Weihnachtslichterkette Überlänge

Diskutiere Weihnachtslichterkette Überlänge im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ich benötige fachliche teoretische Kompetenz. Bei der Installation einer Weihnachtsmarkt Baustromanlage tauchen zwei Probleme auf die ich dem...

  1. xerone

    xerone

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich benötige fachliche teoretische Kompetenz.

    Bei der Installation einer Weihnachtsmarkt Baustromanlage tauchen zwei Probleme auf die ich dem Kunden gegenüber jetzt begründen muss.
    1. Die Hauptzuleitung 5x35 von der Trafostation zum ersten Hauptverteiler ist auch mit einem RCD zu sichern. Muss oder kann.

    2. Die Länge der Lichterketten geht teilweise über 400m. H05RNH2-F Standart Weihnachtskette. Schleifenwiederstände sind jenseits von gut und böse. Der schlechteste gemessene Abschaltstrom war 22A. Gibt es Sondernormen oder gehe ich von einer Normalen elektr. Anlage aus. Ist ein FI muss.

    Vielen Dank an alle Teoretiker

    Ein Praktiker
     
  2. Anzeige

  3. #2 frikkel typ, 03.12.2006
    frikkel typ

    frikkel typ

    Dabei seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, erst 1, dann 2, dann 3, dann 4, und wenn das fünfte Lichtlein brennt, hast du Weihnachten verpennt.... :D :lol: :mrgreen:
     
  4. Gerold

    Gerold

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    warum muß die Zuleitung über einen FI gesichert werden ? Beim Bauanschluß wirds auch nicht gemacht und wo sollte man den FI denn einbauen ,im Trafo und beim auslösen immer das EVU verständigen? :?:
     
  5. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Baustrom Verteiler

    Hallo,


    eine normgerechte Baustromverteilung hat immer einen FI drin, zumindest für die " Lichtstromsteckdosen".
     
  6. Gerold

    Gerold

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo edi,
    wir reden von der Zuleitung zum Baustromverteiler (Weihnachtsmarktverteiler),klar hat der Baustromverteiler einen (mehrere) FIs aber wie gesagt wo sollte der Fi für die Zuleitung eingebaut werden?
     
  7. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Baustromverteiler

    Habe ich glatt überlesen...... :oops:
     
  8. ridi

    ridi

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    die Zuleitung muss natürlich keinen extra Fi haben. Das wäre dann ja direkt in der TrafoStation nach dem NH-Trenner. Also das währe wirklich quatsch. Wie soll das denn überhaupt gehen 35mm² über einen Fi? Den Fi will ich mal sehen.

    Es muss lediglich sichergestellt werden, dass die Steckdosen im Baustromverteiler über eine Fi mit einem Auslösestrom <= 30mA gehen.
     
  9. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
  10. xerone

    xerone

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ZDF Zahlen Daten Fakten

    Ich brauche Fakten um den Auftraggeber von meinem Standpunkt zu überzeugen.
    Den Selektiven FI zu installieren ist woll kein Problem, die 35qmm sind ja nur für die Schleife wichtig, abgesichert ist das ganze mit 63A also kann ich an der Trafostation eine orange Box mit einem FI, einem Hauptschalter und von mir aus noch mit einer Sicherung die ich ja dann auch mit 25 oder vielleicht sogar mit 16qmm miteinander verdraten kann. An die Sachen komme ich dann auch ohne EVU ran. Ich bin Praktiker und ich sage die Hauptzuleitung ist für den Fall eines Isolationsfehlers mit einem RCD zu schützen.Die Leitung geht hauptsächlich sichtbar und zugänglich verlegt, teilweise über Kabel-,Rohrbrücken ist doch wahnsinnig gefährlich ohne RCD, oder.
    Also muss oder kann und wo stehts oder wer weis wo es steht.

    Frage zwei ist dann wohl geklärt das es keine Extranormen für vorrübergehende Anlagen gibt und eine Schleife immer noch eine Schleife ist und ein 5 facher Abschaltstrom immer noch ein Abschaltstrom ist wenn auch nur für 6 Wochen. Also DIN VDE 0100 Teil 410 oder.?!
    Ich bin dabei den Auftaggeber dazu zu überreden an jedem zweiten Lichtmast eine Steckdose zu installieren es gibt Übergangskästen mit 3 TE Platz oben drin also meine Frage, FI muss oder kann.
    Angenommen eine Lichterkette fällt runter und ein Mensch fässt in die kaputte Glühlampe.?!
     
  11. #10 Ellyllion, 03.12.2006
    Ellyllion

    Ellyllion

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Re: ZDF Zahlen Daten Fakten

    Nicht wirklich. Vom Querschnitt ist auch der maximale Strom abhängig...

    Was meinst du mit einer orangen Box? Einen Baustromverteiler? Und siweit ich weiss, darf man mit dem Querschnitt bei der Verdrahtung eines Verteilers maximal eine "Stufe" runtergehen, bei dir also 25mm²


    Also zum ersten von mir ein "kann", zum zweiten ein "muss".


    Mach sie richtig fest, dann kann das nicht passieren... ;) :D
     
  12. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Gerold

    Gerold

    Dabei seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich würde den 1. Bauanschlußkasten oder Zählerschrank in Trafonähe hinstellen mit Fi und von dort weiterverteilen,wo ist denn dein Zähler? und was sagt dein evu dazu?
     
  14. #12 Heimwerker, 03.12.2006
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Re: ZDF Zahlen Daten Fakten

    Hallo,

    Die Steckdose befindet sich im Aussenbereich, also RCD 30mA.

    Wenn die Leichterketten fest angeschlossen wären, könnte man sich vermutlich drüber streiten.
     
Thema:

Weihnachtslichterkette Überlänge

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden