Welcher Schalter ist das?

Diskutiere Welcher Schalter ist das? im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! Vorab: Ich frage hier im Auftrag meines Vaters und kenne mich selber nicht so gut mit Elektrik aus. Wir renovieren das Badezimmer und...

  1. Operum

    Operum

    Dabei seit:
    17.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Vorab: Ich frage hier im Auftrag meines Vaters und kenne mich selber nicht so gut mit Elektrik aus.

    Wir renovieren das Badezimmer und tauschen bei der Gelegenheit die alten vergilbten Steckdosen und Schalter aus. Es gibt hier u.a. einen Kipp-Schalter (kein Taster) mit dem sich die Lüftung an und aus schalten lässt. Schaltet man die Lüftung wieder aus, bleibt sie dennoch noch einige Minuten an - dafür sorgt wohl der ebenfalls verbaute Zeit-Nachlaufschalter. Ich habe unten einige Bilder dazu angehängt.

    Was ich jetzt gerne dazu wissen würde:
    Um welche Art von Schalter handelt es sich hier, damit ich weiß, nach was ich für einen neuen Schalter Ausschau halten muss.

    Und gibt es ggf. Alternativen, das Ganze sinnvoller als jetzt zu verkabeln? Ich kenne das nämlich normalerweise so, dass die Lüftung entweder über einen zeitgesteuerten Taster oder gleich automatisch über das Raumlicht gesteuert wird. Letzteres ist hier aber nicht möglich, weil die Lichtverkabelung separat (außerhalb des Badezimmers) liegt.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welcher Schalter ist das?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 leerbua, 17.01.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.502
    Zustimmungen:
    633
    Auch so "wie du kennst" ist genau mit denselben Komponenten aufgebaut!

    Wenn! zwischen dem Lichtschalter und der bisherigen Schalter Stedokombination eine elektrische Verbindung mit freien Adern besteht (oder die Leitung ausgetauscht werden kann), dann könnte der Fachmann die Schaltung dahingehend abändern daß der zusätzliche EIN- AUS Schalter übrig würde. (alternativ wenn eine Leitung vom Lichtschalter zum Ablüfter vorhanden / nachrüstbar ist)
     
  4. #3 wechselstromer, 17.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Warum stellt Dein Vater hier nicht selber seine Fragen?

    Wenn Ihr das Bad renoviert, bietet sich doch an, die Elektrik auf den neuesten Stand zu bringen.

    Was soll denn alles im Bad gemacht werden?
     
  5. #4 elektroblitzer, 17.01.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.365
    Zustimmungen:
    69
    Wahrscheinlich wie immer Fliesen und Sanitär und Heizung und kein Geld mehr für den Elektriker.
     
  6. #5 wechselstromer, 17.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Ganz genau!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
     
  7. #6 elektroblitzer, 17.01.2016
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.365
    Zustimmungen:
    69
    Wenn ich mir den schlecht gemachten murks auf den Bildern ansehe, wäre hier vorrangig eine Überholung notwendig. Aber wir haben in diesem Falle den Verteiler nicht gesehen.
    80% der Brände gehen zum gebastel am Verteiler aus.
     
  8. #7 wechselstromer, 17.01.2016
    wechselstromer

    wechselstromer

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Operum (TE) mache doch bitte Bilder vom Bad. Der Umbau ist sehr interessant. Zeige uns die Stelle, an der die Stomzuführung ins Bad erfolgt.

    Welche elektrischen Geräte sollen betrieben werden?
    Wie hoch der max. Leistungswert?
     
  9. Operum

    Operum

    Dabei seit:
    17.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    > Damit erfüllst du wohl schon alle Kriterien um nicht an elektrischen Niederspannungsanlagen zu "basteln"

    > Warum stellt Dein Vater hier nicht selber seine Fragen?

    Das habe ich nicht vor. Ich soll nur im Auftrag von meinem Vater den Ersatzschalter besorgen.

    > Wenn Ihr das Bad renoviert, bietet sich doch an, die Elektrik auf den neuesten Stand zu bringen. Was soll denn alles im Bad gemacht werden?

    Wir haben bereits neu gefließt, verputzt und die Sanitäranlagen teilweise erneuert. Die Wand wegen der Elektrik aufzumachen wollten wir vermeiden.


