Welches Multimeter

Diskutiere Welches Multimeter im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin im Begriff mir demnächst ein Multimeter anzulegen. Ich bin der Meinung, wenn man sich so etwas kauft, soll es schon etwas...

  1. #1 frichris90, 29.05.2011
    frichris90

    frichris90

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin im Begriff mir demnächst ein Multimeter anzulegen.
    Ich bin der Meinung, wenn man sich so etwas kauft, soll es schon etwas gescheites sein.

    Könnt ihr mir einige Multimeter empfehlen (es sollte Spannung bis 500V, Strom bis 16 A, Temperatur, Kapazität, Durchgangsmessung, Widerstand, Frequenz messen können; eventuell auch Isolationswiderstand mit einstellbarer Spannung)?

    http://www.mercateo.com/p/269-1587/FLUK ... nspruefung

    Dieses Effektivmultimeter von Fluke kann so ziemlich alles, was ich mir vorstelle. Aber es ist mir zu teuer. Was sagt ihr? Ist es sein Geld wert, oder zahlt man da den Namen mit?


    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welches Multimeter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.442
    Zustimmungen:
    95
    Die Isolationsprüfung macht einen Großteil des Wertes aus, daher musst Du Dich fragen ob du "nur" ein Multimeter oder ein Isolationsprüfgerät suchst ...
     
  4. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.405
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    ich kenne genau dieses Gerät nicht , ansonsten kann ich sagen das FLUKE absolut sein Geld wert ist.

    Und wenn man sich ein bisschen umsieht bekommt das das Teil auch schon für 590 Brutto......und nicht wie hier angeboten für über 700.....
     
  5. #4 frichris90, 29.05.2011
    frichris90

    frichris90

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar, irgendwo bekommt man das schon billiger her. Ich hab jetzt des erstbeste genommen, damit ich euch des Ding mal zeigen kann.


    Gibt es von anderen Herstellern was vergleichbareres??

    Das Multimeter misst ja "bloß" im mA-Bereich. Ich bräuchte da schon eins, dass mit 16 A klar kommt. Auf die Isolationsmessung kann ich notgedrungen verzichten.
     
  6. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.644
    Zustimmungen:
    65
    Da würde ich nach einem Gerät mit Stromzange suchen.
    Auch TRMS ist mir wichtig.

    Iso-Messung rechnet sich hier nicht.
    Da besser ein eigenes Gerät
     
  7. #6 Octavian1977, 29.05.2011
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.889
    Zustimmungen:
    516
    mit den 16A könnte es schwierig werden.
    Multimeter die ich so kenne gehen maximal bis 10A.
    Vielleicht wäre hier ein Stromzangenmultimeter sinnvoll.
    Für Isolationsmessungen würde ich auch ein eigenes Gerät empfehlen mit dem man dann auch alle anderen wichtigen Dinge wie FI Schutzschalter und Schleifenwiderstand messen kann.
     
  8. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe seit Jahren ein solches mit einem 20A Bereich Type: Kingcraft KMM-940
    Für Gleich und Wechselstrom geeignet. Der Preis könnte umgerechnet auf heute etwa 50-60 € gewesen sein.
    mfg sepp
    Eine Isolationsmessung habe ich bisher noch nie benötigt .Bin immer mit dem 20 Megaohm- ausgekommen, wen in diesem Bereich das Messwerk bei einer Wicklungprüfung gegen Masse endlos zeigt, ist der zu prüfende Teil trotz geringer Prüfspannung fast immer in Ordnung .
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Unimog-HeizeR, 31.05.2011
    Unimog-HeizeR

    Unimog-HeizeR

    Dabei seit:
    23.12.2006
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Da muss ich jetzt doch mal ein Veto einlegen...
    Dass man z.b. im "Häuserkampf" keine Isolationsmessung benötigt, kann ja noch sein. Aber in der Industrie, mit Motoren, Spulen u.s.w. kommst Du mit deinem "normalen" Multimeter nicht weit.

    BTW:
    Ich hatte das Fluke 1587 schon in meiner letzten Firma, und habe mir jetzt auch das Fluke 1587 ET "gegönnt".
    Ich kann das nur weiterempfehlen!
    Gerade die ISO-Messung+Multimeter in einem Gerät sehe ich hier als RIESEN vorteil an.
    Zum Thema Strommessung würde ich mir an deiner stelle eher noch eine Separate Stromzange zulegen. Das hat wiederum den Vorteil, dass du gleichzeitig z.b. V und A messen kannst.
    Ich habe hierzu noch die Fluke 365 (Genial das teil!) Und eine Stromzange zum anschliessen an das 1587 mit 400A AC Messbereich.
    Kann ich so nur weiterempfehlen, und ich wollte nix anderes mehr.

    Gruß
    Timo
     
  11. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo da ich neben einem Multimeter auch noch eine Stromzange habe,das messen an Drehstromkreisen finde ich mit einem Multimeter ziemlich umständlich.Aber selbst mit einer Stromzange nicht immer optimal zu machen da man erst jeden Draht einzeln zu fassen kriegen muss.Vor kurzem habe ich im neuen Konrad Katalog einen leistbaren Zwischenstecker mit einem CEE Stecker und einer CEE Dose gesehen wo im Zwischenstück die 3 einzelnen Phasen gesehen in welchen man man problemlos mit der Stromzange die Drähte erreicht und dadurch auch schnell messen kann was bei groben Fehlern sehr wichtig ist, weil sonst meist der LSS schon fliegt ehe man gemessen hat.Ich werde mir jedenfalls so etwas kaufen wen ich wieder einige Bestellungen beisammen habe .Ein Nachteil ist aber trotzdem vorhanden , zumal so etwas nicht zum messen bei fix angeschlossenen Geräten geeignet ist.
    mfg sepp
     
Thema:

Welches Multimeter

Die Seite wird geladen...

Welches Multimeter - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung Multimeter oder -APP für das Smartphone

    Empfehlung Multimeter oder -APP für das Smartphone: Hallo ich beabsichtige mir ein Multimeter für die Werkstatt anzuschaffen und da ich ja doch nicht soviel mache, reicht ein kompaktes...
  2. Richtiger Umgang mit dem Multimeter

    Richtiger Umgang mit dem Multimeter: Liebe Forumsgemeinde, nach längerem passiven Mitlesen hier im Forum habe ich ein paar kleinere Fragen an Euch! Ich habe mir vor einiger Zeit ein...
  3. Multimeter richtig benutzen

    Multimeter richtig benutzen: Liebe Elektronikexperten, wenn (und nur wenn)in meinem Bad die Fußbodenheizung eingeschaltet ist, spüre ich beim Duschen Strom an den Füßen. Es...
  4. Frage zu günstigen Multimetern

    Frage zu günstigen Multimetern: Hallo Allerseits. wie ich bereits in meinem Vorstellungsthread gesagt habe, interessiere mich sehr für Elektronik sowie Elektrotechnik und bin...
  5. Multimeter Prüfspitzen

    Multimeter Prüfspitzen: Hallo zusammen, bei neuen Multimeter sind Prüfspitzen dabei die nur eine ganz kurze freiliegende Metallspitze haben. Damit kann ich nicht in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden