welcher Akku und wie lange hält er durch

Diskutiere welcher Akku und wie lange hält er durch im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo! Ich habe einen Hubmagneten, der mit 12V / 10A gespeist wird. Frage: Macht es sinn, diesen Hubmagneten an einen z.B. Bleikakku 12 Volt...

  1. #1 miholzi, 06.04.2006
    miholzi

    miholzi

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe einen Hubmagneten, der mit 12V / 10A gespeist wird.

    Frage: Macht es sinn, diesen Hubmagneten an einen z.B. Bleikakku 12 Volt / 24A anzuschließen, oder hält der Akku nicht lange durch? Oder andersherum gefragt: Wenn ich möchte, dass der Akku den Hubmagent für ca. 3-5 Stunden aushält, was für einen Akku soll ich Eurer Meinung nach nehmen? Geht das überhaupt?

    Ich hab leider nicht viel Ahnung von der Materie und würde mich deshalb über Eure Hilfe freuen.
    Vielen Dank im voraus,
    Michael
     
  2. #2 Fachmann, 06.04.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hallo miholzi,

    also grundsätzlich ist das ganz einfach, wenn der Magnet 10A aufnimmt und er 5 Stunden betrieben werden soll, sollte der Akku min. 50Ah (Amperestunden) haben.

    Soviel zur Theorie. Sollte es sich aber um eine Hebevorrichtung (Krananlage) handeln, bin ich mir ziemlich sicher, man darf es nicht so einfach rechnen. Es gibt da hoffentlich konkrete bestimmt Bestimmungen, die es nicht zulassen, das einfach irgendwann keine Leistung mehr am Magnet ist und gehobene Teile einfach runterfallen. Das wäre ja grob fahrlässig und gehört dann auch bestraft. Man stelle sich mal vor, was passieren kann, wenn unkontrolliert einfach Sachen aus einer Hebevorrichtung fallen.

    Hebevorrichtungen (Krananlagen) zu bauen oder ein Umbau solcher Anlagen sollte immer nur durch einen Fachbetrieb erfolgen.

    Gruß Fachmann
     
  3. #3 miholzi, 06.04.2006
    miholzi

    miholzi

    Dabei seit:
    06.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo "Fachmann"!

    Dankeschön für Deine Antwort!
    Nein, alles halb so wild. Der Hubmagnet hat die ca.-Maße 4x3x3cm und soll nur ein Leichtgewicht anheben, dass nach einer bestimmten Zeit (Platine dafür hab ich schon), ausgeschaltet wird. Herunterfallen und verletzen kann sich dabei niemand.

    Gruß,
    Michael
     
  4. #4 Fachmann, 06.04.2006
    Fachmann

    Fachmann

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    und du bist dir wirklich Sicher, der kleine Magnet wird mit 12V DC betrieben und hat eine Nennstromaufnahme von 10A.
    Na gut, wie auch immer, viel Spaß beim Basteln.

    Gruß Fachmann
     
  5. #5 steboes, 07.04.2006
    steboes

    steboes

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Servus allerseits,

    ehrlich, 10A für so einen putzkleinen Magneten kommt mir aucht etwas viel vor. Das wären ja 120W?!
     
  6. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Also um 5h konstant 120W zu ziehen brauchst du einen 60AH Akku. Vorrausgesetzt es ist eine AGM Batterie und keine Blei-Säure. Bei 3h reicht dir eine 38AH. Da aber generell 10% Aufschlag berechnet werden bist du bei einer 65 bzw. 45 AH Batterie.
     
  7. #7 megatina, 28.05.2006
    megatina

    megatina

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    mess doch mal die tatsächliche Stromaufnahme, dann nochmal rechnen , Stromaufnahme in A * 5 Stunden + 10% = akku Kapazität
     
Thema:

welcher Akku und wie lange hält er durch

Die Seite wird geladen...

welcher Akku und wie lange hält er durch - Ähnliche Themen

  1. Welcher Akku mit welchem Netzteil? MobileCharger - Offtopic

    Welcher Akku mit welchem Netzteil? MobileCharger - Offtopic: Edit: Das sollte eigentlich in Offtopic -> bitte Verschieben. Hallo liebes Forum, ich möchte mir einen eigenen moblien Charger für mein...
  2. Zwei unterschiedliche Verbraucher. Welcher Akku? Aufladbar!!

    Zwei unterschiedliche Verbraucher. Welcher Akku? Aufladbar!!: Hallo zusammen, ich hab ein riesen Problem und zwar möchte ich mir ein Köderfischbecken zum angeln bauen. Dort habe ich folgenede Gegebenheiten....
  3. Welcher Ringtrafo wird benötigt

    Welcher Ringtrafo wird benötigt: Guten Morgen :-) Ich habe ein kleines Problem. haben gestern eine Deckenleuchte gebraucht gekauft. Erst funktionierte sie und plötzlich ging sie...
  4. Welcher Transformator?

    Welcher Transformator?: Hi zusammen, heute ist der Trafo für unsere Deckenbeleuchtung Bad (5 Zwischendecke Spots) im Haus kaputt gegangen. Das Haus ist Neugekauft und...
  5. Welcher Verteiler-/Zählerschrank

    Welcher Verteiler-/Zählerschrank: Hallo, mein Name ist Carsten. Ich habe ein Haus erstanden in dem die Elektrik teilweise noch aus den 70ern ist. Diese will ich neu machen. Nun...