    Zum Thema: Hinten auf dem Zeit-Nachlaufschalter sind noch 2 weitere mögliche Schaltungen eingezeichnet. Der Verkabelung folgend müsste es sich hier um Variante 2 (2-poliger Ein-/Ausschalter) handeln.

    Könnt ihr mir sagen, welchen Unterschied es macht, den Zeit-Nachlaufschalter a) mit einem normalen Ein-/Ausschalter, b) mit einem 2-poligen Ein-/Ausschalter und c) mit einem Doppel-Wechselschalter zu verbinden?

    [​IMG]
     
  10. #9 Octavian1977, 17.01.2016
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    21.196
    Zustimmungen:
    663
    Das Relais wäre bei der Dose meine kleinste Sorge.
    Die Dosen sind nicht richtig eingeputzt.
    Die Schraubklemmen sollten dringend gegen Federsteckklemmen (Wagoklemmen) getauscht werden.

    einige Isolierungen der Adern weisen Schäden auf.
    Die flexible Ader hat an der Steckklemme ncihts zu suchen, sowie Aderendhülsen fehlen.

    Das Ganze ist dringend zu entstauben.

    Abschließend sind Messungen notwendig für die hier sicher kein geeigentes Meßgerät zur Verfügung steht und auch sicher keiner der die Meßwerte deuten kann.
     
  11. #10 Franky666, 17.01.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Frag doch Google danach. Das ist ein Nachlaufschalter, der den Schaltzyklus des Lichtschalters um einige Minuten verschiebt:

    1 = Lüfter läuft verzögert an und läuft nach (Erfordert Ausschalter)
    2 = Lüfter läuft sofort an und läuft nach (Erfordert Ausschalter mit 2 Schaltkontakten)
    3 = Wie 1, nur dass Licht und Lüfter getrennt über einen Serienschalter oder zwei Ausschaltern realisiert werden.

    Da sind die Schaltpläne auch viel besser gezeichnet. Vermutlich haben die gemerkt, dass im dritten Fall der Doppelwechselschalter unnötig ist und ein Serienschalter gereicht hätte.

    Die Bilder sind so unscharf und aus ungünstigen Perspektiven. Ist schwer zu sehen, was da wie zusammengeklemmt wurde.

    Der verbaute Schalter könnte ein Kontrollwechselschalter sein (ich sehe da Reste von einer N-Klemmen-Beschriftung).
    Hat der zufällig ein kleines rotes Lichtlein, das leuchtet, sobald das Licht im Bad an ist?

    Mache doch mal je ein scharfes Bild von vorne und von hinten. Vielleicht noch eins, wo man genau sieht, was von wo nach wo geht. Da hilft schon viel, wenn man die Zickzack-Wellen geradebiegt.

    Solltest du ihn abklemmen wollen, umbedingt vorher dokumentieren, welche Ader wo angeschlossen war!

    Doku zum Nachlaufrelais -> https://www.heliosventilatoren.de/mbv/zt_86497_0909.pdf
     
  12. Operum

    Operum

    Dabei seit:
    17.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal danke für die informativen Antworten.

    > Der verbaute Schalter könnte ein Kontrollwechselschalter sein (ich sehe da Reste von einer N-Klemmen-Beschriftung).
    Hat der zufällig ein kleines rotes Lichtlein, das leuchtet, sobald das Licht im Bad an ist?

    Der Schalter verhält sich unabhängig vom separaten Lichtschalter auf der anderen Seite. Dieser Schalter betätigt also allein die Lüftung und nicht das Badlicht. Er hat ein kleines rotes Lichtlein, das leuchtet sobald der Schalter in der "Ein"-Stellung ist.

    > 2 = Lüfter läuft sofort an und läuft nach (Erfordert Ausschalter mit 2 Schaltkontakten)

    Ja genau so verhält er sich. Brauch ich für diese Variante also wieder einen "2-poligen Ein-/Ausschalter"? Wenn ich danach google, kommen recht wenig Angebote. Hat der noch einen anderen Namen? Oder kann ich vll. jeden beliebigen Ein-/Ausschalter als "2-poligen Ein-/Ausschalter" verkabeln?
     
  13. #12 werner_1, 20.01.2016
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.636
    Zustimmungen:
    1.069
    Für einen Lüfter mit Nachlaufrelais benötigst du keinen 2-pol. Schalter.
    1-pol. AUS oder 1-pol. Wechsel ggf. mit Ktl.
     
  14. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    6.131
    Zustimmungen:
    372
    2polige Schalter werden benötigt, wenn zwei verschiedene Schalter jeweils den Lüfter starten sollen. z.B. bei 2 WC-Anlagen mit gemeinsamen Lüfter.
     
  15. #14 leerbua, 20.01.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.502
    Zustimmungen:
    633
    oder eben wenn genau die Schaltung - wie von franky666 unter 2 beschrieben - vom TE gewünscht ist.
    s. Anschlußschema Beispiel 2 des verlinkten Heliosdokument.

    soooo gesehen benötigst du also einen 2-poligen Schalter.

    PS: ich sehe ehrlich gesagt kein Problem mittels 1-poligem Schalter und einer Brücke zwischen 4 und 1 bzw. 2** (Kontakt an dem der Motor angeschlossen ist) solange tatsächlich nur der Lüfter (und keine Leuchte) an diesem Schalter vorhanden ist.

    ** 1 bzw. 2 da der "L" Anschluß lt. Foto an 1 und lt. pdf an 2 gezeichnet ist.
     
  16. #15 Franky666, 20.01.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Dann würde sich das Relais doch quasi nach dem Einschalten selbst halten und der Lüfter nie mehr abschalten und er kann auf den Schalter herumschalten, so viel er will :wink: .
    Genau das ist doch der Grund für den zweipoligen Ausschalter.
    Der Ausschalter sollte aber in jedem Fall eine Kontrollleuchte erhalten, damit man weiß, ob der Schalter selbst nun ein oder aus ist, weil der Lüfter ja nachläuft.

    Einpolig reicht in diesem Fall NICHT.

    Usabilitymäßig ist die Schaltung aber nicht toll. Man muss immer zwei Schalter betätigen. Schöner wäre es, wenn der Lüfterschalter nur in Reihe zum Lüfter liegt und ansonsten Schema 1 umgesetzt wird. Dann kann man den Lüfter bei Bedarf abschalten und hat ansonsten nur einen Schalter zu betätigen (den Lichtschalter).



    Der gesuchte Schalter wird demnach sein: Zweipoliger Kontrollschalter, vermutlich mit separaten Meldekontakten. Uff... das ist eher schwer bis unmöglich zu bekommen.

    separaten Meldekontakte, weil er zwar eine Kontrollleuchte hat, aber an keiner Klemme den dafür benötigten N, weil über beide Kontakte der Außenleiter geschaltet wird.
    Aber dann stimmt entweder das Foto, die Beschreibung oder die Schaltung selbst nicht. Ich vermute letzteres, denn mir fällt da eine Pfuschlösung ein, die umgesetzt worden sein könnte, damit die Kontrollleuchte korrekt funktioniert... :(

    Kann das sein, dass der Schalter eher dann leuchtet, wenn er aus und nicht ein ist?
     
  17. #16 leerbua, 20.01.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.502
    Zustimmungen:
    633
     
  18. #17 Franky666, 21.01.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Eben weil die Schalter räumlich getrennt sind, ist es Mist.

    Wenn man... sagen wir mal "groß" muss, sieht es etwa so aus:

    1. Zum Lichtschalter laufen und Licht einschalten (immer, da ja kein Fenster vorhanden sein wird).
    2. Zum Lüfterschalter laufen und ebenfalls einschalten.
    3. Geschäft verrichten.
    4. Lüfterschalter ausschalten wird vergessen. (Fällt nicht auf! Weil das Ausschalten ja verzögert wird)
    5. Lichtschalter ausschalten.
    -> Der Lüfter läuft die ganze Zeit weiter, bis es einer bemerkt.
    -> Oder er wird vergessen, einzuschalten und der Lüfter läuft gar nicht, so dass es dann im Bad stinkt.
    -> Beim Duschen kann der Lüftereinschaltung ebenfalls vergessen werden, so dass die feuchte Luft nicht abgesaugt wird.

