Welches Kabel verlegen

Diskutiere Welches Kabel verlegen im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Tag, ich plane, in meiner Garage eine 400V 32A Steckdose zu installieren. Ich möchte dort Geräte betreiben wie Kompressor, Holzspalter,...

  1. Killse

    Killse

    Dabei seit:
    16.12.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag,

    ich plane, in meiner Garage eine 400V 32A Steckdose zu installieren.
    Ich möchte dort Geräte betreiben wie Kompressor, Holzspalter, Schweißgerät (Schweißstrom so um die 300A) usw.

    Ein normaler 16A Stromanschluss ist bereits vorhanden, der bleibt davon unberührt.

    Die Leitung soll im Hauanschlussraum starten. Dort wird sie auf ca. 20m im Kabelkanal und im Lerrohr verlegt. Dann nach draußen, wahlweise ins Erdreich oder auch in einem Leerrohr auf 40m, buddeln muss ich sowieso.
    Dann in die Garage. 60m insgesamt.

    Ich benötige keine Verteilung oder zuätzliche 230V Steckdosen, lediglich die eine neue.
    Den Anschluss würde selbstverständlich ein Elektriker übernehmen. Ich möchte nur gern schon mal wissen, was für ein Kabel da rein muss.

    NYY-J mit 5x10mm² oder lieber ein anderes? Kostet ja dann in 60m Länge nicht gerade wenig.
    Darf das auch im Haus verlegt werden, wegen Brandschutz usw.?

    Danke
    Gruß



    Edit:
    Habe noch was vergessen... Mein Kompressor hat einen 4 adrigen Anschluss ohne N, kann ich das Teil an die Steckdose problemlos anschließen?
     
  2. #2 creativex, 05.11.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    519
    5*10 müsste ausreichen um einen akzeptablen Spannungsfall zu bekommen .

    Ich würde würde durchgehend Erdkabel verwenden ist besser als extra Ne Dose vor der Stelle wo es in die Erde geht
     
  3. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.230
    Zustimmungen:
    180
    Erdkabel ist in dem Durchmesser auch nicht teurer als NYM. 10qmm könnte etwas knapp werden, besser 16qmm oder es reicht 25A als Absicherung. 5*25qmm ALU ist eine preiswerte Alternative. Wiegt und kostet die Hälfte.
     
  4. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.824
    Zustimmungen:
    652
    Bei 6mm² hast du 2,5% Spannungsfall 10mm² ist schon reichlich überdimensioniert. Man muss auch nicht alles immer übertreiben.
     
  5. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    708
    Und laesst sich ja auch so einfach in eine CEE32A einführen und Klemmen...
     
  6. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.230
    Zustimmungen:
    180
    Das würde man über einen geeigneten Klemmkasten führen. Überspannungsableiter wären ja nach den neusten Bestimmungen auch notwendig und müssen hineinpassen. Wenn die Garage über eine eigene Erdung verfügt, ginge auch eine 4x35qmm ALU-Erdleitung, so wie die Versorger diese verwenden. Die kann man direkt nach dem Zähler abgreifen und dann ist die Leitung gleich zukunftssicher für E-Mobilität und Co. Kostet mal gerade 2,50€/m und reicht für etwas mehr Wumms.
     
  7. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    708
    Sollte der Überspannungsableiter nicht sinnvollerweise im Haus sitzen, damit die Einkopplung von Überspannungen in die Hausverteilung verhindert wird? Eine einzelne CEE32A mit nur zeitweise angeschlossenen Geräten noch einen Überspannungsschutz zu spendieren, scheint mir etwas übertrieben...

    Warum nicht gleich eine kundeneigene TrSt neben der Garage errichten? Man weiss ja nie, was kommt.
    Nochmal zur Erinnerung..der TE wollte eine CEE32A anschliessen.
     
  8. #8 ttwonder, 05.11.2018
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    335
    Meine Güte, er will doch einfach nur ne 32er CEE-Steckdose!

    5x6 und fertich.
     
  9. #9 creativex, 05.11.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    519
    Ich wäre auch für eine eigene Trafostation :D 1,6MVA

    was man den Leuten alles aufschwatzen will wenn sie nur ne simple Steckdose wollen :D
     
  10. #10 elektroblitzer, 05.11.2018
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.526
    Zustimmungen:
    105
    Von Niederspannung auf Niederspannung was für eine Verschwendung von Verleistung.
     
  11. Killse

    Killse

    Dabei seit:
    16.12.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also ne eigene Erdung hat die Garage nicht.

    Mir würde es reichen, wenn das ganze vielleicht eine Nummer größer geplant wird als gerade ausreichend, allerdings will ich ja keinen Hochofen betreiben.
    Wenn ich das Kabel Im Rohr verlege, kann man ja schlimmstenfalls noch mal in ein paar Jahren ein neues einziehen.

    Macht das was aus, wenn ich noch ne 10m Anschlussleitung vom Schweissgerät an die Streckdose hänge?
     
  12. #12 creativex, 05.11.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    519
    NEin Wenn du auf nummer sicher gehen willst dann zieh dein 5*10 dann hast etwas reserve am besten in nem gros genugen abwasserrohr dann kann man Bei bedarf etwas neues einziehen
     
Thema:

Welches Kabel verlegen

Die Seite wird geladen...

Welches Kabel verlegen - Ähnliche Themen

  1. Aux-Kabel in Navigationsradio einbauen

    Aux-Kabel in Navigationsradio einbauen: Hallo zusammen, Ich hätte da mal eine Frage, ob das was ich mir gedacht habe geht. Ich besitze in meinem Suzuki SX-4 ein Navigationradio (Siemens...
  2. ISDN-Kabel als Lan-Kabel benutzen

    ISDN-Kabel als Lan-Kabel benutzen: Hallo zusammen, Ich habe vor meine ISDN-Leitung als Internet-Leitung zu Nutzen. Vor 20 Jahren wurde das schon einmal für einen Raum gemacht...
  3. Telekom Anschluss verlegen lassen

    Telekom Anschluss verlegen lassen: Hallo, wir sanieren gerade einen alten Bungalow und verlegen den Hausanschluss sowie den TV und Telefonanschluss. Beim Anschluss der Telekom frag...
  4. Kabel Bw ,Verkabelung?

    Kabel Bw ,Verkabelung?: Hallo Freunde, wäre dankbar für jeden Rat. Folgendes. Ich möchte auf Kabel TV (Kabel BW) Wechseln mit Internet&Telefon. Es ist ein 2...
  5. Herdanschluss verlegen auf andere Raumseite.

    Herdanschluss verlegen auf andere Raumseite.: Hallo liebe Fachleute ich hab eine Frage zu der ich zwei Antworten von zwei verschiedenen E.instalateuren habe. Dazu folgende Infos z.Zt ist der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden