf diesen Impuls versch. Ereignisse auszulösen - z.B. als Meldung "Haus verlassen", infolgedessen alle Leuchten abgeschaltet, die Jalousien geschlossen und die Alarmanlage scharf geschaltet wird ...

    Die Frage ist doch aber, was DU machen wolltest und nicht was man damit alles machen kann, nutzlos ist er jedenfalls nicht, evtl. aber für Dich einfach ungeeignet, was mich wieder zu der Frage zurück führt, die hier wohl jeden plagt ... "Nach welchem Kriterium hast du das Ding denn gekauft?"
     
  22. Neu24

    Neu24

    Dabei seit:
    22.09.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn es interessiert wo ich denn her habe. Gekauft habe ich Ihn nicht, der lag halt mal so rum. Deshalb. Da ich klebrige Hände habe liegt er jetzt nun bei mir.
     
Thema:

Wechsellichtschalter mit Rückmelder anschliessen!?

Die Seite wird geladen...

Wechsellichtschalter mit Rückmelder anschliessen!? - Ähnliche Themen

  1. Waschmaschinen motor anschließen

    Waschmaschinen motor anschließen: Guten Tag, weiß von euch jemand wie ich diesen Motor an 230V anschließen kann damit er läuft? bin ein laie was Strom betrifft (gelernt:...
  2. Hupe anschließen

    Hupe anschließen: Hallo, kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich eine Schaltung am besten realisieren kann? Es gibt 3 Behälter mit einer Flüssigkeit. Ist einer...
  3. Markise elektrisch anschließen

    Markise elektrisch anschließen: Hi,wir haben eine Terrassenüberdachung bekommen.Es liegt jeweils ein dreiadriges Kabel für, LED Beleuchtung und Motor für die Markise,lose...
  4. Alten E-Herd anschließen

    Alten E-Herd anschließen: Hallo, bin hier neu im Forum, weitgehend ahnungslos und würde gerne einen alten E-Herd Praktica PU 1300 (Gorenje) aus 2003 anschließen, der wg....
  5. Sichler Deckenventilator anschließen

    Sichler Deckenventilator anschließen: Hallo zusammen, im Anhang findet ihr die Anleitung des Deckenventilators, den ich gerne anschließen möchte, als auch Bilder zur Verkabelung....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden