Wegbeleuchtung mit Haus- und Garagenlicht

Diskutiere Wegbeleuchtung mit Haus- und Garagenlicht im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hi, Ich möchte gerne den Weg zwischen Haus und Garage beleuchten und dabei die an der Haustür und an der Garage bereits angebrachte...

  1. #1 Clausi89, 10.08.2007
    Clausi89

    Clausi89

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    Ich möchte gerne den Weg zwischen Haus und Garage beleuchten und dabei die an der Haustür und an der Garage bereits angebrachte Aussenleuchten sowie noch zwei noch anzubringende Weg leuchten benutzen. Die Schalter für die gesamte Beleuchtung sollen jeweils im Haus und in der Garage angebracht werden. Die Haustürbeleuchtung soll aber nach wie vor auch noch vom Haus allein ohne die anderen Lampen einzuschalten sein, ebenso wie die Außenbeleuchtung der Garage von der Garage aus allein zu schalten sein soll. Außerdem soll noch ein Bewegungsmelder alle Lampen einschalten können.Wenn die Lampen durch den Bewegungsmelder eingeschaltet werden, sollen sie nach einigen Minuten wieder automatisch ausgehen. Sofern die Lampen durch die Schalter/Taster angeschaltet werden, sollen sie erst beim nächsten Schaltvorgang wieder ausgehen. In der Verkabelung bin ich völlig frei, da die Garage gerade neu gebaut worden ist und auch die Verkabelung am Haus wegen der derzeit laufenden Sanierung unproblematisch geändert werden kann. Hat jemand eine gute Idee ?? Besten Dank im voraus
     
  2. Anzeige

  3. #2 drei_phasen_kaspar, 10.08.2007
    drei_phasen_kaspar

    drei_phasen_kaspar

    Dabei seit:
    06.05.2007
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    sehr kompliziert zu verstehen was du da vorhast. Wie wär es denn mit ner kleinen logo ?
    ansonsten, du hast 4 leuchten und wie viele taster oder schalter? sollen die leuchten von garage und hausflur zu schalten sein?

    guß kaspar
     
  4. #3 Matze001, 10.08.2007
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube er mein Folgendes:

    Eine Ausschaltung für das Licht an der Garage
    Eine Ausschaltung für ein Licht am Haus
    Eine Wechselschaltung für ein Licht zwischen Haus und Garage
    Einen Bewegungsmelder der "parallel" zu der Wechselschaltung arbeitet

    Das wäre VPS sehr viel Kostengünstiger als mit einer Logo, wobei die Logo sehr viel Freiheiten bei der Neubelegung von Tastern ohne Umverdrahtung lässt, etc.

    Wenn dir die ca. 100€ für die Logo nicht wichtig sind kannst du sie einsetzen und vielleicht noch ein paar mehr Funktionen einbauen oder weitere Dinge damit steuern als nur das Licht.

    Für diese doch recht simple Schaltung ist eine Logo overpowered...

    MfG

    Marcel D.

    Edit:

    Zu Problemen könnte es nur kommen wenn man das Licht durch die Wechselschaltung einschaltet und dann versucht durch die Ausschaltung einzeln abzuschalten... da ist die Logo doch besser ODER man muss es über Relais realisieren und mit Tastern arbeiten!
     
  5. #4 Matze001, 10.08.2007
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    kaspar und ich haben uns ein wenig den Kopf zerbrochen :-D

    Haben einen Plan von der Verdrahtung der Logo und einen von dem Programm gemacht:

    Das Programm ist leider schlecht zu erkennen, tut mir leid, aber es ist funktionstüchtig ! Auf Anfrage kann ich es gern per E-Mail versenden!
    [​IMG]

    Hier ein Verdrahtungsplan (Vielen Dank an Kaspar!)

    [​IMG]


    MfG

    Marcel D.
     
  6. #5 Clausi89, 10.08.2007
    Clausi89

    Clausi89

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    :D
    vielen Dank an Marcel und Kaspar, das ging ja superschnell, ich habe da schon lange ergebnislos drüber gebrütet. tut mir leid, dass ich schwer zu verstehen war, ihr habt das problem aber richtig aufgefasst. programm und schaltbild konnte ich unprobl. lesen, nochmals danke

    noch zwei fragen: 1. mein elektrowissen ist etwas verstaubt weil lange jahre nicht benötigt. mit logos habe ich noch nicht gearbeitet, für anfänger geeignet ? 2. was ist denn vps ?

    beste grüße, Clausi
     
  7. #6 Teddygo, 10.08.2007
    Teddygo

    Teddygo

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Moin Clausi!

    Zu 2. Ich habe mal für dich gegoogelt und folgendes gefunden:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Verbindung ... _Steuerung


    Gruß Teddy

    .
     
  8. #7 Matze001, 11.08.2007
    Matze001

    Matze001

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    1.647
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    schön das es dir ein wenig geholfen hat.
    Wenn ich gleich die Zeit finde kann ich das ganze Nochmal ohne Logo planen. Also VPS (siehe Link von meinem Vorredner, danke) mit Relais. Kostengünstiger wird das wohl sein! Ich setzt mich mal eben dran.

    MfG

    Marcel D.

    Edit:

    Zu der Preisfrage:

    Mit einer Logo z.B. der SIEMENS LOGO! 230RCO 0BA5
    wärst du bei ca. 112€! (Preis von Conrad, ja ich weis keine gute Quelle aber als GROBER Vergleich) Mit Stromstossrelais wärst du bei ca. 12€/Stück! Da du drei brauchst hast du 36€ Gesamtkosten, 86€ differenz für zwei Sachen die beide das Selbe können! (Bezogen auf diese Schaltung)

    Hier der Schaltplan für VPS :


    [​IMG]

    Bei dem dritten Relais solltest du da drauf achten 3 getrennte Schaltkontakte zu haben. Sonst kannst du mit jeden Taster alle Leuchten einschalten! Nicht Sinn der Sache :-D
     
Thema:

Wegbeleuchtung mit Haus- und Garagenlicht

Die Seite wird geladen...

Wegbeleuchtung mit Haus- und Garagenlicht - Ähnliche Themen

  1. Haus Kernsanierung

    Haus Kernsanierung: Hallo, und zwar sanieren wir gerade ein Haus aus dem Jahre 1930. Es wurde aber immer mal wieder etwas gemacht. Es laufen mehrere Leerrohre vom...
  2. altes Haus. Alte Verkabelung

    altes Haus. Alte Verkabelung: Hallo, Freunde! Was macht man wenn im Gebäude alte Verkabelung ist? (2-adrige). Zum Beispiel müssen wir Steckdosen/Schalter wechseln. Und mit FI's...
  3. elektronischer Stromzähler "Smart Meter" fürs Haus - Datenfunkübertragung schädlich für den Menschen

    elektronischer Stromzähler "Smart Meter" fürs Haus - Datenfunkübertragung schädlich für den Menschen: Hallo mitnand, ich habe einen Brief von unserem Stromversorger (Kelag) bekommen mit Mitteilung, das mein alter Stromzähler ausgebaut wird und...
  4. Mieter bemängelt die Elektrik im Haus

    Mieter bemängelt die Elektrik im Haus: Hallöchen, ich besitze ein altes Einfamilienhaus in Berlin, das ich in den letzten Jahren aufwendig sanieren ließ. Unter anderem wurde auch die...
  5. Haus installation

    Haus installation: ich habe ein frage an den Profis bin selber Elektriker und habe ein anliegen in ein Garten sollten mehrere Lampen , Brunnen Verbraucher usw usw...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden