Werkstatt-Unterverteilung

Diskutiere Werkstatt-Unterverteilung im Forum Installation von Leitungen und Betriebsmitteln im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo, werte Forumsmitglieder, es geht um eine Unterverteilung für eine Werkstatt (privat). Folgendes ist zur Zeit Stand der Dinge, ausgehend...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

markusonlein

Beiträge
11
  • Werkstatt-Unterverteilung
  • #1
Hallo, werte Forumsmitglieder,
es geht um eine Unterverteilung für eine Werkstatt (privat).

Folgendes ist zur Zeit Stand der Dinge, ausgehend vom Hauptverteiler im Haus:
1x NEOZED 16A - 3x2,5mm² ca. 20m für Licht und Steckdosen in der Werkstatt.
3x NEOZED 16A - 5x4mm² ca. 20m für Drehstrom in der Werkstatt.

Die Verteilung in der Werkstatt wurde immer wieder erweitert (Hebebühne, zusätzliche Beleuchtung, Steckdosen usw.), und nun denke ich, da sollte mal eine Unterverteilung hin, alles Aufputz.

Nun meine Fragen:
- Sind die 5x4mm² (auf Putz liegend) ausreichend für eine Unterverteilung, wenn ich da auch Beleuchtung und Wechselstromsteckdosen anschließen möchte?
- Wie hoch müßten die Sicherungen im Hauptverteiler gewählt werden, um die Selektivität zu wahren?
- Dürften die Sicherungen im Hauptverteiler in Bezug auf die 5x4mm² überhaupt erhöht werden?
- Ist es sinnvoll, in der UV einen eigenen RCD zu schalten, oder weiterhin über den in der Hauptverteilung zu gehen?

Vielen Dank für hilfreiche Tips.
Mit freundlichen Grüßen,
Markus
 
  • Werkstatt-Unterverteilung
  • #2
markusonlein schrieb:
- Sind die 5x4mm² (auf Putz liegend) ausreichend für eine Unterverteilung, wenn ich da auch Beleuchtung und Wechselstromsteckdosen anschließen möchte?

Ohne jetzt gerechnet zu haben, da fehlen die notwendigen Daten, tippe ich mal auf nein. Sinnvoll wären 10 mm². RCDs in die UV und Licht extra Stromkreis.

Lutz
 
  • Werkstatt-Unterverteilung
  • #3
Hallo markusonlein,
bei 4mm² verlegeart B2 (in Rohr) Temp. 25 Grad, sind zum Überlastschutz 25A Sicherungen möglich.

Selektiv zu einem LS sind Sicherungen mit dem Faktor 1,6

Das bedeutet bei 16A LS eine Sicherung > 16*1,6=25,6A
Also ist die 25A knapp nicht ausreichend.

Für eine höhere Absicherung ist auch ein größerer Querschnitt nötig.

Es sind weitere Rechnungen wie zum Beispiel Spannungsfall nötig.

Nur für das Teilstüch von 20m 4mm² hast du ca.1% Spannungsfall

Bei Verlegart C, direkte Verlegung auf oder in Wänden, sind 35A möglich (nicht auf Holz) Das ist Selektiv zu einem 16A LS. Der Spannungsfall steigt jedoch auf 1,24%
 
  • Werkstatt-Unterverteilung
  • #4
________ D a n k e s c h ö n ! ________ [owT]

Danke!
 
  • Werkstatt-Unterverteilung
  • #5
Aber Achtung!
Vor Inbetriebnahme immer schön messen.
Der Kurzschlußstrom muss fließen.
Beim Spannungsfall nicht nur die 20m betrachten.
HAK bis letzte Steckdose im Stromkreis wichtig.

Gruß Roby
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema: Werkstatt-Unterverteilung

Ähnliche Themen

UV für zwei Garagen eine mit Zähler

Unterverteilung Garage

Zuleitung Unterverteilung Elektrowerkstatt

Stromverteiler 200m von Hauptverteilung an alter TGL Leitung

Zuleitung für Lagerhalle

Zurück
Oben