    Mich würde das richtig nerven, weil ich sowieso schon zu den Klolichtausvergessern gehöre. :D

    Wenn dann noch der Lüfterschalter keine korrekt funktionierende Kontrollleuchte hat, die den tatsächlichen Schaltzustand des Schalters (nicht, ob der Lüfter gerade läuft, Kontrollleuchte parallel zum Schaltkontakt für die Relaisspule und andere Kompromisslösungen), dann würde ich völlig abdrehen, wenn ich nicht mehr weiß, ob er nun an oder aus ist.

    Bei meinem Vorschlag kann man lediglich vergessen, den zeitweilig deaktivierten Lüfter wieder zu reaktivieren. Ist bedeutend robuster gegen Fehlbedienung als die jetztige Lösung. Außerdem bekommt man die dafür benötigten Schalter in jedem Dorfbaumarkt.
     
  19. #18 leerbua, 21.01.2016
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.502
    Zustimmungen:
    633
    aber bisher ist leider alles nur Spekulatius oder so ähnlich.
     
  20. Operum

    Operum

    Dabei seit:
    17.01.2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    > Kann das sein, dass der Schalter eher dann leuchtet, wenn er aus und nicht ein ist?

    Die Kontrollleuchte funktioniert eigentlich einwandfrei.

    Ich finde es auch nicht optimal, den Lüfter separat zu betätigen aber ist halt jetzt so. Werde mich schon daran gewöhnen.

    Wäre so ein Schalter dann richtig?

    http://www.busch-jaeger-katalog.de/...ogramm=1001366&gruppe=1001381&produkt=1001382
     
  21. #20 Franky666, 21.01.2016
    Franky666

    Franky666

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Folgendes ist der Fall:

    - Die Schaltung funktioniert nicht, wie gewünscht
    - Du weißt nicht wirklich, was der vorliegende Schalter und das Relais genau machen
    - Die Schalterdose auf den Fotos ist in einem miserablen Zustand und weist mehrere Heimwerkerbasteleien auf
    - Du kommst mit den bisherigen Tipps, die nunmal zur Umsetzung Fachwissen erfordern, offensichtlich nicht wirklich weiter

    Ich schlage daher folgendes vor:

    Rufe einen Fachmann, erkläre dem, wie die Schaltung funktionieren soll und lasse ihn das entsprechend umsetzen. Das dauert keine Ewigkeit und ist am Ende immer noch günstiger, als wenn du da jetzt irgendetwas selber versuchst und damit einen Schaden anrichtest!
     
Thema:

Welcher Schalter ist das?

Die Seite wird geladen...

Welcher Schalter ist das? - Ähnliche Themen

  1. Prüfung Auslösezeiten RCD-Schalter mobile Endstromverteiler

    Prüfung Auslösezeiten RCD-Schalter mobile Endstromverteiler: Hallo! Wir haben hier in der Firma einige mobile Stromverteiler im Einsatz, entweder mit 32A oder 63A CEE Eingang auf div. Schukoabgänge, 16er und...
  2. LED Spots per Funk schalten funktioniert nicht

    LED Spots per Funk schalten funktioniert nicht: Hallo liebe Gemeinde, und zwar habe ich folgendes Problem. Vor kurzem bin ich in eine neue Wohnung gezogen. Im Flur hat der Vermieter 4 LED Spots...
  3. Schütz schalten, bevorzugt zu Google Home kompatibel

    Schütz schalten, bevorzugt zu Google Home kompatibel: Hallo. Wie würdet ihr einen Schütz schalten? Ich suche eine Lösung zum Schalten eines Schütz. Es muss von Handy aus möglich sein, die Aktion...
  4. 2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?)

    2 Lampen mit Tastern unabhängig schalten (Stromstossschrittschalter?): Hallo, als Neuling, der schon ein paar Tage mitliest, möchte ich mich erstmal für die interessanten Erklärungen und Tipps in diesem Forum...
  5. Schalter umbauen auf Taster

    Schalter umbauen auf Taster: Hallo, nachdem ich hier schon viel gelesen habe, hab ich nun eine Frage: Ich möchte einen Schalter zu einem Taster umbauen. Auf dem Taster sind...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden