Welches FI

Diskutiere Welches FI im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, kann mir einer sagen was der unterschied zwischen den jeweiligen FIs sind? Eaton Fi-Schutzschalter 63A 0,03A PXF-63/4/003-A Eaton...

  1. #1 KlausNbg, 08.05.2014
    KlausNbg

    KlausNbg

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann mir einer sagen was der unterschied zwischen den jeweiligen FIs sind?

    Eaton Fi-Schutzschalter 63A 0,03A PXF-63/4/003-A
    Eaton Fi-Schutzschalter 40A 0,03A PXF-40/4/003-A

    Hager Fi-Schutzschalter 40A 0,03A CDA 440D
    Hager Fi-Schutzschalter 40A 0,03A CDS 440D

    Für mein EFH mächte ich ein FI anlegen.
    zur Info:
    vor dem Zähler habe ich 63A Neozet und dann kommt der Zähler.

    gruß
    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welches FI. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schick josef, 08.05.2014
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo bei 63A Neozet benötigst du auch einen 63 A FI welcher nach dem Zähler montiert wird. Einen solchen zu montieren ist eigentlich Aufgabe für einen Eli weil nur dieser die einwandfreie Schutzwirkung prüfen kann.
    Das auslösen /betätigen der Prüftaste alleine sagt nichts über die einwandfreie Schutzfunktion im Hause aus .
    mfg Sepp
     
  4. #3 werner_1, 08.05.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    894
    Hallo,
    der 63A-Typ kann max. 63A schalten. Dies muss durch einen vorgeschalteten oder durch die Summe der nachgeschalteten SLS/LSS sichergestellt sein. Die 40A-Typen halt 40A.
    Desweiteren sollten in einer Wonung mindestens 2 RCDs (FI) vorhanden sein, damit nicht alles auf einmal ausfällt.
     
  5. #4 leerbua, 08.05.2014
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.230
    Zustimmungen:
    519
     
  6. #5 elektroblitzer, 08.05.2014
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    57
    Er hat wahrscheinlich DIII im HAK.
    Wenn Du da dran warst hast du sicherlich nicht über Störlichtbögen gehört. Das öffen kann im Fehlerfalls nur schon aus diesem Grunde tödlich sein. Man verstirbt nicht sofort, sondern nach 1 bis 2 Tagen.
    Daher haben nur geschulte und durch den Netzbetreiber authorisiertes Personal den HAK öffnen.
     
  7. #6 werner_1, 08.05.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    894
    Ich glaube nicht, dass er den HAK meint. Ich habe noch keinen mit Neozed gesehen.

    Wieso sollte durch das Öffnen des HAK ein Lichtbogen entstehen? Natürlich ist es nicht erlaubt, den zu öffnen.
     
  8. #7 KlausNbg, 09.05.2014
    KlausNbg

    KlausNbg

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    danke für Eure Hilfe.

    Ich muss mich korrigieren, im HAK befinden sich 36A und nicht 63A Sicherungen, allerdings weis ich nicht was für welche, da ich die Kiste nicht geöffnet habe da es verplombt ist. Es befindet sich eine Aufkleber drauf, wo drauf steht 36A.

    Es ist ein Altes Haus aus dem Jahre 60'er und befindet sich im Umgebung von Nürnberg.

    Der HAK befindet sich im Keller und der Sicherungskasten mit dem Zähler befindet sich zwischen den 1. OG und EG im Treppenbereich. Da es dort ungünstig ist, wollte ich den Zähler incl. Sicherungskasten auch im Keller unmittelbar in der Nähe vom HAK einbauen.

    Folgendes habe ich vor:

    Ein Neue Zählerkasten incl. Sicherungsautomaten möchte ich im Keller einbauen da weis ich leider nicht, wie groß die SLS sein muss und welchen FI ich dafür nehmen muss.

    Zählerkasten fertig verdrahtet bei Ebay
    http://www.ebay.de/itm/Eaton-bestue...oeller-Zaehlerschrank-1-Zaehler-/370809857242

    PS: die Zeichenkette *e321* bitte ersetzen durch den Namen der Onlineauktion.

    Ich habe im Jahre 1994 meine Lehre als Elektroinstallateur abgeschlossen allerdings danach nur einen Jahr gearbeitet und seitdem nichts mehr damit zu tun gehabt. Also vom einbauen her würde ich das hinbekommen, nur mir sind die VDE TAB Kenntnisse veraltet.


    Gruß
    Klaus
     
  9. #8 werner_1, 09.05.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    894
    Hallo,
    erstens solltest du dir die TAB deines VNBs anschauen (wahrscheinlich online).
    Zweitens gibt es keine 36A Sicherungen.
    Drittens solltest du mehrere FIs setzen.
    Bei 35A HAK-Sicherung ist ein selektiver SLS nicht mehr möglich.
     
  10. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.486
    Zustimmungen:
    367
    Warum nicht, ein 35A SLS ist selektiv zu einer 35A NH-Sicherung. Und wenn du nicht gerade elektrische Durchlauferhitzer betreibst, reicht ein 35 oder 32A SLS problemlos.
    Bei mir hängen da praktisch 3 Wohnungen dran.
    Und auf dem Bauernhof, wo wir jedes Jahr ein Countryfest veranstalten, sind auch nur 35A SLS verbaut. Trotz Bierwagen mehrere Kaffeemaschinen Licht und Ton der Band (Halle für ca. 300 Personen) und einem Händler hat das bisher immer ausgereicht. Nur der Strom für den Campingplatz kommt von einem anderen Anschluss.
     
