Wichtige Frage!!!!! Zwecks Adapterkabel für Universalceranf.

Diskutiere Wichtige Frage!!!!! Zwecks Adapterkabel für Universalceranf. im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo ihr lieben, ich habe eine wichtige Frage und traue mich nicht eher an die Sache ran, bevor ich es geklärt habe. Niemand aus den...

  1. #1 Greeny35, 22.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben,

    ich habe eine wichtige Frage und traue mich nicht eher an die Sache ran, bevor ich es geklärt habe.

    Niemand aus den Elektrofachgeschäften möchte mir Auskunft geben. Ich verzweifel langsam. :roll:

    Ich habe seit zwei Jahren einen Herd ( ignis) mit stink normalen Herdplatten, möchte mir gern ein Ceranfeld kaufen.

    Man sagte mir, es gäbe ein U n i v e r s a l ceranfeld und könne es nicht so einfach auf meinen Herd aufbauen.Weil 1) Die Stecker nicht passen und 2) wegen Kabelbrand.

    Ich brauche also einen Adapter!

    Meine Frage ist: Das Adapter fürs Glaskeramikfeld ist das sicher vor Kabelbrand oder sonstige gefahren?

    Danke und liebe Grüße
    Greeny
     
  2. Anzeige

  3. edi

    edi

    Dabei seit:
    21.06.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    nach meiner Meinung ist das wirklich nicht ganz so einfach.

    1. Steckerverdrahtung-jeder Hersteller kocht sein "eigenes Süppchen" .

    2.Altes Kochfeld -neues C***Feld . Unter Umständen arbeitet das eine mit 7 Takt Schaltung , das andere mit Energiereglern........

    3.Adapter: habe ich noch nie als " Standardadapter " gesehen...

    4. Kabelbrand : Wenn es richtig gemacht wird sehe ich keine Probleme....
     
  4. #3 Greeny35, 22.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Edi,

    mein Herd ist nicht alt(2Jahre) und für ein Glaskeramikfeld geeignet. Das vom selben Hersteller ist mir nur zu teuer.

    Nicht der Adapter ist universal, sondern das Kochfeld.

    Soll ich es also von einem Elektriker anschliessen lassen..

    MFG Greeny
     
  5. #4 friends-bs, 22.12.2009
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Dann bitte mal den Typ und Fabrikat des Herdes und des vorgesehenen Kochfeldes posten. Sonst können wir hier gar nichts dazu sagen. Am besten, wären noch die Schaltpläne.
     
  6. #5 Greeny35, 22.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    also der Hersteller ist IGNIS
    TYP:FXTS6
    MOD: AKS200/IX

    Mehr habe ich leider nicht.

    LG Greeny
     
  7. #6 Greeny35, 22.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das Kochfeld soll ein Universalglaskeramik sein.
    Schaltpläne hab ich auch keine.
     
  8. #7 friends-bs, 22.12.2009
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hersteller und Typ
    Mit deinen spärlichen Angaben können wir nicht mal unsere Kristallkugel befragen. :wink:
     
  9. #8 Greeny35, 22.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fragestellung war ja auch ne ganz andere.
    Diese Lautete: Ob es einen Kabelbrand geben würde wenn ich das Ceranfeld mit dem Adapter dort anschliesse.
     
  10. #9 friends-bs, 22.12.2009
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Zur Information:
    Das Glaskeramikfeld muß von der Schaltung her zum Schalterfeld passen, unabhängig von der Steckerbelegung.
    Das Schalterfeld hat 7-Takt Schalter oder Energieregler? Welcher Typ und Hersteller?
    Das Glaskeramikfeld hat 7-Takt Schaltung oder ist für Energieregler vorgesehen? Hersteller und Typ. Wobei zum Energieregler zu bemerken ist, das es da auch verschieden Ausführungen gibt.
    Wenn dieses geklärt ist, können wir uns mal über die"Adapter" unterhalten, wenn es solche geben sollte.
    Kabelbrand ist möglich, bei falscher Auslegung oder laienhafter Ausführung des Ganzen.
     
  11. #10 Greeny35, 22.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0


    Heyy,

    ich kann es leider noch nicht einschreiben,da ich das Glaskeramikfeld noch nicht habe. Wenn ich es von einem Elektriker anschliessen lasse, dürfte es doch kein problem sein oder?

    Da wo ich das Ceranfeld kaufe, da sagte man mir das ich diese Adapter bräuchte.

    Dieses Ceranfeld ist Universal die sind alle genormt.
    Dann müsste es doch zu diesem Adapter passen. Oder?
     
  12. #11 Nullvolt, 24.12.2009
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Wenn es nicht passt, weiß ich auch nicht, was der Elektriker dann helfen soll. Zaubern kann der leider auch nicht.

    Bitte das vom Hersteller des Herdes angebotene Kochfeld verwenden! Nur dann ist im Zweifel garantiert, dass Du nichts falsch gemacht hast.

    0V
     
  13. #12 Greeny35, 24.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    So erstmal frohe Weihnachten.

    mein Adapter ist angelkommen. Ich habe nach geschaut an meinem Herd.Leider sind die Stecker nicht identisch mit meinem Herd.

    Mein herd hat 4 Kabel.. die vom Adapter nur zwei :-(

    Was ist also zu tun???
    Oder was kann man tun???

    Danke für eure Hilfe.

    Grüße Greeney
     
  14. #13 friends-bs, 24.12.2009
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
  15. #14 Greeny35, 25.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn mein Herd 4 Drähte hat? Kann man dann garnichts machen??
     
  16. #15 friends-bs, 25.12.2009
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    nein, ausser ein Kochfeld mit 7-Takt Schaltung kaufen, also das was der Hersteller des Herdes anbietet.
     
  17. #16 Greeny35, 25.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Das kann ich nicht bezahlen. Das vom Hersteller wäre viel zu teuer.

    Nur wenn dieses Kochfeld doch universal ist, verstehe ich nicht, warum das nicht klappen soll?

    Deswegen heisst es ja Universal.. Oder??
     
  18. #17 friends-bs, 26.12.2009
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
  19. #18 Greeny35, 26.12.2009
    Greeny35

    Greeny35

    Dabei seit:
    22.12.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Friends-bs

    also ich meine das ist auch das gleiche ceranfeld was ich gesehen habe.

    Nur für 100 Euro günstiger. Bei Roller.

    Wenn ich es Kaufe frage ich am besten nach der 7 Taktschaltung.

    Grüße an dich
     
  20. #19 friends-bs, 26.12.2009
    friends-bs

    friends-bs Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.292
    Zustimmungen:
    0
    Und wenn du eines mit 7Takt hast, brauchst du noch einen Fachmann, der dir das Ganze auch zusammenbasteln kann. Warscheinlich muß der die Stecker vom alten Kochfeld auf das neue bauen. Weil die Stecker und deren Belegung mit Sicherheit nicht auf deinen Herd passen.
     
  21. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Hallo eigentlich sollte man so etwas dort kaufen wo auch ein Eletriker bechäftigt ist, welcher so etwas anschließen kann.Sonst kann man nur vom Glück sprechen wen nicht schon bei der inbetriebnahme etwas kaputt geht. mfg sepp
     
Thema:

Wichtige Frage!!!!! Zwecks Adapterkabel für Universalceranf.

Die Seite wird geladen...

Wichtige Frage!!!!! Zwecks Adapterkabel für Universalceranf. - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Herdanschlusskabel

    Frage zum Herdanschlusskabel: Vielleicht ist diese (dumme) Frage hier schon längst gestellt worden: Neben den bekannten 5 Adern habe ich auch schon mal einen dünnen, weiss...
  2. Frage zum Tausch eines LS-Schalter durch ein Brandschutzschalter (AFDD)

    Frage zum Tausch eines LS-Schalter durch ein Brandschutzschalter (AFDD): Hallo, habe eine kleine Frage zum Brandschutzschalter (AFDD). Ist das 1 zu 1 Tauschen eines vorhandenen LS-Schalter durch einen...
  3. Fragen zum Verteilerkasten

    Fragen zum Verteilerkasten: Guten Tag, Ich hätte da mal einige Fragen zum Verteilerkasten. Und zwar sieht der Verteilerkasten gefolgt aus:[IMG] In dem Verteilerkasten...
  4. Frage zum Prüfprotokoll nach Installation der Haustechnik

    Frage zum Prüfprotokoll nach Installation der Haustechnik: Hallo zusammen, wir haben ein paar Frage zu dem Prüfprotokoll unserer Elektroanlage. Kurze Zusammenfassung - Wir haben ein EFH bauen lassen und...
  5. Frage zu DLE 18KW Neuinstallation

    Frage zu DLE 18KW Neuinstallation: Hallo zusammen, ich verzweifele gerade ein wenig bei meinem Nachbarn. Dieser hat mich gebeten, in seiner Anlage einen Durchlauferhitzer zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden