Weiterverwendung metallischer Leerrohre

Diskutiere Weiterverwendung metallischer Leerrohre im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Elektrogemeinde! Ich bin neu hier und habe schon eine Frage: In einem Altbau mit TN-C Installation in allen Räumen wurden damals...

  1. #1 radhamster, 28.08.2011
    radhamster

    radhamster

    Dabei seit:
    28.08.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elektrogemeinde!

    Ich bin neu hier und habe schon eine Frage:

    In einem Altbau mit TN-C Installation in allen Räumen wurden damals flexible, metallische Leerrohre unter Putz verlegt, in die dann Einzelleiter (L und N) eingezogen wurden. Diese metallischen Leerrohre führen innerhalb der Raumverteilungen von der Raumverteilerdose zu den einzelnen Steckdosen, Lichtquellen, und Schaltern, sowie auch von der UV zu den Raumverteilerdosen. Letztere wurden bereits durch L/N/PE Mantelleitungen (NYM-J) ersetzt. Bis zu den Raumverteilerdosen ist also alles erneuert und im grünen Bereich.

    Meine Frage nun:
    Dürfen diese leitenden Leerrohre weiterhin innerhalb von Raumverteilungen verwendet werden (z.B. von der Raumverteilerdose zur Deckenbeleuchtung, oder zu Steckdosen), wenn ich zusätzlich einen PE-Leiter einziehe, und gleichzeitig das metallische Leerrohr durchgängig mit PE verbinde?

    Wenn die betroffenen Stromkreise mit RCDs überwacht sind und das metallische Leerrohr nicht selbst als Schutzleiter verwendet wird, müsste dies doch zulässig sein, oder?

    Leider habe ich hierzu keine eindeutigen Aussagen in den Vorschriften finden können. Metallische Leerohre scheinen jedoch nicht grudsätzlich verboten zu sein, und werden v.a. bei besonderen Brandschutzmaßnahmen weiterhin eingesezt.

    Ich freue mich über jeden Beitrag, der hier zur Klärung beiträgt.

    Vielen Dank schon mal!
    Martin
     
  2. #2 psychodad, 13.09.2011
    psychodad

    psychodad

    Dabei seit:
    17.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Metallische Rohre werden heute noch oft in Neuinstallationen installiert, daher sehe ich keinen Grund wieso man das nicht mehr darf.

    Ausser bei den alten Bleileitungen würde ich sagen, es ist ok.
     
Thema:

Weiterverwendung metallischer Leerrohre

Die Seite wird geladen...

Weiterverwendung metallischer Leerrohre - Ähnliche Themen

  1. Leerrohr / Erdkabel auf Vorrat bei Grabungsarbeiten

    Leerrohr / Erdkabel auf Vorrat bei Grabungsarbeiten: Liebes Forum. Für eine schnelle Internetanbindung stehen durch eine Baufirma Grabungsarbeiten durch den Garten an, von der Garage bis zum Haus,...
  2. Leerrohre M25 vs. M40; Twinkabel

    Leerrohre M25 vs. M40; Twinkabel: Wir haben einen sympathischen jungen Elektrikermeister, der bei uns die Installation (EFH) machen soll (Keine Ironie!). Soweit sogut. Irgendwie...
  3. Leitungsführung im Leerrohr in Hohlräumen hinter Holzdeckenverkleidung und Leerrohrdimensionierung

    Leitungsführung im Leerrohr in Hohlräumen hinter Holzdeckenverkleidung und Leerrohrdimensionierung: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der korrekten Leitungsverlegung in Hohlräumen. Im Wohnzimmer meines Altbaus war früher mal eine...
  4. Verwendung alter Leerrohre (Bergmannsrohr)

    Verwendung alter Leerrohre (Bergmannsrohr): Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der Verwendung alter Leerrohre. Bei einem Altbau bin ich auf alte Leerrohre gestoßen, die unterputz...
  5. Welches Metall / Leitungssuchgerät?

    Welches Metall / Leitungssuchgerät?: Hallo, da mein Uraltes Leitungssuchgerät (Metall und Spannung für damals ca. 15DM ) den Geist aufgegeben hat, suche ich was neues... Einsatz ab...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden