Weidmüller Sammelnschienenhalteplatten

Diskutiere Weidmüller Sammelnschienenhalteplatten im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Sooo, wieder was: Weidmüller verkauft so Sammelschienen Halteplatten für 10x3 und die Installationsreihenklemmen. Die gibts in einer...

  1. brater

    brater

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, wieder was:

    Weidmüller verkauft so Sammelschienen Halteplatten für 10x3 und die Installationsreihenklemmen.

    Die gibts in einer "normalen" und in einer Ausführung für senkrechten Einbau.

    Einziger erkennbarer Unterschied im Katalog bei den Maßangaben:
    Versatz TS35: 50mm / Versatz TS35: 49mm.

    Kann mir das jemand erklären?

    Viele Grüße,
    Klaus
     
  2. Anzeige

  3. brater

    brater

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Nachtrag:

    Ich dachte immer die Halteplatten wären nur zum zusätzlichen Abstützen bei langen Schienen und die eigentliche Halterung wäre in den Endwinkeln. Dem scheint aber nicht so.

    D.h. ich brauche also immer mindestens zwei Halteplatten? Ich das nicht etwas wackelig? die Schienen sind dort ja nur eingerastet. Vor allem könnte sich die Schiene ja dann auch quer verschieben und evtl. aus der äußeren Halteplatte fallen?

    Also da muss es ja wohl noch was anderes geben?
     
  4. Mobi

    Mobi

    Dabei seit:
    30.11.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann jetzt nur von unseren Produkten sprechen. Unsere Platten sind ziemlich stark und halten die Schiene an ihrem Platz. Man sollte auch mindestens zwei haben.
     
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.049
    Zustimmungen:
    342
    Man muss mindestens zwei haben, sonst fällt die Schiene auf einer Seite runter...

    Bei jenen für senkrechten Einbau wird wohl eine "die Schiene senkrecht runter rutsch lass verhinderungsfunktion" dabei sein.
     
  6. brater

    brater

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Naja, dass man mindestens zwei braucht, wenn sonst keine Haltevorrichtung vorgesehen ist, ist natürlich klar.

    Ich verstehe ja nur den 1mm Unterschied im (Trag-)Schienenversatz nicht. Die Sammelschiene muss doch immer die gleiche Position zu den Klemmen haben, egal wie das eingebaut ist. Oder meinen die dass durch das Eigengewicht der Klemmen bei senkrechter montage irgendwie die Tragschiene durchhängt bzw. sich verwindet und deshalb wird die Sammelschiene anders positioniert oder was? Das ist doch Schwachsinn.
     
  7. brater

    brater

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0

    Also ich kann das inzwischen aufklären und Du hattest nicht ganz unrecht:

    Das war die Antwort auf eine Anfrage an den Weidmüller Kundenservice.


    Viele Grüße,
    Klaus
     
Thema:

Weidmüller Sammelnschienenhalteplatten

Die Seite wird geladen...

Weidmüller Sammelnschienenhalteplatten - Ähnliche Themen

  1. Crimpzange Knipex oder Weidmüller / Entmantler

    Crimpzange Knipex oder Weidmüller / Entmantler: Hallo zusammen, ich möchte mir eine vernünftige Crimpzange für Aderendhülsen + isolierte Kabelschuhe kaufen, da ich bisher nur eien sehr...
  2. [Gesucht] Weidmüller Abdeckplatte WAPWDK 2,5

    [Gesucht] Weidmüller Abdeckplatte WAPWDK 2,5: Ich suche eine Abdeckplatte für die Weidmüller W-Serie. Diese hier: [IMG] Ich benötige nur ein einziges Teil und meine Großhändler haben die...
  3. Ersatzteile für Weidmüller Stripax

    Ersatzteile für Weidmüller Stripax: Huhu, an meiner Weidmüller Stripax 10 (9005000000) ist am Längenanschlag ein Stück von dem Bedienteil der Rastfeder abgebrochen. Prinzipiell...
  4. Dosenklemmen, Steckklemmen, Weidmüller, Wago, Würth

    Dosenklemmen, Steckklemmen, Weidmüller, Wago, Würth: Hallo, ich hatte schon öfters das Gefühl, dass der Kontaktdruck bei so Push-In Dosenklemmen nachlässt, wenn es sich um Klemmen mit höherer...
  5. Weidmüller PDL 4 S/NT/L/PE , N-Leiteranschluss

    Weidmüller PDL 4 S/NT/L/PE , N-Leiteranschluss: Hallo! Ich möchte die "PDL 4 S/NT/L/PE" Reihenklemmen von Weidmüller verbauen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden