Wer hat Erfahrung mit dem Metex 3640D

Diskutiere Wer hat Erfahrung mit dem Metex 3640D im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, möchte mir ein neues Meßgerät zulegen. Bin auf das Metex 3640D gekommen. Gibts bei reichelt für 96 Euro. Ist sogar TRMS! Ist das Teil...

  1. Jacky

    Jacky

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    möchte mir ein neues Meßgerät zulegen. Bin auf das Metex 3640D
    gekommen. Gibts bei reichelt für 96 Euro.
    Ist sogar TRMS!
    Ist das Teil sein Geld wert?
    Wer hat das Gerät und kann mir berichten?
    Wer´s anschauen möchte: Klickt hier!
    Vielen Dank !
     
  2. #2 Spannungsabfall, 27.11.2005
    Spannungsabfall

    Spannungsabfall

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin

    Das Gerät liegt bei mir im Koffer und beglietet mich schon seit ein paar Jahren. Die "Erfahrungen" die ich mit deisem Gerät gemacht habe sind positiv. Nunja man muss halt wissen was man Messen will und dann den dementsprechenden Messbereich auswählen.
    Im Strommessbereich ist die Anzahl der Messbereiche eingeschränkt aber das stellt für mich micht das Problem dar denn wann mißt man in der Regel nen Strom in der Praxis (dafür habe ich ne gute Stromzange dat iss einfacher und sicherer).
    Also was mir auch gut gefällt ist, dass es nen Thermometer mit drin hat deswegen habe ich es mir auch damals von meinem Dad ausgeliehen.


    Gibts aber glaube zur Zeit bei ELV im Angebot
     
  3. Jacky

    Jacky

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip. Was würdest du dem Teil für eine Note (1-6) geben?
    Hält die Batterie lange? Meißt ist bei dem billigen Glump immer gleich die Batterie leer...
    Edit:
    Bei ELV hab ichs nicht gefunden!
     
  4. #4 Spannungsabfall, 27.11.2005
    Spannungsabfall

    Spannungsabfall

    Dabei seit:
    19.11.2005
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    hmm Batterie iss halt sone Sache der Vorteil bei dem Gerät iss das es nach ner Weile einfach ausgeht wenn du nix misst.
    dat mit der Note iss auch sone sache mußt halt doch nur mit Arbeiten!!!!
    ich komme zurecht mit.
    War glaube bei dennen sogar vorne aufem Deckplatt aber genau weiß ichs au net mehr hab das nur im vorbeigehen gesehen
     
Thema:

Wer hat Erfahrung mit dem Metex 3640D

Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrung mit dem Metex 3640D - Ähnliche Themen

  1. selbstregulierendes Dachrinnenheizband - Erfahrungswerte?

    selbstregulierendes Dachrinnenheizband - Erfahrungswerte?: Hallo mitnand, da es in den letzten Jahren immer sehr viel Schnee hatte und heuer noch mehr, möchte ich ein selbstregulierendes...
  2. Erfahrungen mit SMA ShadeFix?

    Erfahrungen mit SMA ShadeFix?: Hallo zusammen, wie das Thema des schon sagt, bin ich auf der Suche nach jemanden, der Erfahrungen mit der SMA ShadeFix-Technik hat. Ich habe...
  3. Empfehlung/Erfahrungen LED-Beleuchtung

    Empfehlung/Erfahrungen LED-Beleuchtung: Hallo Zusammen, ich stehe am Anfang einer Beleuchtungsplaung eines EFHs. Da das Obejekt ohnehin komplett renoviert wird, bin ich in der...
  4. Mattfarbenes Schalterprogramm - Erfahrung gesucht

    Mattfarbenes Schalterprogramm - Erfahrung gesucht: Hallo in die Runde, ich habe bei Busch-Jaeger diverse Schalterprogramme in matten Farben gefunden. Habt ihr die schon wo verbaut und wie sind...
  5. Erfahrung Leckstromzange

    Erfahrung Leckstromzange: Gutrn Tag, will mir jetzt eine Leckstromzange kaufen. Ich bin mir aber noch nicht sicher welche, ich denke das hier aber einige Personen sind die...