  11. #10 werner_1, 09.05.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    894
    Sorry. :oops:
     
  12. #11 sunpowerrer, 09.05.2014
    sunpowerrer

    sunpowerrer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Servus,
    SLS 35 A ist auch zu NH00-36 A selektiv, denn es gibt Sie doch!!!
    Zum Beispiel im ländlichem Raum, in NRW zum Bleistift der Kreis Coesfeld.
    Wer es nicht glaubt fragt seinen Fachgrosshändler, oder beim VNB...

    .Gruss, sunpowerrer :wink:
     
  13. #12 leerbua, 09.05.2014
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.230
    Zustimmungen:
    519
    ok, Werbung ist angekommen!

    und jetzt bitte nur noch den / die entstprechenden links zu NH00 36 A - denn darum ging es :!:
     
  14. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    109
    Es gab früher sowohl Diazed als auch NH-Sicherungen mit 36A im Einsatz, von der Beschriftung des HAK kann man also auf ein betagteres Modell schließen (ü. 60 Jahre alt?). Allerdings sagt das nicht aus, dass da auch noch 36A-Sicherungen drin sind - neu würde da wohl jeder 35A einsetzen.
     
  15. #14 sunpowerrer, 09.05.2014
    sunpowerrer

    sunpowerrer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    @ leerbua:
    Welche Werbung ist hier angekommen? Möchtest Du Bezug auf meinen Nick-Name meinen, so muss ich Dich enttäuschen.
    Meine Namenswahl wirbt nicht, sondern transportiert lediglich meinen Wirkungsbereich.
    Sun= Sonne, Power= Energie (- Erzeugung ) ; die Symbiose aus den vorangegagennen Wörtern bildet meinen Nick. Nichts weiter.
    Wer hier Werbung sieht kann hoffentlich Lottozahlen vorraussehen und sie mir freundlicherweise mitteilen.
    Die Frage ist nur wo, da ich keine Website oder ähnliches verlinkt habe.
    Genug Gedankenanstoss?
    Find ich super so ein Willkommen, beim ersten Post.

    Danke.

    Zur Thematik zurück: NH00 36 A, als auch Diazed im HAK dürften Fachkräften, welche jeden Tag einen anderen HAKsehen bekannt sein. (Siehe Beitrag T.Paul).
    .Diese Nenngrösse ist ähnlich veraltet, wie z.B. der Farbcode sw/gr/rt .
    Ist aber durchaus noch existent,

    Werbefreie Grüsse (wofür auch immer),

    Sunpowerrer
     
  16. #15 werner_1, 09.05.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.073
    Zustimmungen:
    894
    Richtig. Es gab ja auch mal Diazed mit 15A.
     
  17. #16 leerbua, 10.05.2014
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.230
    Zustimmungen:
    519
    okay ist angekommen. Dann muss ich mich bei dir entschuldigen für den "netten" Empfang.

    Habe wohl zuviel in das (ausnahmsweise ;-) ) mal ausgefüllte profil interpretiert. Vermutlich hat mich der troubleshooter inspiriert.

    Zum andern war mein goo... auf die Schnelle wohl zu oberflächlich denn ich habe keine 36A NH´s entdeckt und kannte diese bis dato auch nicht.

    Also, wie schon in der sig angedeutet, etwas dazu gelernt.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 KlausNbg, 11.05.2014
    KlausNbg

    KlausNbg

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    danke für die Kommentare von Euch. Ich möchte jetzt wissen, wenn sich doch in der HAK 36A Sicherungen vorhanden sind, wovon ich auch stark ausgehe, die genannte 35A SLS Nehmen?

    gruß
    Klaus
     
  20. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.492
    Zustimmungen:
    109
    Ob da 35A oder 36A Schmelzsicherungen drin sind macht keinen Unterschied - 25er wären da schon interessanter - Fakten kann man nicht ersetzen. Allerdings wären 25er sowieso nicht erwähnenswert, weil diese mMn keine ausreichende Leistung zulassen für eine moderne Installation, was nur durch eine zu beantragende Leistungserhöhung zu "beheben" wäre.
     
Thema:

Welches FI

Die Seite wird geladen...

Welches FI - Ähnliche Themen

  1. FI defekt?

    FI defekt?: Mal eine Frage um dem Elektriker die Fehlermeldung zu präzisieren: Wenn bei Überlast der FI oder Differenzschalter wegen irgendwelcher Probleme...
  2. Whirlpool Kriechstrom an der Platine, FI löst aus

    Whirlpool Kriechstrom an der Platine, FI löst aus: Hallo, ich habe ein Problem mit meinem 20 Jahre alten Whirlpool. Er wurde seit längerem nicht mehr genutzt. Wenn ich ihn jetzt einschalte, löst...
  3. Der FI fliegt raus wenn ich das SAT-Kabel einstecke

    Der FI fliegt raus wenn ich das SAT-Kabel einstecke: Moin, Vor ein paar Monaten hat der Elektriker bei mir einen neuen Sicherungskasten eingebaut, jetzt auch mit FI Schaltern. Hie und da fliegt aber...
  4. Netzteil mit Kabel&Schukostecker an FI-Stromkreis verbinden

    Netzteil mit Kabel&Schukostecker an FI-Stromkreis verbinden: Hallo alle zusammen Ich möchte gerne ein Netzteil mit Strom versorgen und stehe da gerade etwas aus dem Schlauch. Das Netzteil hat 2 Anschlüsse,...
  5. FI löst aus - aber nicht die normale Sicherung

    FI löst aus - aber nicht die normale Sicherung: Moin, liebe Profis. Habe die Fehlerquelle bereits eingrenzen können. Die betroffene Verbindung sieht so aus FI > 16A Sicherung > Zuleitungskabel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden