welcher Akku und wie lange hält er durch

Diskutiere welcher Akku und wie lange hält er durch im Forum Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik im Bereich DIVERSES - Hallo! Ich habe einen Hubmagneten, der mit 12V / 10A gespeist wird. Frage: Macht es sinn, diesen Hubmagneten an einen z.B. Bleikakku 12 Volt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

miholzi

Guest
  • welcher Akku und wie lange hält er durch
  • #1
Hallo!

Ich habe einen Hubmagneten, der mit 12V / 10A gespeist wird.

Frage: Macht es sinn, diesen Hubmagneten an einen z.B. Bleikakku 12 Volt / 24A anzuschließen, oder hält der Akku nicht lange durch? Oder andersherum gefragt: Wenn ich möchte, dass der Akku den Hubmagent für ca. 3-5 Stunden aushält, was für einen Akku soll ich Eurer Meinung nach nehmen? Geht das überhaupt?

Ich hab leider nicht viel Ahnung von der Materie und würde mich deshalb über Eure Hilfe freuen.
Vielen Dank im voraus,
Michael
 
  • welcher Akku und wie lange hält er durch
  • #2
Hallo miholzi,

also grundsätzlich ist das ganz einfach, wenn der Magnet 10A aufnimmt und er 5 Stunden betrieben werden soll, sollte der Akku min. 50Ah (Amperestunden) haben.

Soviel zur Theorie. Sollte es sich aber um eine Hebevorrichtung (Krananlage) handeln, bin ich mir ziemlich sicher, man darf es nicht so einfach rechnen. Es gibt da hoffentlich konkrete bestimmt Bestimmungen, die es nicht zulassen, das einfach irgendwann keine Leistung mehr am Magnet ist und gehobene Teile einfach runterfallen. Das wäre ja grob fahrlässig und gehört dann auch bestraft. Man stelle sich mal vor, was passieren kann, wenn unkontrolliert einfach Sachen aus einer Hebevorrichtung fallen.

Hebevorrichtungen (Krananlagen) zu bauen oder ein Umbau solcher Anlagen sollte immer nur durch einen Fachbetrieb erfolgen.

Gruß Fachmann
 
  • welcher Akku und wie lange hält er durch
  • #3
Hallo "Fachmann"!

Dankeschön für Deine Antwort!
Nein, alles halb so wild. Der Hubmagnet hat die ca.-Maße 4x3x3cm und soll nur ein Leichtgewicht anheben, dass nach einer bestimmten Zeit (Platine dafür hab ich schon), ausgeschaltet wird. Herunterfallen und verletzen kann sich dabei niemand.

Gruß,
Michael
 
  • welcher Akku und wie lange hält er durch
  • #4
Hi,

und du bist dir wirklich Sicher, der kleine Magnet wird mit 12V DC betrieben und hat eine Nennstromaufnahme von 10A.
Na gut, wie auch immer, viel Spaß beim Basteln.

Gruß Fachmann
 
  • welcher Akku und wie lange hält er durch
  • #5
Servus allerseits,

ehrlich, 10A für so einen putzkleinen Magneten kommt mir aucht etwas viel vor. Das wären ja 120W?!
 
  • welcher Akku und wie lange hält er durch
  • #6
Also um 5h konstant 120W zu ziehen brauchst du einen 60AH Akku. Vorrausgesetzt es ist eine AGM Batterie und keine Blei-Säure. Bei 3h reicht dir eine 38AH. Da aber generell 10% Aufschlag berechnet werden bist du bei einer 65 bzw. 45 AH Batterie.
 
  • welcher Akku und wie lange hält er durch
  • #7
mess doch mal die tatsächliche Stromaufnahme, dann nochmal rechnen , Stromaufnahme in A * 5 Stunden + 10% = akku Kapazität
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: welcher Akku und wie lange hält er durch

Ähnliche Themen

LED Strip WS2812B + SP107E+Soundboksakku

LED Installation - Sorge vor Kabelbrand

Powerstation als zweitbatterie für das Auto? (Kurzzeitiges Camping)

Notstrom für Motoschloss

leichter 25AH Akku + Zubehör gesucht

Zurück
Oben